Anzeige
Readfy: erst Android, dann iOS
Readfy: erst Android, dann iOS (Bild: Readfy)

E-Books: Readfy bietet eine Leseflatrate

Eine Flatrate für E-Books bietet der Dienst Readfy seinen Kunden. Finanziert wird das Angebot zunächst über Werbung.

Anzeige

Bücher, soviel der Leser will, bietet Readfy: Der Dienst ist eine Flatrate für E-Books. Nach einer mehrmonatigen Testphase startet er am 27. September 2014 mit einer Android-App. Das iOS-Pendant soll wenige Tage später folgen.

Der Nutzer lädt die App auf sein Mobilgerät und kann dann beliebig viele E-Books aus dem Repertoire lesen. Das umfasst laut Buchreport 25.000 Titel von mehr als 300 Verlagen. Das Angebot gliedert sich in mehr als 20 Genres.

Werbefinanziert

Leihgebühren wird es in der digitalen Bibliothek anfangs nicht geben: Stattdessen bekommt der Leser alle paar Seiten eine Werbung eingeblendet. Geplant ist aber ein kostenpflichtiges Angebot mit zumindest weniger Werbung sowie weiteren Funktionen. Das soll Anfang kommenden Jahres zur Verfügung stehen.

Readfy hat seinen Dienst bereits mehrere Monate lang getestet. An dem Test haben sich mehr als 8.000 Leser beteiligt.


eye home zur Startseite
Netspy 28. Sep 2014

Ich. Warum auch nicht?

captnrexx 26. Sep 2014

Wozu will der Braodcast senden? Und wozu Zugriff auf die Konten ? Ausserdem fehlt mir...

Schattenwerk 26. Sep 2014

Kann mir nicht vorstellen, dass meist sehr teure Fachbücher hier angeboten werden

tibrob 25. Sep 2014

... der Dienst wird nicht wirklich lange überleben - zumindest nicht mit dem...

wweich 25. Sep 2014

Habe es gerade mal getestet (WLAN vom Tablet deaktiviert). Man kann ohne...

Kommentieren



Anzeige

Stellenmarkt
  1. über Hanseatisches Personalkontor Stuttgart, Crailsheim
  2. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt
  3. Trianel GmbH, Aachen
  4. Robert Bosch GmbH, Schwieberdingen


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Der große Gatsby, Mad Max, Black Mass, San Andreas)
  2. 5,99€
  3. 18,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Axon 7

    ZTEs Topsmartphone kommt für 450 Euro nach Deutschland

  2. Medienanstalten

    Analoge TV-Verbreitung bindet hohe Netzkapazitäten

  3. Vorstandard

    Nokia will bereits ein 5G-fähiges Netz haben

  4. Vielfliegerprogramm

    Hacker stehlen Millionen Air-India-Meilen

  5. Funknetz

    BVG bietet offenes WLAN auf vielen U-Bahnhöfen

  6. Curiosity

    Weitere Hinweise auf einst sauerstoffreiche Mars-Atmosphäre

  7. Helium

    Neues Gas aus Tansania

  8. Streaming

    Netflix arbeitet mit Partnern an einer Sprachsuche

  9. Millionenrückzahlung

    Gericht erklärt Happy Birthday für gemeinfrei

  10. Trials of the Blood Dragon im Test

    Motorräder im B-Movie-Rausch



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Geforce GTX 1080/1070 im Test: Zotac kann Geforce besser als Nvidia
Geforce GTX 1080/1070 im Test
Zotac kann Geforce besser als Nvidia
  1. Die Woche im Video Superschnelle Rechner, smarte Zähler und sicherer Spam
  2. Geforce GTX 1080/1070 Asus und MSI schummeln mit Golden Samples
  3. Geforce GTX 1070 Nvidia nennt Spezifikationen der kleinen Pascal-Karte

Prozessor: Den einen Core M gibt es nicht
Prozessor
Den einen Core M gibt es nicht
  1. Elitebook 1030 G1 HPs Core-M-Notebook soll 13 Stunden durchhalten

IT und Energiewende: Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
IT und Energiewende
Fragen und Antworten zu intelligenten Stromzählern
  1. Smart Meter Bundestag verordnet allen Haushalten moderne Stromzähler
  2. Intelligente Stromzähler Besitzern von Solaranlagen droht ebenfalls Zwangsanschluss
  3. Smart-Meter-Gateway-Anhörung Stromsparen geht auch anders

  1. Re: "Die dunkle Seite der Wikipedia"...

    Unix_Linux | 20:28

  2. Re: Es gab ja auch bereits spaßige Sabotage...

    ChevalAlazan | 20:27

  3. Re: Zu groß und Cyanogen enttäuscht auf ganzer...

    David64Bit | 20:26

  4. Re: Ich bin gespannt auf Zen (und Bristol Ridge)...

    David64Bit | 20:26

  5. Re: So schwer?

    Moe479 | 20:25


  1. 19:19

  2. 19:06

  3. 18:25

  4. 18:17

  5. 17:03

  6. 16:53

  7. 16:44

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel