Abo
  • Services:
Anzeige
BMW will den Mini elektrifizieren
BMW will den Mini elektrifizieren (Bild: DennisM2/CC0 1.0)

Elektroautos: BMW will elektrischen Mini und X3 bauen

BMW will den Mini elektrifizieren
BMW will den Mini elektrifizieren (Bild: DennisM2/CC0 1.0)

BMW will einen elektrisch angetriebenen Mini und das SUV X3 auf den Markt bringen. Dafür braucht das Unternehmen allerdings noch viel Zeit.

BMW-Chef Harald Krüger hat laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg einen elektrisch angetriebenen Mini und den Stadtgeländewagen X3 angekündigt. Vor einigen Wochen hatte Reuters noch über interne Widerstände berichtet.

Anzeige

In einen elektrischen Mini müsste viel Geld investiert werden, da die Plattform bisher nicht für den Elektrobetrieb gerüstet ist. So bietet sie keinen Platz für einen großen Akku, auch die Fabriken sind bisher dafür nicht aufgestellt. Einige Manager seien aufgrund des geringen Absatzes beim Elektroauto i3 skeptisch, ob sich die Investition lohne. Der i3 wurde 2015 nur 25.000 Mal verkauft. BMW stellte daraufhin ein Modell mit höherer Reichweite vor.

Krüger sagte Bloomberg nun jedoch, dass sowohl der elektrische Mini als auch das Elektroauto X3 gebaut und wettbewerbsfähige Preise und Reichweiten bieten würden. Der elektrische Mini soll 2019 auf den Markt kommen, das X3 SUV erst 2020. Preise sind noch nicht bekannt.

Auf dem Pariser Automobilsalon präsentierten Mercedes und Volkswagen elektrisch fahrende Konzeptfahrzeuge. Sie sollen Anfang des nächsten Jahrzehnts in Serienprodukten münden.

Der Tesla Model 3 soll ab 35.000 US-Dollar kosten und wird in dieser Konfiguration vermutlich mit einem 60-kWh-Akku ausgerüstet sein. Die meisten Varianten des Autos werden jedoch teurer ausfallen - das Spitzenmodell könnte zwischen 50.000 und 60.000 US-Dollar kosten. Das Model 3 soll Ende 2017 oder Anfang 2018 auf den Markt kommen.


eye home zur Startseite
Ale Man 07. Okt 2016

Tesla zeigt den Herstellern des automobilen Morgenlands wie Zukunft gemacht wird. Klar...

Ale Man 07. Okt 2016

"BMW will elektrischen Mini und X3 bauen" - Das ist eine Absichtserklärung, der man...

NoE 05. Okt 2016

E-Autos sind noch lange nicht Marktreif. Ein E-Auto ist leider nicht kommerziell...

NoE 05. Okt 2016

Ja richtig der Rest regelt das Geld. Ein E-Auto ist leider nicht kommerziell...

simpletech 04. Okt 2016

Kaum steht irgendwas von SUV irgendwo kommt gleich die Micro-Auto-Fraktion aus den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. ASC Automotive Solution Center AG, Düsseldorf
  3. AMEFA GmbH, Limburg
  4. dSPACE GmbH, Paderborn


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 15,99€
  2. 69,99€
  3. 6,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Social Bots

    Furcht vor den neuen Wahlkampfmaschinen

  2. Fire OS 5.2.4.0 im Test

    Amazon vernetflixt die Fire-TV-Oberfläche

  3. 5K-Display

    LG Ultrafine 5K mit Verbindungsproblemen zum Mac

  4. IOS, TVOS, MacOS und WatchOS

    Apple aktualisiert seine Betriebssysteme

  5. Ohrhörer

    Apples Airpods verlieren bei Telefonaten die Verbindung

  6. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  7. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  8. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  9. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  10. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mi Mix im Test: Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
Mi Mix im Test
Xiaomis randlose Innovation mit kleinen Makeln
  1. Xiaomi Mi Note 2 im Test Ein Smartphone mit Ecken ohne Kanten

Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. Potus Donald Trump übernimmt präsidiales Twitter-Konto
  2. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  3. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Die Woche im Video B/ow the Wh:st/e!
  2. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

  1. Re: Wie will man das feststellen?

    ibsi | 10:14

  2. Re: Die Qualität der Autofahrer lässt eh immer...

    Eheran | 10:14

  3. Re: Verbietet auch die Poli-Bots

    nonono | 10:10

  4. Re: "wünschen uns die alte Version zurück"

    px | 10:10

  5. Re: Sich nicht von der Angst anstecken lassen!

    neocron | 10:08


  1. 09:40

  2. 09:03

  3. 07:59

  4. 07:39

  5. 07:23

  6. 18:19

  7. 17:28

  8. 17:07


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel