Medal of Honor Warfighter
Medal of Honor Warfighter (Bild: Electronic Arts)

Electronic Arts Notfallmodus wegen Medal of Honor

Electronic Arts will Medal of Honor nicht fortsetzen. Der Misserfolg der Actionserie hatte das ganze Unternehmen in einen Notfallmodus versetzt.

Anzeige

Dass das im Herbst 2012 veröffentlichte Medal of Honor Warfighter kein großer Erfolg würde, hat sich relativ früh abgezeichnet. Von den desaströsen Verkaufszahlen wurde EA trotzdem kalt erwischt. EA-Manager Blake Jorgensen erzählt, vor allem wegen des Actionspiels sei vorübergehend eine Art unternehmensweiter Notfallmodus ausgerufen worden. Die Firma habe Mitarbeiter entlassen, die Ausgaben für Marketingaktivitäten heruntergefahren und sich voll darauf konzentriert, mit bewährten Titeln wie Fifa 13, Battlefield 3 und Need for Speed Most Wanted möglichst viel Geld zu verdienen, berichtet Gamasutra.com.

EA hat mitgeteilt, Medal of Honor werde nach zwei schwachen Spielen nicht fortgesetzt. Stattdessen setzt das Unternehmen nun ganz auf Battlefield als Konkurrenten zu Call of Duty. Dazu passt auch, dass Entwickler Dice derzeit an einer Mac-Version seiner Frostbite-Engine arbeitet, so dass es künftig auch Action auf Apple-Hardware geben könnte.

Fifa 13 läuft noch besser als Vorgänger

Für Fifa 13 lief es in den Monaten Oktober bis Dezember 2012 vergleichsweise gut. EA hat von dem Sportspiel rund 12 Millionen Einheiten verkauft - ein Zuwachs von 23 Prozent gegenüber dem auch schon sehr starken Vorgänger. Die online generierten Umsätze von Fifa 13 lagen bei 100 Millionen US-Dollar, was sogar ein Plus von 98 Prozent gegenüber der 12er Version bedeutet.

Insgesamt hat EA im dritten Quartal des Geschäftsjahres einen Umsatzrückgang auf 922 Millionen US-Dollar hinnehmen müssen - im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es noch 1,06 Milliarden US-Dollar. Die Firma konnte ihren Nettoverlust von 205 auf 45 Millionen US-Dollar senken. Auffällig: Die Umsätze im klassischen Handel gingen von 738 auf 568 Millionen US-Dollar zurück, während der online erzielte Umsatz von 274 auf 321 Millionen US-Dollar gestiegen ist.


Ben Dover 06. Feb 2013

Seh ich auch so ad wurde nur der name gekauft. MOH Allied Assault Omaha Beach das waren...

xUser 04. Feb 2013

Ich denke die meisten haben den Single Player nur gespielt, um die Spielmechanik...

IrgendeinNutzer 02. Feb 2013

Das musste ich eben auf Youtube nachschauen :) Bei manchen Waffen da scheint es aber...

sabrehawk 01. Feb 2013

BF3 für mich am Ende bloss ne Enttäuschung gewesen. Warum? Im Endeffekt durch die Server...

derKlaus 01. Feb 2013

Jein. Ích sehe es eher als Schade was eit Jahren aus dieser Reihe gemacht wurde. War...

Kommentieren



Anzeige

  1. Project Manager (m/w)
    Gelato Group via Academic Work Germany GmbH, Oslo (Norwegen)
  2. IT-Systemadministrator (m/w)
    Omnicare IT Services GmbH, Unterföhring
  3. Head of Ad Management (m/w)
    Heise Medien GmbH & Co. KG, Hannover
  4. Teamleiter Webdesign (m/w)
    redblue Marketing GmbH, München

Detailsuche


Spiele-Angebote
  1. Assassin's Creed: Liberation HD [PC Download]
    3,39€
  2. Xbox One Limited Edition Halo 5: Guardians Bundle
    499,00€
  3. Activision und Blizzard Games reduziert
    (u. a. Diablo 3 und Add-on Reaper of Souls je 20,97€, Starcraft 2 für 13,97€)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Kaspersky Antivirus

    Sicherheitssoftware warnt vor Änderungen am Computer

  2. Supernerds

    Angst schüren gegen den Überwachungswahn

  3. O2-Netz

    Mobilfunkkunden von Kabel Deutschland gekündigt

  4. Landkreistag

    Warum der Bund den Glasfaserausbau nicht fördert

  5. Millionen Tonnen

    Große Mengen Elektronikschrott verschwinden aus Europa

  6. Autosteuerung

    Uber heuert die Jeep-Hacker an

  7. Contributor Conference

    Owncloud führt Programm für Bug-Bounties ein

  8. Flexible Electronics

    Pentagon forscht mit Apple und Boeing an Wearables

  9. Private Cloud

    Proxy für Owncloud soll Heimnutzung erleichtern

  10. Geheimdienste

    NSA kann weiter US-Telefondaten sammeln



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

Game Writer: Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
Game Writer
Warum Quereinsteiger selten gute Storys für Spiele schreiben
  1. Swapster Deutsche Börse plant Handelsplattform für Spieler
  2. Ninja Theory Hellblade und eine Heldin mit Trauma
  3. Unterwasser Aquanox sucht Community

Uberchord ausprobiert: Besser spielen statt Highscore jagen
Uberchord ausprobiert
Besser spielen statt Highscore jagen
  1. Play Music Googles Musikdienst bekommt kuratierte Playlisten
  2. GTA 5 Rockstar-Editor bald für PS4 und Xbox One
  3. DAB+ WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  1. Re: Problem ist die sich verbreitende Resignation

    chiefmasterbrid... | 06:41

  2. Re: Irgendwie müssen Afrikaner....

    DrWatson | 06:27

  3. Re: Geht es nur mir so?

    maverick1977 | 05:03

  4. Re: Das Problem muss an anderer Stelle liegen...

    Analysator | 04:07

  5. Re: Ganz einfache Antwort! :)

    backdoor.trojan | 04:03


  1. 00:01

  2. 12:57

  3. 11:23

  4. 10:08

  5. 09:35

  6. 12:46

  7. 11:30

  8. 11:21


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel