Abo
  • Services:
Anzeige
Frank Gibeau von EA
Frank Gibeau von EA (Bild: Chris Pizzello/Reuters)

Electronic Arts: "Habe die Nachfolger der PS3 und der Xbox 360 gesehen"

Frank Gibeau von EA
Frank Gibeau von EA (Bild: Chris Pizzello/Reuters)

"Spektakulär" nennt der EA-Manager Frank Gibeau das, was er angeblich mit eigenen Augen gesehen hat: die Nachfolger der Playstation 3 und der Xbox 360. Er ist der erste Brancheninsider, der derart offen über die nächste Konsolengeneration spricht.

Frank Gibeau ist bei Electronic Arts für die Spielestudios zuständig und damit nach Firmenchef John Riccitiello einer der wichtigsten Manager des Unternehmens. Jetzt hat er sich am Rande der Gamescom 2012 in Köln unerwartet offen über die nächste Konsolengeneration geäußert: "Ich habe die Nachfolger für die PS3 von Sony und die Xbox 360 von Microsoft gesehen und sie werden spektakulär sein", sagte Gibeau der Onlineausgabe der Wirtschaftszeitung Euro am Sonntag. Sony und Microsoft selbst haben sich offiziell noch nicht zu den Geräten bekannt, zu denen es seit geraumer Zeit viele Gerüchte gibt - die Konzerne fürchten, dass der Absatz der aktuellen Generation zurückgeht, wenn die Kundschaft anfängt, auf die Nachfolger zu warten.

Anzeige

Die meisten Teilnehmer der Spielebranche erwarten, dass Sony und Microsoft ihre neuen Konsolen spätestens auf der E3 2013 ankündigen, die Mitte Juni 2013 in Los Angeles stattfindet. Mit einer Markteinführung ist dann Ende 2013, möglicherweise auch erst im Frühjahr 2014 zu rechnen.

Electronic Arts hatte bereits im Mai 2012 angekündigt, rund 80 Millionen US-Dollar in die Entwicklung von Spielen für die nächste Konsolengeneration zu investieren; in dieser Summe dürften auch Mittel für Titel für Nintendos Wii U enthalten sein.


eye home zur Startseite
neocron 21. Jan 2013

junge junge, da hat es aber auch einer noetig ...

peacemaker 24. Aug 2012

Die sollen ihr eigenes Gerät entwickeln! ;) Ich auch nicht... und Palmer Lucky vom...

wasdeeh 21. Aug 2012

Ist es eigentlich nicht so sehr. Man sollte sich halt im klaren sein, worüber man...

DerKleineHorst 21. Aug 2012

DUST514 soll Maus- und Tastatursteuerung unterstützen, ist aktuell noch in der closed...

HerrMannelig 20. Aug 2012

http://www.4players.de/4players.php/screenshot_list/PC_CDROM/9161/Screenshots/67237/0/4P...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Neu-Ulm, Friedrichshafen
  3. T-Systems International GmbH, Hannover
  4. IVU Traffic Technologies AG, Berlin, Aachen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 24,99€ inkl. Versand (PC), Konsole ab 29,99€
  2. (u. a. Lone Survivor, Riddick, Homefront, Wild Card, 96 Hours Taken 2)

Folgen Sie uns
       


  1. Honor 8

    Dual-Kamera-Smartphone kostet ab 400 Euro in Deutschland

  2. Eigengebote

    BGH verurteilt Preistreiber zu hohem Schadenersatz

  3. IDE

    Kdevelop 5.0 nutzt Clang für Sprachunterstützung

  4. Hybridluftschiff

    Airlander 10 landet auf der Nase

  5. Verschlüsselung

    Regierung will nun doch keine Backdoors

  6. Gesichtserkennung

    Wir fälschen dein Gesicht mit VR

  7. Yoga Tab 3 Plus

    Händler enthüllt Lenovos neues Yoga-Tablet

  8. Mobile Werbung

    Google straft Webseiten mit Popups ab

  9. Leap Motion

    Early-Access-Beta der Interaktions-Engine für VR

  10. Princeton Piton

    Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gear IconX im Test: Anderthalb Stunden Trainingsspaß
Gear IconX im Test
Anderthalb Stunden Trainingsspaß
  1. Samsung Display des Galaxy Note 7 ist offenbar nicht kratzfest
  2. PM1643 & PM1735 Samsung zeigt V-NAND v4 und drei Rekord-SSDs
  3. April, April? Samsung schummelt Apple Watch in eigenen Patentantrag

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: Das wird Konsequenzen haben

    DrWatson | 00:57

  2. Re: Oh Wunder....

    dominikp | 00:52

  3. Re: Konkurrenz für Supersportwagen?

    Ach | 00:34

  4. Re: meine Begeisterung hält sich in Grenzen

    Cok3.Zer0 | 00:32

  5. Re: Kosten/Nutzen?

    DrWatson | 00:30


  1. 19:21

  2. 17:12

  3. 16:44

  4. 16:36

  5. 15:35

  6. 15:03

  7. 14:22

  8. 14:08


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel