Abo
  • Services:
Anzeige
Richtfunk
Richtfunk (Bild: Ericsson)

E-Band-Frequenzen: Richtfunk soll laut Ericsson bald über 10 GBit/s erreichen

Richtfunk
Richtfunk (Bild: Ericsson)

Ericsson erwartet, dass Richtfunk im Backhaul-Bereich weiter die vorherrschende Technologie bleibt: Im Jahr 2020 sollen 65 Prozent aller Mobilfunkbasisstationen über Richtfunk vernetzt sein.

Anzeige

Bis zum Jahr 2020 soll die Richtfunk-Technologie so weit fortgeschritten sein, dass auf traditionellen Frequenzen eine Kapazität von mehreren GBit/s und von über 10 GBit/s im Millimeterwellenbereich unterstützt werden kann. Das geht aus der aktuellen Ausgabe des "Microwave Towards 2020"-Reports hervor, den Ericsson am 29. September 2015 veröffentlicht hat.

Der schwedische Mobilfunkausrüster sieht Richtfunk in den Backhaul-Netzen in den nächsten Jahren als Alternative zu Glasfaser. Ericsson erwartet, dass Richtfunk im Backhaul-Bereich weiterhin die vorherrschende Technologie bleibe: Im Jahr 2020 würden 65 Prozent aller Mobilfunkbasisstationen über eine Richtfunklösung vernetzt sein. Eine Ausnahme stellten Länder wie China, Japan, Südkorea und Taiwan dar, in denen umfassend in Glasfaserinfrastruktur investiert worden sei.

Auf dem Weg zu 5G

Karolina Wikander, Leiterin Microwave bei Ericsson sagte: "Auf dem Weg zu 5G werden die Anforderungen an die Netzkapazitäten weiter steigen." Die Frage nach der Leistungsfähigkeit der Netze müsse neu überdacht werden. Richtfunknetze seien wirtschaftlich und leistungsfähig.

Als besonders wichtig werde sich dabei das E-Band-Spektrum erweisen. Im E-Band bei 70/80 GHz werde das größte Wachstum stattfinden. Es werde im Jahr 2020 bereits bis zu 20 Prozent aller neuen Installationen ausmachen, traditionelle Frequenzen würden bei 70 Prozent liegen.

Als Nachteil für Richtfunk galt bisher, dass Sichtverbindungen zwischen den Systemen beziehungsweise den Repeatern der Systeme notwendig sind. Ericsson arbeitet daher an Nicht-Sichtverbindungen (Non-line-of-sight- NLOS).


eye home zur Startseite
wire-less 30. Sep 2015

zahlt man in DE sehr hohe Frequenzgebühren. In anderen Ländern kann man Teile des 80Ghz...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Germersheim
  2. Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden bei Stuttgart
  3. Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
  4. Osmo Holz und Color GmbH & Co. KG, Göttingen


Anzeige
Top-Angebote
  1. 1169,00€
  2. (u. a. ROG Strix GTX1080-8G-Gaming, ROG Strix GTX1070-8G-Gaming u. ROG Strix Radeon RX 460 OC)

Folgen Sie uns
       


  1. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  2. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  3. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  4. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  5. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  6. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  7. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen

  8. VG Wort Rahmenvertrag

    Unis starten in die Post-Urheberrecht-Ära

  9. Ultrastar He12

    WD plant Festplatten mit bis zu 14 Terabyte

  10. LG

    Weitere Hinweise auf Aufgabe des bisherigen Modulsystems



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: CPU Entwicklung eh lächerlich...

    ckerazor | 17:26

  2. Moodle

    v2nc | 17:24

  3. Re: Nicht kooperativ

    Missingno. | 17:22

  4. Re: Personalabteilungen sind ein Super Ziel

    Anonymouse | 17:21

  5. Streaming ist Ersatz für TV, nicht für Kino (kwt)

    MrAnderson | 17:21


  1. 17:34

  2. 17:04

  3. 16:33

  4. 16:10

  5. 15:54

  6. 15:50

  7. 15:40

  8. 15:34


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel