Tesla Roadster: Nachfolger für 2016 geplant
Tesla Roadster: Nachfolger für 2016 geplant (Bild: Werner Pluta/Golem.de)

Elektromobilität Tesla plant Ladestationen und neue Modelle

Schnellladestationen, die wie Ufos aussehen, will das US-Unternehmen Tesla Motors in Kürze vorstellen. Zudem hat Unternehmenschef Elon Musk verraten, dass zwei weitere Modelle für das Jahr 2016 in Planung seien, darunter ein Nachfolger für den Tesla Roadster.

Anzeige

Tesla Motors will selbst Ladestationen für Elektroautos aufstellen. Diese sollen in Kürze vorgestellt werden. Zudem plant der US-Elektroautohersteller einen Nachfolger für den Tesla Roadster.

Tesla-Chef Elon Musk hat die Ladestationen persönlich in einer Twitter-Nachricht angekündigt. Entsprechend dem Medium ist nicht viel bekannt: Es werde sich um Schnellladestationen mit einem offensichtlich futuristischen Design handeln, schreibt er. Es werde aussehen, als sei ein außerirdisches Raumschiff an einer Raststätte am Highway gelandet. Am 24. September will Tesla die Stationen vorstellen.

Neue Modelle

Dem US-Technologiemagazin Wired sagte Musk dieser Tage, dass Tesla 2016 zwei weitere Modelle auf den Markt bringen wolle. Das eine Modell soll ein sogenannter Softroader werden. Das ist ein etwas kleineres Sports Utility Vehicle (SUV) - ein SUV will Tesla mit dem Model X 2014 auf den Markt bringen.

Das zweite Modell wird ein Sportwagen, der die Nachfolge des Tesla Roadster antreten soll. Tesla hat die Produktion seines Elektrosportwagens inzwischen eingestellt.

Dann wird Tesla fünf Fahrzeuge im Angebot haben: das Model S, das seit Juni in den USA ausgeliefert wird, und das Anfang des Jahres vorgestellte Model X. Für das darauf folgende Jahr plant Tesla einen weiteren Pkw. Das Auto, das noch keinen Namen hat, soll mit Mittelklasseautos wie der 3er Baureihe von BMW oder dem Audi A4 konkurrieren.


Ach 22. Sep 2012

Ich hab mir die Aktionärssitzung angeschaut bei der Elon Musk über den Stecker...

bernd71 17. Sep 2012

Ja verstehe auch nicht warum jetzt ein Auto das 2016 herauskommen soll ein Problem...

Kommentieren



Anzeige

  1. SAP-Berechtigungsspezialist/- in
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. IT-System-Engineer (m/w) AD und Exchange
    Sharp Electronics GmbH, Hamburg
  3. Teamleiter Customer Service / Support (m/w)
    Troi GmbH, München
  4. Manager (m/w) Licensing Adminis­tration
    ICE INTERNATIONAL COPYRIGHT ENTERPRISE, Berlin

 

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. NEU: Child of Light inkl. 7 DLCs [PC Uplay Code]
    11,90€
  2. NEU: Call of Juarez: Gunslinger [PC Code - Steam]
    2,55€
  3. NEU: I Am Alive [Download]
    3,40€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Xbox One

    Windows 10 für Spieler und ein neues Halo

  2. #Landesverrat

    Justizminister Maas schmeißt Generalbundesanwalt raus

  3. Piranha Bytes' Elex

    Der Held hat einen Namen

  4. Stratolaunch Carrier

    Größtes Flugzeug der Welt soll 2016 erstmals starten

  5. Android-Schwachstelle

    Stagefright-Exploits wohl bald aktiv

  6. Steam VR

    Augmented Reality für die Zukunft, Virtual Reality für jetzt

  7. Physik-Engine

    Havok FX kehrt zurück

  8. King's Quest - Episode 1 im Test

    Lang lebe der Adventure-König

  9. Android-Verbreitung

    Anteil der Lollipop-Smartphones noch unter 20 Prozent

  10. Spielentwicklung

    Echtwelt-Elemente in Spielen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



In eigener Sache: Preisvergleich bei Golem.de
In eigener Sache
Preisvergleich bei Golem.de
  1. In eigener Sache News von Golem.de bei Xing lesen
  2. In eigener Sache Golem.de erweitert sein Abo um eine Schnupper-Version

Deep-Web-Studie: Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
Deep-Web-Studie
Wo sich die Cyberkriminellen tummeln
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden

Kepler-452b: Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
Kepler-452b
Die "zweite Erde", die schon wieder keine ist
  1. Weltraumteleskop Kepler entdeckt Supererde in der habitablen Zone

  1. Re: Auch wenn die Ermittlungen ein Skandal sind

    Moe479 | 06:09

  2. Re: Wenn Mircosoft herginge und eine pro Version

    D43 | 05:50

  3. Re: Damit sind Konsolen dann wirklich nur noch...

    Tzven | 05:27

  4. Re: Alternative?

    VerkaufAlles | 05:08

  5. Re: Meine langjährige Erfahrung als ..

    Tzven | 04:17


  1. 21:11

  2. 18:59

  3. 18:03

  4. 17:14

  5. 17:06

  6. 15:13

  7. 14:45

  8. 14:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel