Anzeige
Neue Zahlungsabwicklung: Potenzial für viel Verwirrung
Neue Zahlungsabwicklung: Potenzial für viel Verwirrung (Bild: eBay)

eBay Probleme bei der Umstellung der Zahlungsabwicklung

Die Onlineauktionsplattform eBay hat für den Sommer eine Umstellung der Zahlungsmodalitäten angekündigt. Ob die Händler den neuen Bedingungen zustimmen, ist jedoch ungewiss. Wenn es so weit ist, müssen Käufer mit Inkonsistenzen rechnen. Einen Termin gibt es noch nicht.

Anzeige

Die Umstellung der Zahlungsmethode bei eBay läuft offensichtlich nicht reibungslos: Bisher gebe es keinen Termin für die Einführung, berichtet das Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche.

Käufer zahlt an eBay

Ende Februar hatte eBay für den Sommer 2012 die Einführung des neuen Zahlungssystems angekündigt: Ein Käufer soll künftig nicht mehr an den Anbieter einer Ware zahlen, sondern an die Onlineauktionsplattform. Von dieser wird der Verkäufer dann sein Geld erhalten. Das soll Käufern einen besseren Schutz bieten: Erhalten sie ihre ersteigerte Ware nicht, erstattet eBay den Kaufpreis.

Einen Termin für die Einführung des neuen Zahlungssystems gebe es bisher nicht, erklärte eBay der Wirtschaftswoche. Die gewerblichen Verkäufer sollen bis zum 12. Juni den Bedingungen zustimmen.

Juristisch unprofessionell

Ob sie das tun, ist unsicher. Eine große Zahl der Händler habe Einwände dagegen, sagte Johannes Richard dem Magazin. Der Rostocker Rechtsanwalt gilt als Spezialist für Internetrecht und berät viele eBay-Händler. "Juristisch ist das unprofessionell gemacht, vieles passt mit dem deutschen Recht nicht zusammen", sagte Richard.

Wenn das System eingeführt wird, müssen Nutzer mit einigen Unwägbarkeiten rechnen: Die Bezahlung werde über mehrere Wochen schrittweise umgestellt. In der Übergangszeit könnten die Käufer deshalb einmal aufgefordert werden, an eBay zu bezahlen, das nächste Mal wie bisher direkt an den Anbieter. "Das hat Potenzial für viel Verwirrung", räumte ein eBay-Sprecher ein.


eye home zur Startseite
kinderschreck 05. Jun 2012

Hm. Wenn Du da Mailbausteine kriegst machst Du wohl irgendwas falsch. Ich kriege beim...

Mario Hana 05. Jun 2012

Wenn das Auszahlungssystem funktioniert und wirklich innerhalb eines Tages ausgezahlt...

indianajoe 04. Jun 2012

ebay kann scheinbar machen, was es will und aufgrund mangelnder Alternativen müssen die...

kinderschreck 04. Jun 2012

Es gibt schon Möglichkeiten. Wenn jemand eine markbeherrschende Stellung inne hat darf er...

kinderschreck 04. Jun 2012

Wenn Du Produkte im "kleinen" Preissegment verkaufst hast Du gar keine andere Chance. Wer...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse SAP-Berater / -Applikationsbetreuer (m/w) mit Schwerpunkt HCM
    über Hanseatisches Personalkontor Nürnberg, Nürnberg
  2. IT Engineer (m/w) for SAP-Basis
    Allianz Managed Operations & Services SE, Stuttgart
  3. Senior Designer (m/w)
    Klickrent GmbH, Berlin
  4. Mobile Developer (m/w) in Core Business Platforms oneMobile
    Allianz Managed Operations & Services SE, München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Beta von iOS 9.3.3 und OS X 10.11.6 veröffentlicht

  2. Regulierbare Farbtemperatur

    Philips Hue White Ambiance jetzt im Handel

  3. Spotify Family

    Musikstreamingdienst wird günstiger

  4. RLV-TD

    Indien testet wiederverwendbare Raumfähre

  5. Hewlett Packard Enterprise

    "IT wird beim Autorennen immer wichtiger"

  6. Revive

    Update hebelt Oculus VRs Kopierschutz aus

  7. PGP-Unterstützung

    Neuer Roundcube-Webmailer veröffentlicht

  8. Google

    Safe-Browsing-API soll schneller und mobiler werden

  9. Hack von Rüstungskonzern

    Schweizer Cert gibt Security-Tipps für Unternehmen

  10. Mehr Breitband für mich

    Telekom-FTTH-für-Selbstbauer doch für Firmen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Zerotouch im Hands on: Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
Zerotouch im Hands on
Logitechs Smartphone-Halterung fürs Auto fehlt etwas
  1. Logi Base Logitechs iPad-Pro-Dock lädt über den Smart Connector
  2. Logitech G900 im Test Die erste Maus mit Wireless-Kabel

Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test: Ubuntu versaut noch jedes Tablet
Aquaris M10 Ubuntu Edition im Test
Ubuntu versaut noch jedes Tablet
  1. Snap Ubuntus neues Paketformat ist unter X11 unsicher
  2. Xenial Xerus Ubuntu will weiter mit Alleingängen punkten
  3. Xenial Xerus Ubuntu 16.04 verzichtet auf proprietären AMD-Treiber

Verschlüsselung: Die leeren Versprechen der Quantenkryptographie
Verschlüsselung
Die leeren Versprechen der Quantenkryptographie
  1. IT-Sicherheit Schadsoftware auf Rechnern im AKW Gundremmingen entdeckt
  2. Niederlande Betreiber von Verschlüsselungsdienst Ennetcom festgenommen
  3. IT-Planungsrat Hardware darf keine "schadenstiftende Software" haben

  1. Re: Wird langsam mal Zeit für die weltweite...

    Lalande | 07:51

  2. Warte lieber noch auf Windows 10 Variante

    EpicLPer | 07:50

  3. Re: sowas kommt von sowas

    zork0815 | 07:39

  4. Re: Grausam

    somedudeatwork | 07:37

  5. Re: 30 Minuten? Ich fang an zu sabbern!

    Kleine Schildkröte | 07:37


  1. 07:51

  2. 07:39

  3. 07:20

  4. 19:04

  5. 19:00

  6. 18:59

  7. 18:09

  8. 17:23


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel