Sonys Reader PRS-T2 ist etwas leichter und schneller als der T1.
Sonys Reader PRS-T2 ist etwas leichter und schneller als der T1. (Bild: Sony)

E-Book-Reader Sonys PRS-T2 blättert schneller um

Sonys neuer E-Book-Reader PRS-T2 kommt im September 2012 auf den deutschen Markt. Im Vergleich zu seinen Vorgängern soll er minimal leichter und etwas schneller sein.

Anzeige

Sonys Reader PRS-T2 soll sich in mehreren Dingen von seinem Vorgänger PRS-T1 unterscheiden. Das mit einem 6-Zoll-Touchscreen (E-Ink Pearl, 800 x 600 Pixel) und WLAN bestückte Gerät soll durch einen neuen Algorithmus etwas schneller zur vorherigen oder nächsten Seite eines elektronischen Buches blättern können. Zudem wiegt der PRS-T2 nur noch 164 Gramm, der PRS-T1 ist mit 168 Gramm allerdings auch kaum schwerer. Die dritte Neuerung betrifft die Akkulaufzeit, die nun bis zu zwei Monate betragen soll.

  • Sony Reader PRS-T2 - in weiß, schwarz und rot sowie mit Zubehör erhältlich (Bild: Sony)
  • Sony Reader PRS-T2 - in rot sowie mit Zubehör (Bild: Sony)
  • Sony Reader PRS-T2 - in weiß und ohne Zubehör (Bild: Sony)
Sony Reader PRS-T2 - in weiß, schwarz und rot sowie mit Zubehör erhältlich (Bild: Sony)

Sony hat noch einige Verbesserungen der Software vorgenommen: Der Reader PRS-T2 verfügt über ein überarbeitetes Kontextmenü, aus dem sich bei aktiver WLAN-Verbindung markierte Wörter und Passagen in Wikipedia oder bei Google nachschlagen oder über die auf dem Lesegerät integrierten Wörterbücher übersetzen lassen.

Vernetzt

Außerdem lassen sich Freunde über Facebook per Fingertipp auf dem Bildschirm über die aktuelle Lektüre informieren - auch Zitate und Rezensionen können so geteilt werden. Über den Cloud-basierten Service Evernote können markierte Zitate online gespeichert werden. Evernote-Notizen lassen sich auch auf dem Reader synchronisieren. Auch mit Evernote Clearly gespeicherte Onlineartikel und Webclips sollen so in gut lesbarer Form angesehen werden können.

In Deutschland ist unter anderem der E-Book-Shop Libri.de vorinstalliert. Außerdem können Bücher von mehr als 500 E-Book-Shops direkt auf den Reader heruntergeladen werden. Drei elektronische Bücher sind bereits vorinstalliert: Apocalypsis I (Collector's Pack) von Mario Giordano, Schlossblick von Marcus Imbsweiler sowie Opfertod von Hanna Winter starten. Den ersten bis Oktober 2012 verkauften Geräten liegt zudem ein Downloadgutschein für J.K. Rowlings ersten Harry-Potter-Roman ("Harry Potter und der Stein der Weisen") bei. Der kann über den Pottermore Shop heruntergeladen werden.

Ab 17. August 2012 kann der neue Sony Reader PRS-T2 für rund 140 Euro in den Farben Rot, Weiß und Mattschwarz im Sony Store online vorbestellt werden. Laut Hersteller ist der PRS-T2 ab 7. September 2012 im Handel verfügbar. Dazu kommen Zubehörartikel wie ein Ladegerät oder Schutzhüllen mit und ohne integrierter Leuchte.


eReader 22. Aug 2012

Die neue Version des Sony Reader ist doch sehr enttäuschend. Wenn man den PRT-S1 mit dem...

samy 17. Aug 2012

Nachteile wüsste ich nicht. Vielleicht dass man die Reader-App auswählen muss (wenn man...

stoerte 17. Aug 2012

Naja, "unerträglich" möchte ich jetzt auch nicht unterschreiben, aber wo ich absolut und...

samy 17. Aug 2012

Bei mir wird es nicht ein paar Wochen nicht benutzt. Ich hab das Ding zum Lesen und...

samy 17. Aug 2012

Jupp. Außerdem bringen neue Firmware-Update auch Probleme. Für den E-Reader "Kobo Touch...

Kommentieren



Anzeige

  1. ABAP Software Entwickler (m/w)
    REALTECH Deutschland GmbH, Walldorf
  2. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Consultant Finance Processes & Applications (m/w)
    Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  4. IT-Engineer/SE (m/w)
    HWI IT e.K., Teningen

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. PCGH-Extreme-PC GTX980Ti-Edition
    (Core i7-5820K + Geforce GTX 980 Ti)
  2. Seagate Supersale bei Alternate
  3. GeForce GTX 980 Ti
    ab 739,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Spieleentwicklung

    "Free-to-Play ist das beste Geschäftsmodell für E-Sport"

  2. Hohe Reichweite

    5er BMW mit Wasserstoffantrieb kommt 500 km weit

  3. Patentantrag

    Apple Pay von Nutzer zu Nutzer denkbar

  4. Euro

    Griechische Nutzer bei Paypal, iTunes und Amazon ausgesperrt

  5. Telefonie und Internet

    Störungen bei O2 und 1und1 in Berlin

  6. Telltale

    Details und Trailer zu Minecraft Story Mode veröffentlicht

  7. Geheimdienst

    NSA spähte Dutzende Telefone der Regierung Brasiliens aus

  8. Raumfahrt

    Russisches Versorgungsschiff erreicht ISS

  9. UNHRC

    Die UNO hat einen Sonderberichterstatter für Datenschutz

  10. Nordamerika

    Arin aktiviert Wartelistensystem für IPv4-Adressen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



BND-Selektorenaffäre: Die Hasen vom Bundeskanzleramt
BND-Selektorenaffäre
Die Hasen vom Bundeskanzleramt
  1. Ex-Minister Pofalla NSA-Affäre war doch nicht beendet
  2. BND-Sonderermittler Graulich Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner
  3. Innenminister de Maizière "BND ist zu 100 Prozent für Fehler verantwortlich"

Berliner Datenschutzbeauftragter: Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
Berliner Datenschutzbeauftragter
Jemand muss den Datenschutz sexy machen!
  1. E-Gesundheitskarte Mangelnde Personenüberprüfung gefährdet Patientendaten
  2. EU-Ministerrat Showdown für Europas Datenschutz
  3. Umfrage E-Personalausweis im Internet kaum genutzt

Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

  1. Re: Mir tut es so leid für das Volk

    Ekelpack | 09:00

  2. Re: schon geil, aber

    Rigel | 08:59

  3. Re: SmartPass

    Lala Satalin... | 08:55

  4. Re: so ist das

    Braineh | 08:55

  5. Re: ... zu spät ...

    Nugget32 | 08:54


  1. 09:05

  2. 08:57

  3. 08:10

  4. 07:41

  5. 14:50

  6. 14:34

  7. 12:32

  8. 12:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel