Abo
  • Services:
Anzeige
Tesla Model S soll ab August in Deutschland verkauft werden.
Tesla Model S soll ab August in Deutschland verkauft werden. (Bild: Tesla)

Elektroautos: Tesla will ab August in Deutschland verkaufen

Tesla Model S soll ab August in Deutschland verkauft werden.
Tesla Model S soll ab August in Deutschland verkauft werden. (Bild: Tesla)

Tesla präsentiert hervorragende Zahlen, und die Aktie legt fast 25 Prozent zu. Der Hersteller von Elektroautos hat große Pläne. Schon bald möchte Tesla den deutschen Markt erobern.

Neuen Quartalszahlen zufolge wächst Tesla gewaltig. Der Elektroautohersteller erzielte zum ersten Mal in seiner zehnjährigen Geschichte einen Gewinn. Auch der Umsatz fiel mit 562 Millionen US-Dollar deutlich höher aus als von Analysten geschätzt worden war, die Aktie schnellte zur Börseneröffnung um fast 25 Prozent nach oben.

Anzeige

Der Erlös könnte mit der internationalen Expansion weiter rapide steigen. Laut Firmengründer Elon Musk ist Deutschland dazu ein Schlüsselmarkt. Dort soll die vollelektrische Limousine Model S ab August zu haben sein. In Deutschland wird Model S wie in den USA mit einem 60- und einem 85-kWh-Akku in zwei Varianten angeboten. Der Preis für die kleinere Version liegt bei rund 72.000 Euro, umgerechnet fast 19 000 Euro höher als in den USA. "Ich setze große Hoffnungen auf Deutschland", sagte Musk am Rande der Milken Global Conference in Los Angeles.

2014 soll der siebensitzige SUV Tesla X produziert werden, ein Auslieferungsdatum für Deutschland steht noch nicht fest. Den Durchbruch zum Massenhersteller soll ein Mittelklassewagen bringen, der bislang unter dem Codenamen Blue Star läuft. Nach Schätzung von Musk kommt der frühestens 2017 auf den Markt. Mit ihm soll das jährliche Verkaufsvolumen von Tesla auf ein Prozent der US-Neuwagen hochgefahren werden. Das wären mindestens 150.000 Fahrzeuge.

Allerdings sind die Herausforderungen gewaltig. In den vergangenen Wochen gingen mit Fisker und Coda gleich zwei Elektroautopioniere in Konkurs. Auch kämpft Tesla mit Vertriebsproblemen in den USA. Dort will Tesla seine Fahrzeuge direkt an die Kunden verkaufen, was in vielen Bundesstaaten, darunter Texas, verboten ist. Autohändler wehren sich gegen das kalifornische Unternehmen, das per Gesetzesänderung ihre Hoheitsrechte außer Kraft setzen will.


eye home zur Startseite
brandl 19. Mai 2013

Wie hier schon gezeigt wurde kostet das Model s fast genau das gleiche wie in den USA...

razer 15. Mai 2013

ist mir als österreicher relativ bis absolut egal.. :) 130 max. und dank...

flasherle 14. Mai 2013

otto, und zwar der 2.5er

flasherle 13. Mai 2013

ich fahre im normalfall genau 121, da ich dann mit tachovoreilung + toleranz bei den...

Forkbombe 11. Mai 2013

Aha, also Fisker war ein Ökohutschen-Hersteller? Ich glaube eher dass es daran liegt...


MOTOR-TALK.de - Hybrid & Elektro / 11. Mai 2013



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch SoftTec GmbH, Hildesheim
  2. Robert Bosch GmbH, Bühl
  3. Polizeiverwaltungsamt (PVA), Dresden
  4. Deutsche Post DHL Group, Bonn


Anzeige
Top-Angebote
  1. 249,00€
  2. (u. a. Fallout 4 USK 18 für 19,99€ inkl. Versand u. The Expendables Trilogy Limited Collector's...
  3. 12,00€ inkl. Versand

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Besucher können die Hololens im Kennedy Space Center nutzen

  2. MacOS 10.12

    Fujitsu warnt vor der Nutzung von Scansnap unter Sierra

  3. IOS 10.0.2

    Apple beseitigt Ausfälle der Lightning-Audio-Kontrollen

  4. Galaxy Note 7

    Samsung tauscht das Smartphone vor der Haustür aus

  5. Falcon-9-Explosion

    SpaceX grenzt Explosionsursache ein

  6. Die Woche im Video

    Schneewittchen und das iPhone 7

  7. 950 Euro

    Abmahnwelle zu Pornofilm-Filesharing von Betrügern

  8. Jailbreak

    19-Jähriger will iPhone-7-Exploit für sich behalten

  9. Alle drei Netze

    Ericsson und Icomera bauen besseres Bahn-WLAN

  10. Oculus Rift

    Palmer Luckey im Netz als Trump-Unterstützer geoutet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Berlin-Wahl: Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
Berlin-Wahl
Wo sind all die Piraten-Wähler hin?
  1. Störerhaftung Auf Wiedersehen vor dem EuGH
  2. EuGH zu Störerhaftung Bei Verstößen droht Hotspot-Anbietern Nutzerregistrierung
  3. Europäisches Parlament Netzsperren - Waffe gegen Terror oder Zensur?

Forza Horizon 3 im Test: Autoparadies Australien
Forza Horizon 3 im Test
Autoparadies Australien
  1. Forza Motorsport 6 PC-Rennspiel Apex fährt aus der Beta
  2. Microsoft Play Anywhere gilt für alle Spiele der Microsoft Studios

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

  1. Re: "Und geschockt, was neue Dateifunktionen auf...

    FreiGeistler | 00:15

  2. Re: macOS ist fertig

    FreiGeistler | 00:04

  3. Re: 40 Millionen Kunden ohne LTE1800?

    ICH_DU | 24.09. 22:38

  4. Re: O2 läuft prima

    ICH_DU | 24.09. 22:37

  5. Re: Mein Sennheiser mit Audio Jack/Klinke

    unbuntu | 24.09. 22:32


  1. 12:51

  2. 11:50

  3. 11:30

  4. 11:13

  5. 11:03

  6. 09:00

  7. 18:52

  8. 17:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel