Embrace  Plus
Embrace Plus (Bild: Kickstarter)

Embrace Plus Armband blinkt bei eingehenden Nachrichten

Anstelle einer ganzen Armbanduhr, die Kontakt zum Smartphone aufnimmt, haben Initiatoren eines Kickstarter-Projekts vor, lediglich ein Armband mit unterschiedlich leuchtenden LEDs zu entwickeln, das den Anwender über eingehende Nachrichten informiert.

Anzeige

Das Armband Embrace Plus ist mit RGB-LEDs ausgerüstet, die im Inneren des halbtransparenten Schmuckstücks stecken. Der Anwender kann in den begleitenden Smartphone-Apps einstellen, welche Farbe bei eingehenden SMS und welche bei E-Mails oder Anrufen aufleuchten soll. Natürlich können auch Nachrichten über soziale Netzwerke auf diese Weise dem Träger des Armbands angekündigt werden.

  • Embrace Plus (Bild: Kickstarter)
  • Embrace Plus (Bild: Kickstarter)
  • Embrace Plus (Bild: Kickstarter)
  • Embrace Plus (Bild: Kickstarter)
  • Embrace Plus (Bild: Kickstarter)
  • Embrace Plus (Bild: Kickstarter)
Embrace Plus (Bild: Kickstarter)

Die Verbindung zum Smartphone oder Tablet wird laut Angaben der Entwickler per Bluetooth aufgebaut. Der Akku des Armbands soll einen Betrieb von bis zu zehn Tagen ermöglichen und über USB wieder aufgeladen werden. Das Armband ist wasserdicht, so dass es der Benutzer im Alltag immer tragen kann. Die Apps sollen für Android und iOS entwickelt werden.

Das Embrace Plus ist ungefähr 5,4 mm dick. Das gilt allerdings nicht für den Bereich, in dem Elektronik eingebaut ist. Hier soll das Armband einen Durchmesser von 8 mm erreichen.

Das Projekt soll bei der Crowdfinanzierungsplattform Kickstarter 220.000 US-Dollar einbringen. Damit soll die Massenproduktion finanziert werden. Bislang sind allerdings erst rund 43.000 US-Dollar zusammengekommen. Das Projekt läuft noch bis zum 23. März 2013.

Das Embrace Plus soll pro Stück 49 US-Dollar kosten.


Wayne2k 05. Mär 2013

Kleine Info, auch wenns wohl niemanden Interessiert. Gemäss Embrace Plus Team wird ihr...

KleinerWolf 04. Mär 2013

Auch Männer haben oft ihr Smartphone in der (Hand)Tasche. Ich hasse es irgendwelches Zeug...

KleinerWolf 04. Mär 2013

Noin! man muss doch auffallen. Hallo? Am besten unzählige Newsticker RSS Feeds und Co...

SoniX 04. Mär 2013

Golem als letzte Rettung für verlorengeglaubte Kickstarteraktionen. So kommts mir hier...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT System- und Anwendungsbetreuer (m/w)
    PETER HAHN GmbH, Winterbach bei Stuttgart
  2. IT-Service Mitarbeiter (m/w) für den Anwender-Support
    DATAGROUP Köln GmbH, München
  3. IT-Manager im Bereich PMO (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  4. Verfahrensentwickler (m/w)
    kubus IT GbR, Dresden, Bayreuth

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. TIPP: Asus-Cashback-Aktion
    bis zu 45€ Cashback beim Kauf einer Aktions-Grafikkarte
  2. TIPP: Zotac ZT-90101-10P NVIDIA GeForce GTX970 Grafikkarte
    319,04€
  3. PCGH-PCs mit GTX 970/980 inkl. Batman Arkham Knight + The Witcher 3

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Projekt Astoria

    Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

  2. Raumfahrt

    Marsrover Curiosity sieht wieder scharf

  3. Server-Prozessor

    Intels Skylake-EX bietet 28 Kerne und sechs Speicherkanäle

  4. Berlin E-Prix

    Motoren, die nach Star Wars klingen

  5. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  6. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  7. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  8. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  9. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  10. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Apps für Googles Cardboard: Her mit der Pappe!
Apps für Googles Cardboard
Her mit der Pappe!
  1. Game of Thrones Auf der Mauer weht ein eisiger Wind
  2. VR im Journalismus So nah, dass es fast wehtut
  3. Deep angespielt "Atme tief ein und tauche durch die virtuelle Welt"

SSD HyperX Predator im Test: Kingstons Mischung ist gelungen
SSD HyperX Predator im Test
Kingstons Mischung ist gelungen
  1. Z-Drive 6300 Neue SSD bietet bis zu 6,4 TByte Speicherplatz
  2. Crucial BX100 und MX200 im Test Mehr SSD pro Euro gibt's derzeit nicht
  3. Plextor M6e Black Edition im Kurztest Auch eine günstige SSD kann teuer erkauft sein

Parrot Bebop im Test: Die Einstiegsdrohne
Parrot Bebop im Test
Die Einstiegsdrohne
  1. Hycopter Wasserstoffdrohne soll vier Stunden fliegen
  2. Drohne Der Origami-Copter aus der Schweiz
  3. Filmindustrie James Cameron unterstützt Drohnenwettbewerb

  1. Das Übertragungsprotokoll würde mich interessieren

    twothe | 11:19

  2. Re: und ich Idiot ...

    HeinzHecht | 11:17

  3. Re: Hirn aus, Burger rein.

    Der Held vom... | 11:17

  4. Nach Multicore kommt Manycore

    bubbleblubb | 11:13

  5. Re: Kodi-Raspberry ablösen!

    HeinzHecht | 11:08


  1. 11:28

  2. 11:11

  3. 10:25

  4. 21:43

  5. 14:05

  6. 12:45

  7. 10:53

  8. 09:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel