Abo
  • Services:
Anzeige
Gmail lädt Bilder automatisch nach.
Gmail lädt Bilder automatisch nach. (Bild: Google)

E-Mail-Tracking Gmail lädt Bilder wieder automatisch

Google hat das automatische Laden von Bildern in seinem E-Mail-Dienst Gmail wieder aktiviert. Um aber zu verhindern, dass Absender mittels Tracking-Pixeln zu viel über den Nutzer erfahren, schaltet Google eigene Proxy-Server dazwischen.

Anzeige

Im E-Mail-Marketing werden oft Tracking-Pixel verwendet, die vom E-Mail-Client nachgeladen werden, um festzustellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde, und um mehr über den Empfänger herauszufinden. Denn wird das Tracking-Pixel geladen, schickt der E-Mail-Client auch eine IP-Adresse an den Absender, der damit grob den Aufenthaltsort ermitteln kann. Mittels personalisierter URLs lässt sich so auch feststellen, ob eine konkrete E-Mail-Adresse aktiv genutzt wird, beispielsweise, um dorthin mehr Spam zu schicken. Und in Webmail-Clients lassen sich mitunter anhand der Referrer weitere Informationen auswerten.

Um das zu verhindern, laden viele E-Mail-Clients Bilder nur dann, wenn der Nutzer diese ausdrücklich anfordert, und speichern die Einstellung je Absender. Auch Google hat vor einiger Zeit bei Gmail diesen Weg eingeschlagen, sich aber nun für eine andere Lösung entschieden.

Ab sofort lädt Gmail in einer E-Mail enthaltene Bilder wieder automatisch nach. Um dabei aber die Privatsphäre der Nutzer zu schützen, schaltet Google Proxy-Server dazwischen, auf denen die Bilder zwischengespeichert werden. So wird verhindert, dass Referrer-Daten an den Absender gelangen. Zudem kann Google die Dateien so auf Malware filtern und Bilder mit Schadcode blockieren.

Allerdings lässt sich mit einer personifizierten URL weiterhin feststellen, ob eine E-Mail geöffnet wurde und der jeweilige E-Mail-Account existiert, denn Google lädt die Bilder erst, wenn der Nutzer die jeweilige E-Mail öffnet, wie ein Google-Sprecher Cnet bestätigte.

Gmail bietet die Möglichkeit, das automatische Laden von Bildern zu deaktivieren und das alte Verhalten wiederherzustellen. Bei Desktopnutzern soll das automatische Laden von Bildern ab heute aktiviert werden, bei mobilen Nutzern ab Anfang 2014.


eye home zur Startseite
janitor 14. Dez 2013

Das kann er auch, wenn er einfach an deinen PC geht bzw. du einen Trojaner auf dem PC...

janitor 14. Dez 2013

DANKE! Den ersten vernünftigen und technisch korrekten Beitrag, den ich seit langem zum...

wanderfalke 13. Dez 2013

hallo nochmal, :) nun, zum beispiel könnte man über die vereinigung der werbetreibenden...

DerItaliener 13. Dez 2013

Und nach nem Tag hast du die Datenschützer vor der Tür die auf die Barrikaden gehen, weil...

exxo 13. Dez 2013

Wirst Du von der Konkurrenz dafür bezahlt, solche Beiträge zu schreiben? Fakten auf den...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  2. init AG, Karlsruhe
  3. Zweckverband Kommunale Informationsverarbeitung Baden-Franken, Heilbronn, Heidelberg, Karlsruhe, Freiburg
  4. Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 3x B12-PS 120mm für 49,90€, 3x B14-1 140mm für 63,90€)
  2. (u. a. 5€ Gratis-PSN-Guthaben zur PlayStation-Plus-Mitgliedschaft)

Folgen Sie uns
       


  1. Nintendo

    Super Mario Run für iOS läuft nur mit Onlineverbindung

  2. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  3. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  4. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  5. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  6. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  7. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  8. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  9. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  10. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

  1. Re: Samsung verlangt die erste Nacht der...

    DerVorhangZuUnd... | 03:22

  2. Re: Der Bug betraf nicht Ubuntu sondern Windows.

    throgh | 03:02

  3. Re: Viel zu späte Einsicht und trotzdem keine Lösung

    Cok3.Zer0 | 02:55

  4. Re: Lösungsvorschlag

    Cok3.Zer0 | 02:44

  5. Re: Du stellst eher Dir ein Bein.

    Cok3.Zer0 | 02:36


  1. 17:27

  2. 12:53

  3. 12:14

  4. 11:07

  5. 09:01

  6. 18:40

  7. 17:30

  8. 17:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel