eBay: Spielesammlung für 999.999,99 Euro
Hauptbild der eBay-Auktion (Bild: Collectors_King)

eBay Spielesammlung für 999.999,99 Euro

7.000 Videospiele für rund eine Million Euro: Auf eBay bietet ein französischer Verkäufer seine Sammlung an. Unter anderem hat er alle Titel für das NES und einige andere Konsolen von Nintendo - und den vollständigen Softwarekatalog für alle Konsolen von Sega.

Anzeige

Genau 999.999,99 Euro möchte der französische Verkäufer mit dem Pseudonym "Collectors_King" auf eBay für seine Sammlung von Videospielen. Nach seinen Angaben bekommt der Käufer unter anderem alle Titel, die jemals für das Nintendo Entertainment System (NES) erschienen sind, dazu den kompletten Softwarekatalog für das Super NES, den Nintendo 64 sowie den Gamecube.

Dazu kommt eine angeblich ebenfalls vollständige Sammlung sämtlicher Spiele, die jemals für Sega-Konsolen veröffentlicht wurden - vom Master System bis zur Dreamcast. Der Anbieter weist allerdings darauf hin, dass er nicht alle Titel aus allen Ländern besitzt. Dazu kommen dann noch Spiele für Konsolen wie Nintendos Virtual Boy, die PC-Engine von NEC und sogar die Laseractive von Pioneer.

Ein großer Teil der Sammlung befindet sich in ungeöffnetem Zustand. Handbücher und andere Extras liegen meist bei - so "Collectors_King". Seinen Angaben zufolge umfasst das gesamte Paket rund 7.000 Spiele. Ob er tatsächlich rund eine Million Euro haben möchte oder sich auch mit weniger zufrieden gibt, ist noch offen - eine Reihe von Preisvorschlägen hat er bislang abgelehnt. Übrigens: Allein für den Versand nach Deutschland veranschlagt er rund 1.000 Euro.

Nachtrag vom 9. Juli 2012, 9:30 Uhr

Das Angebot ist mittlerweile beendet. Über die Gründe liegen keine Informationen vor - es ist gut möglich, dass die Spielesammlung einen Käufer gefunden hat.


__destruct() 11. Jul 2012

Ich kenne mich da kaum aus, aber wenn ihm dann vorgeworfen wird, das gewerbsmäßig gemacht...

Fizze 10. Jul 2012

Aber kein Neo-Geo? :(

Fizze 10. Jul 2012

Haha, Stubenhocker :P

Schötchen 10. Jul 2012

Blind Phreeze... Wenn du deine Augen öffnest, siehst du in der Auktion: Verkauft für: EUR...

der_wahre_hannes 09. Jul 2012

Sagt wer? Ich kenne genug Leute, die ganzen "Download Only"-Mist nicht mitmachen wollen...

Kommentieren


unnamed feelings / 08. Jul 2012

Hab` grad keine Million über.



Anzeige

  1. IT-Teamleitungen (m/w) für Betreute Lokale Netze an beruflichen Schulen
    Landeshauptstadt München, München
  2. Abteilungsleiter IT-Systemtechnik (m/w)
    LÖWEN ENTERTAINMENT GmbH, Bingen bei Mainz
  3. Ad Manager (m/w)
    Heise Medien Gruppe GmbH & Co. KG, Hannover oder München
  4. Web-Entwickler (m/w)
    PROJECT PI Immobilien AG, Nürnberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Versatel

    United Internet kauft Glasfasernetz für 586 Millionen Euro

  2. Android Wear

    Google will die Smartwatch klüger machen

  3. Flir One

    PIN-Ausspähung per Wärmesensor

  4. Dolby Atmos probegehört

    Klang aus der Decke kommt fürs Heimkino

  5. Air Food One

    Post liefert online bestelltes Lufthansa-Essen nach Hause

  6. Threshold

    Microsoft China scherzt über Startmenü in Windows 9

  7. Lieferdrohnen

    Nasa entwickelt Leitsystem für Flugroboter

  8. Radeon R9 285

    Die schnellste Grafikkarte mit nur zwei 6-Pol-Anschlüssen

  9. Bitcoin

    Charles Shrem will sich schuldig bekennen

  10. Mozilla

    Firefox 32 verbessert Werkzeuge und Leistung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Windows on Devices: Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
Windows on Devices
Großes Betriebssystem auf kleinem Rechner
  1. Entwicklerboard Microsoft verteilt kostenloses Windows für Intels Galileo
  2. Intel Galileo Generation 2 im August
  3. Intel Galileo Gen 2 Verbesserte Version für die Maker-Szene

Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

    •  / 
    Zum Artikel