Amazon kauft Avalon: mehr als die Hälfte sind Liebe und Mystery
Amazon kauft Avalon: mehr als die Hälfte sind Liebe und Mystery (Bild: Amazon)

E-Books Amazon kauft US-Verlag Avalon Books

Amazon hat den Verlag Avalon Books gekauft, der vor allem Mystery- und Liebesromane herausbringt. Einen Teil der Backlist des Verlages will Amazon als E-Books herausbringen.

Anzeige

Amazon baut sein Buchprogramm aus: Der Onlinehändler hat den US-Verlag Avalon Books gekauft. Das Geschäft wurde auf der US-Buchmesse Book Expo America bekanntgegeben, die derzeit in New York stattfindet.

Der 1950 gegründete Verlag Avalon Books veröffentlicht Romane hauptsächlich aus den Sparten Romance, Mystery und Western. Damit dürfte sich Amazon gute Geschäfte gesichert haben: Mystery- und Liebesromane machten in den USA über 50 Prozent der Buchumsätze aus, berichtet das deutsche Fachmagazin Buchreport.

Backlist als E-Books

Mit dem Verkauf des Verlages hat sich Amazon auch die Rechte an den rund 3.000 Titeln der Backlist des Verlages erworben. Ein Teil der älteren Titel werde als E-Books veröffentlicht, hat Amazon angekündigt.

Amazon verkauft nicht mehr nur Bücher, sondern tritt auch selbst als Verlag auf: 2011 hat das Unternehmen ein eigenes Buchprogramm aufgelegt. Vor etwa einem halben Jahr hat es den US-Kinderbuchverlag Marshall Cavendish gekauft.


Kommentieren



Anzeige

  1. Mitarbeiter / Mitarbeiterin für IT-Systemadministration
    Bundesvereinigung Lebenshilfe e. V., Marburg
  2. Risk Analyst (m/w) (Division Payment & Risk)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim (near Munich)
  3. Re­quire­ments-In­ge­nieur (m/w)
    S1nn GmbH & Co. KG, Stutt­gart
  4. IT Projektleiter (m/w)
    AVL DiTEST über M & P Leading Search Partners GmbH, Fürth

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Snapdragon 810

    Erstes Smartphone mit 4 GByte RAM und USB 3.0

  2. Cross-Site-Scripting

    Kritische Wordpress-Lücke betrifft 86 Prozent der Seiten

  3. NSA-Ausschuss

    Meisterschule für Geheimniskrämer

  4. Lightpaper

    Rohinni druckt Leuchtdioden

  5. Fusion

    Telefónica will O2 verkaufen

  6. Intel-Roadmap

    Neue Prozessoren erscheinen gestaffelt

  7. Wiko Highway 4G

    Smartphone mit LTE und 16-Megapixel-Kamera für 330 Euro

  8. Android 5.0

    Root für Lollipop ohne neuen Kernel

  9. User Agent

    Nach Windows 6.2 kommt Windows 10.0

  10. Lifetab S10346

    Aldi-Nord stoppt Verkauf des neuen Medion-Tablets



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Technik-Test Assassin's Creed Unity: Paris - die Stadt der Liebe zu Details
Technik-Test Assassin's Creed Unity
Paris - die Stadt der Liebe zu Details
  1. Test Assassin's Creed Rogue Abstecher zu den Templern
  2. Assassin's Creed Unity Patch-Evolution statt Revolution
  3. Test Assassin's Creed Unity Schöner meucheln in Paris

Yoga 3 Pro Convertible im Test: Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
Yoga 3 Pro Convertible im Test
Flach, leicht, hochauflösend, kurzatmig
  1. HP Omen 15 Beleuchtetes Gaming-Ultrabook mit ungewöhnlicher Kühlung
  2. Weniger Consumer-Notebooks Toshiba baut 900 Arbeitsplätze in der PC-Sparte ab
  3. Asus Zenbook UX305 Das flachste Ultrabook mit QHD-Display

Yoga Tablet 2 Pro im Test: Das Tablet mit dem eingebauten Kino
Yoga Tablet 2 Pro im Test
Das Tablet mit dem eingebauten Kino
  1. Lenovos Yoga Tablet 2 im Test Das Tablet mit dem Aufhänger
  2. Motorola Lenovo übernimmt Googles Smartphone-Sparte
  3. Yoga Tablet 2 Pro Lenovos 13-Zoll-Tablet mit Projektor und Subwoofer

    •  / 
    Zum Artikel