Embedded Search API: Andere Suchmaschinen in Chrome integrieren
Google testet Embedded Search API. (Bild: Google)

Embedded Search API Andere Suchmaschinen in Chrome integrieren

Google erlaubt es konkurrierenden Suchmaschinen künftig, sich besser in Googles eigenen Browser Chrome zu integrieren. Noch ist das dafür entwickelte Embedded Search API aber experimentell.

Anzeige

Google will in der nächsten Zeit einige Variationen der Seite "Neues Tab" in Chrome testen, in denen die vom jeweilige Nutzer eingestellte Standardsuchmaschine ein eigenes Suchfeld einbinden kann. Auch wenn Nutzer in Chrome direkt in der Omnibox genannten URL-Zeile Suchanfragen eingeben können, so würden doch viele Nutzer noch immer die Homepage ihrer Standardsuchmaschine aufrufen, so Google. Das will Google den Nutzern von Chrome ersparen und so die gewünschte Suchmaschine direkt mit einer Suchmaske einbinden.

Das neue Embedded Search API erlaubt es Suchmaschinen darüber hinaus, die vom Nutzer gesuchten Begriffe direkt in der Omnibox von Chrome anzuzeigen, so dass kein zusätzliches Suchfeld notwendig ist. Auch Suchvorschläge sollen konkurrierende Suchmaschinen auf diesem Weg schon während der Eingabe des Nutzers anzeigen können.

Die neuen Funktionen will Google ab sofort testen, allerdings nur bei wenigen ausgewählten Nutzern, die den Dev-Channel von Chrome unter Windows oder Chrome OS nutzen. Demnächst soll auch Mac OS X in die Tests einbezogen werden. Dadurch kann es passieren, dass Nutzer demnächst immer mal wieder eine andere Version der Seite "Neues Tab" zu sehen bekommen.


Kommentieren



Anzeige

  1. System Architekt (m/w) Exchange / Microsoft Windows
    DATAGROUP Köln GmbH, Köln
  2. Ingenieur / Techniker (m/w) IP Netzwerkdesign
    Siemens AG, Hamburg
  3. Leiter IT-Management (m/w)
    DEW21, Dortmund
  4. Leiter Systemsteuerung (m/w)
    Sparkasse Herford, Herford

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bericht

    Apple-Dokumente deuten auf neues Produkt hin

  2. Kreditkartendaten gestohlen

    UPS bestätigt Hackerangriff

  3. Apple

    OS X Yosemite - die zweite öffentliche Beta ist da

  4. Threshold

    Microsoft will Windows 9 am 30. September vorstellen

  5. Mini-PC

    Broadwell- und Braswell-NUCs laden Smartphones drahtlos

  6. Leica M-P

    Messsucherkamera mit Saphirglas

  7. Infotainment

    Toyota baut Nexus 7 ins Auto ein

  8. Age of Wonders 3

    Erweiterung Golden Realms mit Halblingen

  9. Programmierschnittstelle

    Nvidias Cuda 6.5 für mehr Tempo und ARM64

  10. Laufzeitumgebung

    Teile von Unity werden quelloffen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Surface Pro 3 im Test: Das Tablet, das Notebook sein will
Surface Pro 3 im Test
Das Tablet, das Notebook sein will
  1. Microsoft Surface Pro 3 ab Ende August in Deutschland erhältlich
  2. Windows-Tablet Microsoft senkt Preise des Surface Pro 2
  3. Microsoft-Tablet Surface Pro 3 gegen Surface Pro 2

Rogue angespielt: Das etwas bösere Assassin's Creed
Rogue angespielt
Das etwas bösere Assassin's Creed
  1. Ubisoft Abkehr von Xbox 360 und PS3 ab 2015
  2. Assassin's Creed Rogue Als Templer nach New York
  3. Assassin's Creed Unity Gameplay und Geschichte

Alternatives Android im Überblick: Viele Wege führen nach ROM
Alternatives Android im Überblick
Viele Wege führen nach ROM
  1. Paranoid Android Zweite Betaversion von PA 4.5 veröffentlicht
  2. Cyanogenmod CM11s Oneplus verteilt Android 4.4.4 für das One
  3. Android-x86 Neue stabile Version des Android-ROMs für PCs veröffentlicht

    •  / 
    Zum Artikel