Wallpaper X3 Albion Prelude
Wallpaper X3 Albion Prelude (Bild: Egosoft)

Egosoft Offener Brief an Steam-Kritiker

Das deutsche Entwicklerstudio Egosoft verteidigt gegenüber kritischen Kunden die Entscheidung für Steam - und kündigt an, seine X3-Reihe vollständig selbst für Linux und Mac OS zu veröffentlichen.

Anzeige

Gerade deutsche Hersteller von PC-Spielen sind auf den Vertrieb über das Onlineportal Steam angewiesen und nutzen ihn gerne. Dafür müssen sie sich oft Kritik von Kunden gefallen lassen, die - ebenso wie Verbraucherschutzverbände - nicht mit allen Geschäftspraktiken von Steam einverstanden sind. Vor einigen Tagen hat sich Bernd Lehahn, Chef des Entwicklerstudios Egosoft aus dem nordrhein-westfälischen Würselen, in einem offenen Brief an die Kritiker gewandt und dabei Argumente aufgeführt, die in der Diskussion um Steam so noch nicht oft zu hören waren.

Lehahn schreibt, dass er durch die Plattform ermuntert werde, auch ältere Programme zu aktualisieren. Anders als zum Teil beim Vertrieb über Publisher bekommt Egosoft für jedes über Steam verkaufte Spiel einen Anteil. "Wir haben gesehen, dass selbst ein so alter Titel wie X: Beyond the Frontier (1999) noch immer neue Käufer auf Steam findet, und es hat sich für uns gelohnt, auch diese alten Spiele wieder unter Windows 7, 64-Bit und Windows 8 lauffähig zu machen", so Lehahn. Für den Fall, dass es Steam irgendwann nicht mehr gibt, kündigt Lehahn an, Versionen zur Verfügung zu stellen, die auch ohne das Portal laufen.

Sehr positiv sieht Lehahn die Unterstützung von Steam für Mac OS und Linux. Egosoft arbeite daran, alle Spiele der Weltraumserie X3 (Reunion, Terran Conflict und Albion Prelude) selbst sowohl für Linux als auch für Mac OS X anzupassen. Für eine Übergangszeit werde es noch die von Drittfirmen portierten Versionen im Handel geben. Ziel sei aber, sie durch die selbst produzierten Umsetzungen zu ersetzen.

"Sobald diese Versionen fertiggestellt sind, werden wir alle X3-Spiele zu 'Steam-Play'-Titeln machen, so dass jeder Kunde, der die Windows-Lizenz gekauft hat, ohne Aufpreis auch die Linux- oder Mac-Version erhält", schreibt Lehahn. Außerdem arbeite Egosoft an einem Update für X3: Albion Prelude mit einer deutlich verbesserten Gamepad-Steuerung, die insbesondere für den Big-Picture-Modus ein sehr entspanntes Spielerlebnis ermöglichen werde.


Kaen008 27. Feb 2013

@throgh Es ist ein riesen Unterschied von ohne Steam zu mit steam. Ein Profil kann man...

throgh 26. Feb 2013

Was möchtest du uns denn mit diesem Beitrag konkret mitteilen?

MrBrown 25. Feb 2013

Ja... darauf warten die Steam Hasser... das Valve seinen Goldesel schlachtet. Könnt ihr...

wynillo 25. Feb 2013

Ich versteh die gesamte Diskussion nicht. Hersteller X entscheidet sich dazu Vertriebsweg...

throgh 24. Feb 2013

Das ist ja auch in Ordnung für die Leute, die das gern freiwillig machen. Aber was ist...

Kommentieren



Anzeige

  1. Systemadministrator (m/w)
    Medizinischer Dienst der Krankenversicherung Nord, Hamburg
  2. Mitarbeiter 1st-Level-Support (m/w)
    xplace GmbH, Göttingen
  3. Functional Owner Software Download (m/w)
    Da Vinci Engineering GmbH, Stuttgart
  4. Software-Anwendungsberater (m/w)
    Transcat PLM GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Jurassic World - Steelbook [Blu-ray] [Limited Edition]
    26,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. TIPP: 3 Blu-rays für 20 EUR
    (u. a. Hercules, Ohne Limit, Over the Top, Ronin, Parker, Die Goonies)
  3. NEU: Blu-rays je 5 EUR
    (u. a. John Dies at the End, Odd Thomas, Ong-Bak, Daybreakers, The Guard)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BBC Micro Bit

    Finaler Entwurf des britischen Schulbastelrechners

  2. Communicator Bluetooth Headset

    Kommunizieren wie Captain Kirk für 150 US-Dollar

  3. Umfrage

    Fast alle Onlinehändler von Poststreik betroffen

  4. Firefox

    Mozilla will XUL-Oberfläche offiziell abschaffen

  5. Owncloud 8.1 erschienen

    Wenn die Cloud zur App-Plattform wird

  6. Yves Guillemot

    Keine Grafik-Downgrades mehr bei Ubisoft

  7. Sailfish-OS-Lizenzierung

    Jolla spaltet sich auf

  8. Security

    Hacking Team nutzt bislang unbekannte Flash-Lücke aus

  9. Übernahme

    Springer und ProSiebenSat.1 wollen gegen Google fusionieren

  10. Designer Bluetooth Desktop

    Microsoft beginnt Verkauf extraflacher Tastatur



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spieleentwicklung: "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
Spieleentwicklung
"Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"
  1. E-Sport im Fußballstadion Größer, professioneller - und weiter weg
  2. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  3. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention

Musik-Streaming-Dienste: Apple Music klingt wie alle anderen
Musik-Streaming-Dienste
Apple Music klingt wie alle anderen
  1. Streaming Parallele Benutzung von Apple Music stoppt Wiedergabe
  2. Apple Music iCloud verpasst der eigenen Musik einen Kopierschutz
  3. Apple Music Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Geheimdienst NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus
  2. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  3. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  1. Re: Taugt der Client inzwischen etwas?

    Lasse Bierstrom | 08:27

  2. Re: Tolle Idee: Wir ersetzen eine non-native...

    Lala Satalin... | 08:27

  3. Re: Was ist denn hier los

    SlightlyHomosex... | 08:25

  4. Re: Damit haben se Amazon mehr geschadet ...

    Der_Hausmeister | 08:25

  5. Re: Firefox Edge?!

    Lala Satalin... | 08:23


  1. 07:40

  2. 17:33

  3. 16:35

  4. 15:47

  5. 14:25

  6. 14:17

  7. 14:11

  8. 13:35


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel