Neue Zahlungsabwicklung: Potenzial für viel Verwirrung
Neue Zahlungsabwicklung: Potenzial für viel Verwirrung (Bild: eBay)

eBay Probleme bei der Umstellung der Zahlungsabwicklung

Die Onlineauktionsplattform eBay hat für den Sommer eine Umstellung der Zahlungsmodalitäten angekündigt. Ob die Händler den neuen Bedingungen zustimmen, ist jedoch ungewiss. Wenn es so weit ist, müssen Käufer mit Inkonsistenzen rechnen. Einen Termin gibt es noch nicht.

Anzeige

Die Umstellung der Zahlungsmethode bei eBay läuft offensichtlich nicht reibungslos: Bisher gebe es keinen Termin für die Einführung, berichtet das Wirtschaftsmagazin Wirtschaftswoche.

Käufer zahlt an eBay

Ende Februar hatte eBay für den Sommer 2012 die Einführung des neuen Zahlungssystems angekündigt: Ein Käufer soll künftig nicht mehr an den Anbieter einer Ware zahlen, sondern an die Onlineauktionsplattform. Von dieser wird der Verkäufer dann sein Geld erhalten. Das soll Käufern einen besseren Schutz bieten: Erhalten sie ihre ersteigerte Ware nicht, erstattet eBay den Kaufpreis.

Einen Termin für die Einführung des neuen Zahlungssystems gebe es bisher nicht, erklärte eBay der Wirtschaftswoche. Die gewerblichen Verkäufer sollen bis zum 12. Juni den Bedingungen zustimmen.

Juristisch unprofessionell

Ob sie das tun, ist unsicher. Eine große Zahl der Händler habe Einwände dagegen, sagte Johannes Richard dem Magazin. Der Rostocker Rechtsanwalt gilt als Spezialist für Internetrecht und berät viele eBay-Händler. "Juristisch ist das unprofessionell gemacht, vieles passt mit dem deutschen Recht nicht zusammen", sagte Richard.

Wenn das System eingeführt wird, müssen Nutzer mit einigen Unwägbarkeiten rechnen: Die Bezahlung werde über mehrere Wochen schrittweise umgestellt. In der Übergangszeit könnten die Käufer deshalb einmal aufgefordert werden, an eBay zu bezahlen, das nächste Mal wie bisher direkt an den Anbieter. "Das hat Potenzial für viel Verwirrung", räumte ein eBay-Sprecher ein.


kinderschreck 05. Jun 2012

Hm. Wenn Du da Mailbausteine kriegst machst Du wohl irgendwas falsch. Ich kriege beim...

Mario Hana 05. Jun 2012

Wenn das Auszahlungssystem funktioniert und wirklich innerhalb eines Tages ausgezahlt...

indianajoe 04. Jun 2012

ebay kann scheinbar machen, was es will und aufgrund mangelnder Alternativen müssen die...

kinderschreck 04. Jun 2012

Es gibt schon Möglichkeiten. Wenn jemand eine markbeherrschende Stellung inne hat darf er...

kinderschreck 04. Jun 2012

Wenn Du Produkte im "kleinen" Preissegment verkaufst hast Du gar keine andere Chance. Wer...

Kommentieren



Anzeige

  1. Java Architect (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. SAP Anwendungsberater Logistik (m/w)
    SWMH Service GmbH, München
  3. Projektassistent IT (m/w)
    Beumer Group GmbH & Co. KG, Beckum (Raum Münster, Dortmund, Bielefeld)
  4. Web Portal Developer (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. NEU: 10 Blu-rays für 50 EUR (nur 5€ pro Film!)
    (u. a. X-Men Zukunft ist Vergangenheit, Avatar, 96 Hours, Braveheart, Wir kaufen einen Zoo...
  2. NEU: Fantastic Four [Blu-ray]
    7,97€
  3. The Dark Knight (Steelbook) (exklusiv bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    10,97€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Smartwatch-Probleme

    Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

  2. Facetime-Klon

    Facebook Messenger kann jetzt Video-Telefonate

  3. Quartalszahlen

    Bei Apple hängt weiter (fast) alles vom iPhone ab

  4. Mobilfunk

    United Internet kauft großen Anteil an Drillisch

  5. Play Ready 3.0

    Keine 4K-Filme ohne neues Hardware-DRM für Windows 10

  6. Konsolenhersteller

    Energiesparen ja, aber nicht beim Spielen

  7. RTL Disney Fernsehen

    Super RTL startet kostenpflichtige Streaming-Plattform

  8. Steam

    Gabe Newell über kostenpflichtige Mods

  9. Cross-Site-Scripting

    Offene Sicherheitslücke in Wordpress

  10. HTTPS

    Kaspersky ermöglicht Freak-Angriff



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schützen, laden, stylen: Interessantes Zubehör für die Apple Watch
Schützen, laden, stylen
Interessantes Zubehör für die Apple Watch
  1. iFixit-Teardown Herz der Apple Watch lässt sich nicht wechseln
  2. Smartwatch So funktioniert der Pulssensor der Apple Watch
  3. Smartwatch Apple Watch wird frühestens im Juni im Laden verkauft

Teut Weidemann: Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber
Teut Weidemann
Die Tricks der Free-to-Play-Betreiber
  1. Call of Duty "Was erzählt der Reifen für eine Geschichte?"
  2. Don Daglow "Das Geschäftsmodell 'bessere Grafik' steht vor dem Ende"
  3. Virtual Reality Lineare Inhalte sollen VR massentauglich machen

The Ocean Cleanup: Ein Müllfänger für die Meere
The Ocean Cleanup
Ein Müllfänger für die Meere
  1. Vorbild Tintenfisch Tarnmaterial ändert seine Farbe
  2. Keine Science-Fiction Mit dem Laser gegen Weltraumschrott
  3. Maglev Magnetschwebebahn erreicht in Japan 590 km/h

  1. Re: Bezahl-mods wurden wieder deaktiviert

    nanopolymer | 07:17

  2. Eine Frage der Patente und deren...

    DY | 07:14

  3. Hoffentlich kommt Netflix nicht auf die Idee...

    TWfromSWD | 07:07

  4. Re: Und wenn die Qualität weiter so abnimmt, dann...

    ger_brian | 07:05

  5. Re: Wird 4k eigentlich flächendeckend nachgefragt?

    zu Gast | 06:57


  1. 23:47

  2. 23:08

  3. 22:54

  4. 22:40

  5. 18:28

  6. 17:26

  7. 17:13

  8. 16:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel