Nook-Tablet: Nook-App für Windows 8
Nook-Tablet: Nook-App für Windows 8 (Bild: Barnes & Noble)

E-Books Barnes & Noble kooperiert mit Microsoft

Barnes & Noble gründet seine E-Book-Sparte aus und Microsoft investiert 300 Millionen US-Dollar in das neue Unternehmen. Ihren Streit um Android-Patente haben die beiden beigelegt.

Anzeige

Barnes & Noble und Microsoft wollen künftig zusammen E-Books verkaufen: Die US-Buchhandelskette gründet ihre E-Books-Sparte in ein eigenes Unternehmen aus, an dem sich das Softwareunternehmen beteiligt.

Microsoft investiert 300 Millionen US-Dollar in das Unternehmen, das noch den Arbeitstitel Newco trägt. Dafür erhalte Microsoft einen Anteil von 17,6 Prozent an Newco, teilten die beiden Unternehmen mit.

E-Books und Bildung

In Newco wird Barnes & Noble neben den E-Books auch den Kiosk mit den digitalen Zeitschriften und Zeitungen sowie die Bildungssparte einbringen. Die Buchhandelskette hatte die Ausgründung Anfang Januar angekündigt.

Als erste Maßnahme der Kooperation will Barnes & Noble eine Nook-App für Windows 8 bereitstellen. Damit könnten Windows-Nutzer in aller Welt auf den gleichnamigen Onlineshop zugreifen.

Patentstreit beendet

Die Kooperation kommt überraschend, lagen die beiden Unternehmen doch im Streit um die Nutzung von Android-Patenten in den E-Books-Readern von Barnes & Noble. Mit der Zusammenarbeit hätten sie ihren Streit beendet und sich auf eine Lizenzzahlung für die E-Book-Reader und das Tablet geeinigt.

Die Bekanntgabe der Kooperation beflügelte den Kurs von Barnes & Noble: Die Aktie war am Spätnachmittag hiesiger Zeit um über 60 Prozent im Plus.


Ampel 01. Mai 2012

Für mich auch . Man hätte die Rechte vertreten und durchsetzten sollen. Um so auch...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Entwickler (C++ / .NET / Java / Apps) (m/w)
    MAS Software GmbH, München
  2. Oracle Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Freiburg, Stuttgart oder Düsseldorf
  3. Technischer Projektleiter (m/w) Automotive
    Siemens AG, Erlangen
  4. SAP-Programmierer (m/w)
    Klingelnberg GmbH, Hückeswagen (Großraum Köln)

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  2. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  3. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  4. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  5. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4

  6. VDSL2-Nachfolgestandard

    Telekom-Konkurrenten starten G.fast-Praxistest

  7. Ego-Shooter

    Bethesda hat Prey 2 eingestellt

  8. Keine Bußgelder

    Sicherheitslücken bleiben ohne Strafen

  9. Kinox.to

    GVU will Bitshare und Freakshare offline nehmen lassen

  10. Bungie

    Destiny und der Gesundheitsbalken



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



iPad Air 2 im Test: Toll, aber kein Muss
iPad Air 2 im Test
Toll, aber kein Muss
  1. Tablet Apple verdient am iPad Air 2 weniger als am Vorgänger
  2. iFixit iPad Air 2 - wehe, wenn es kaputtgeht
  3. iPad Air 2 Benchmark Apples A8X überrascht mit drei Prozessor-Kernen

Test Civilization Beyond Earth: Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
Test Civilization Beyond Earth
Die Zukunftsrunde mit der Schuldenfalle
  1. Civ Beyond Earth Benchmark Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle
  2. Take 2 34 Millionen GTA 5 ausgeliefert

Aquabook 3: Das wassergekühlte Gaming-Notebook
Aquabook 3
Das wassergekühlte Gaming-Notebook
  1. Nepton 120XL und 240M Cooler Master macht Wasserkühlungen leiser
  2. DCMM 2014 Wenn PC-Gehäuse zu Kunstwerken werden

    •  / 
    Zum Artikel