Abo
  • Services:
Anzeige
Model X
Model X (Bild: Tesla Motors)

Elektroauto: Tesla Model X hat einen Biowaffen-Verteidigungsknopf

Model X
Model X (Bild: Tesla Motors)

Ein Detail des neuen Elektroautos Tesla Model X führt zu Aufregung: Der Hersteller hat einen Knopf eingebaut, der mit Biodefence beschriftet ist. Er aktiviert einen Filter, der die Luft von biologischen Kampfstoffen reinigen soll.

Anzeige

Der Biowaffen-Verteidigungsmodus im neuen Elektroauto Tesla X ist ein Innenraumfilter und nach Angaben von Tesla-Chef Elon Musk in der Lage, die Luft zu reinigen. Der Hepafilter soll beim Aktivieren sogar Toxine aus der Atemluft abfangen können. Natürlich plant Tesla nicht für den Kriegszustand, will mit dem Filter jedoch ein Problem vieler Metropolen weltweit adressieren.

In chinesischen, amerikanischen und europäischen Ländern gibt es viele Städte und Regionen, deren Bewohner mit starker Luftverschmutzung zu kämpfen haben. Das Problem hat Tesla erkannt und bietet einen Innenraumfilter an, der auch winzige Partikel aus der Luft filtern soll. Auch bei Daimler und anderen Herstellen kann der Käufer ein Paket ordern, das gründlich vorgeht. Das Air-Balance-Kit von Daimler, das für die S- und C-Klasse angeboten wird, parfümiert die Luft zudem.

  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
  • Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)
Tesla Model X (Bild: Tesla Motors)

Tesla hat eine Vorliebe dafür, interessante Funktionen in Anlehnung an Science-Fiction-Formate zu benennen. Mit dem Ludicrous Mode (Wahnwitzigenmodus) bei seinen Elektroautos bezeichnet Tesla eine Funktion, die eine besonders hohe Beschleunigung verspricht. Der Name geht zurück auf eine Szene aus der Science-Fiction-Filmkomödie Spaceballs von Mel Brooks aus dem Jahr 1987.

Bisher besaß der Tesla Model S P85D nur einen sogenannten Geisteskrankenmodus (Insane), mit dem das Fahrzeug Tempo 100 in 3,2 Sekunden erreicht. Der Ludicrous Mode bringt das Auto für 10.000 US-Dollar Aufpreis in 2,8 Sekunden auf knapp 100 km/h. Der Modus ist auch für das Familien-SUV Model X verfügbar.


eye home zur Startseite
MarvinAkk 25. Nov 2015

^ this! Bei uns in der Gegend ist letztens einer auf der Gegenfahrbahn gefahren...

M.P. 10. Nov 2015

Papaaaa meinen Ohren werden so heiß, ich will wieder "so" hören...

Bujin 04. Okt 2015

Mehr nicht.

elf 04. Okt 2015

Es gibt viele gesetzliche Regelungen. Jedoch kenne ich keins, das die Verwendung des...

Akiba 04. Okt 2015

ist trotzdem falsch! Nur weil der Begriff im Militärbereich oder in der Verteidigung von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Imago Design GmbH, Gilching
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  4. Unitool GmbH & Co. EDV-KG, Oyten


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,99€
  2. 239,95€
  3. 9,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  2. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  3. Raumfahrt

    Europa bleibt im All

  4. Nationale Sicherheit

    Obama verhindert Aixtron-Verkauf nach China

  5. Die Woche im Video

    Telekom fällt aus und HPE erfindet den Computer neu - fast

  6. Hololens

    Microsoft holoportiert Leute aus dem Auto ins Büro

  7. Star Wars

    Todesstern kostet 6,25 Quadrilliarden britische Pfund am Tag

  8. NSA-Ausschuss

    Wikileaks könnte Bundestagsquelle enttarnt haben

  9. Transparenzverordnung

    Angaben-Wirrwarr statt einer ehrlichen Datenratenangabe

  10. Urteil zu Sofortüberweisung

    OLG empfiehlt Verbrauchern Einkauf im Ladengeschäft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Spielen mit HDR ausprobiert: In den Farbtopf gefallen
Spielen mit HDR ausprobiert
In den Farbtopf gefallen
  1. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  2. HDR Wir brauchen bessere Pixel
  3. Andy Ritger Nvidia will HDR-Unterstützung unter Linux

Shadow Tactics im Test: Tolle Taktik für Fans von Commandos
Shadow Tactics im Test
Tolle Taktik für Fans von Commandos
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Total War Waldelfen stürmen Warhammer
  3. Künstliche Intelligenz Ultimative Gegner-KI für Civilization gesucht

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

  1. Re: 100 Euro mehr investierten und gleich zur...

    Der Spatz | 20:36

  2. Re: Abfrage der Umsätze der vergangen 30 Tage...

    robinx999 | 20:36

  3. Re: Port umlenken

    hle.ogr | 20:32

  4. Re: Erinnert an diesen neuen US-Tarnkappen...

    burzum | 20:31

  5. Re: Äußerst fragewürdiger Einfluss

    gigman | 20:24


  1. 15:33

  2. 14:43

  3. 13:37

  4. 11:12

  5. 09:02

  6. 18:27

  7. 18:01

  8. 17:46


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel