Anzeige
Google+-Angebot wird erweitert.
Google+-Angebot wird erweitert. (Bild: plus.google.com/Screenshot: Golem.de)

Ein Jahr Google+ 250 Millionen Nutzer, Tablet-Version und Party-Planer

Google+ feiert einjähriges Jubiläum. Mittlerweile hat das soziale Netzwerk 250 Millionen Nutzer. Zeit für Verbesserungen: Die Google+-App soll jetzt auch für Tablets angepasst werden und mit Google+ Events lassen sich Partys planen.

Anzeige

Gute Nachrichten zu Google+ von der I/O-Konferenz: Das soziale Netzwerk hat 250 Millionen Nutzer, von denen 150 Millionen aktiv sind. Davon seien 50 Prozent täglich aktiv und viele über mobile Geräte wie Smartphones und Tablets, heißt es.

  • Google+-App für Tablets (Quelle: googleblog.blogspot.de)
  • Google+-App für Tablets (Quelle: googleblog.blogspot.de)
  • Google+-App für Tablets (Quelle: googleblog.blogspot.de)
  • Google+-App für Tablets (Quelle: googleblog.blogspot.de)
  • Google+-App für Tablets (Quelle: googleblog.blogspot.de)
Google+-App für Tablets (Quelle: googleblog.blogspot.de)

Das einjährige Bestehen des Netzwerks wird zum Anlass genommen, neue Funktionen und Verbesserungen vorzustellen. So wird es Tablet-Nutzer freuen, dass eine angepasste Google+-App für ihr mobiles Endgerät erscheint.

"Unsere Tablet-App ist nicht einfach nur größer, so wie unsere Mobiltelefon-App nicht einfach nur kleiner ist. Sie ist speziell für die Beschaffenheit von Tablets konzipiert", schreibt Googles Senior Vice President Vic Gundotra im offiziellen Blog des Unternehmens.

So werde die Ansicht des Streams je nach Aktivität, Art und Ausrichtung des Tablets angepasst. Außerdem werde es höhere Auflösungen bei Fotos geben und die Nutzerführung soll allgemein an das Tablet angepasst worden sein.

Die Android-App soll noch heute veröffentlicht werden. Die Version fürs iPad folgt demnächst.

Google will bei der nächsten Party dabei sein

Mit Google+ Events bietet das Unternehmen seinen Nutzern eine neue Möglichkeit, Partys zu planen. Dabei können individuell erstellte Einladungen über Google+ verschickt werden, deren Termin in den Kalender der Gäste eingetragen wird.

 
Video: Google Events - eine neue Möglichkeit, Treffen zu organisieren

Während der Feier kann auf mobilen Geräten der sogenannte Partymodus aktiviert werden. Dabei werden Fotos von der Veranstaltung unter den Gästen ausgetauscht und erscheinen im Stream der teilnehmenden Personen. Nach dem Ende der Party wird das erstellte Event deaktiviert.

"Besucht einfach nach der Party die jeweilige Veranstaltungsseite und dort könnt ihr die Fotos und Kommentare von allen Gästen in chronologischer Reihenfolge sehen. Mit ein paar wenigen Klicks könnt ihr auch nach Beliebtheit, Gast oder Foto-Tag suchen", schreibt Gundotra.

Google+ Events ist bei allen Nutzern des Netzwerks automatisch als Tab auf der Navigationsleiste aktiviert.


eye home zur Startseite
Korashen 29. Jun 2012

Jup, so wars auch bei mir. Erst nur VZ, dann gingen einige zu FB. Ich dachte mir nur...

nille02 28. Jun 2012

Naja mit Gästen meine ich schon alle die eingeladen wurden. Ob sie zusagten oder nicht...

Schiwi 28. Jun 2012

Ok, dann hatte ich das wohl ein wenig falsch verstanden. Ich nehm alles zurück und...

keiner 28. Jun 2012

Stimmt, denn damals gab es ja noch keine Konkurrenz und somit hätte Facebook eigentlich...

nils0 28. Jun 2012

Ich hoffe - als Google + Fan -, Facebook schafft es nicht auf die Schnelle das Event...

Kommentieren



Anzeige

  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Software Engineering
    Universität Passau, Passau
  2. Software-Architekt (m/w)
    Concardis GmbH, Eschborn
  3. SAP Consultant (m/w) Schwerpunkt Support
    Fresenius Netcare GmbH, St. Wendel
  4. Forschungsingenieur/in für Fahrzeug-Kommunikation
    Robert Bosch GmbH, Hildesheim

Detailsuche



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. NUR NOCH HEUTE: Serien auf Blu-ray reduziert
    (u. a. Better Call Saul 14,97€, The Blacklist 16,97€, Vikings 2. Season 22,99€, Star Trek...
  2. Star Wars: Trilogie I-III [Blu-ray]
    33,00€
  3. VORBESTELLBAR: The Jungle Book 3D+ 2D [3D Blu-ray]
    27,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Torsploit

    Früheres Mitglied der Tor-Entwickler half dem FBI

  2. Emulation

    Windows 95 auf der Apple Watch

  3. Valve Steam

    Zwei-Faktor-Authentifizierung hilft gegen Cheater

  4. Hitman

    Patch behindert Spielstart im Direct3D-12-Modus

  5. Peter Molyneux

    Lionhead-Studio ist Geschichte

  6. Deskmini

    Asrock zeigt Rechner mit Intels Mini-STX-Formfaktor

  7. Die Woche im Video

    Schneller, höher, weiter

  8. Ransomware

    Verfassungsschutz von Sachsen-Anhalt wurde verschlüsselt

  9. Kabelnetzbetreiber

    Angeblicher 300-Millionen-Deal zwischen Telekom und Kabel BW

  10. Fathom Neural Compute Stick

    Movidius packt Deep Learning in einen USB-Stick



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Weltraumbahnhöfe: Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
Weltraumbahnhöfe
Die Raketen vom Schwarzen Drachenfluss und anderswo
  1. Raumfahrt Erste Rakete in Wostotschny gestartet
  2. Raumfahrt Embryonen wachsen im All
  3. Raumfahrt Erdrutsch auf Ceres

LG Minibeam im Test: Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
LG Minibeam im Test
Wie ein Beamer mein Begleiter wurde
  1. Huawei P9 im Test Das Schwarz-Weiß-Smartphone
  2. HTC Vive im Test Zwei mal zwei Meter sind mehr, als man denkt
  3. Panono im Test Eine runde Sache mit ein paar Dellen

HTC 10 im Test: Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
HTC 10 im Test
Seht her, ich bin ein gutes Smartphone!
  1. HTC 10 im Hands on HTCs neues Topmodell erhält wieder eine Ultrapixel-Kamera

  1. Re: Spielt man sowas noch?

    Das... | 13:43

  2. Re: Milliarden fließen in Filmrechte für Prime-Kunden

    Nobunaga | 13:42

  3. Re: Wozu? Sinnlos verschwendete Lebenszeit (kwt)

    Nemesis2002 | 13:40

  4. Re: Spiele Studios veröffentlichen nur noch Mist !

    Carlo Escobar | 13:37

  5. Re: Black & White war ein echt mieses Spiel

    Keridalspidialose | 13:35


  1. 11:42

  2. 10:08

  3. 09:16

  4. 13:13

  5. 12:26

  6. 11:03

  7. 09:01

  8. 00:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel