Mehr Tippkomfort beim Schreiben auf einem Touchscreen
Mehr Tippkomfort beim Schreiben auf einem Touchscreen (Bild: Daniel Pook / Golem.de)

Dynamischer Touchscreen Bildschirmtastatur mit fühlbaren Tasten

An einem speziellen Touchscreen samt fühlbarer Bildschirmtastatur arbeitet das US-Unternehmen Tactus. Mit der Tactile-Layer-Technik soll das Tippen auf dem Bildschirm mit einem ähnlichen Tippgefühl wie auf einer herkömmlichen Tastatur möglich sein.

Anzeige

Beim Schreiben auf einem Touchscreen fehlt noch immer das Tippgefühl einer herkömmlichen Tastatur. Die Folge können Tippfehler sein, weil der Anwender leicht mal den falschen Buchstaben trifft. Zudem verringert sich im Vergleich zu echten Tastaturen die Tippgeschwindigkeit. Gegen diese beiden Nachteile will das US-Unternehmen Tactus vorgehen, das 2008 gegründet wurde, um die Texteingabe auf Touchscreens komfortabler zu gestalten. Golem.de hat einen erweiterten Prototyp des dynamischen Touchscreens angesehen.

Erstmals gezeigt wurde die Technik Tactile Layer in einer frühen Version auf der Konferenz SID Display Week 2012 in Boston im Juni 2012. Einen erweiterten Prototyp des dynamischen Touchscreens hat uns der Chef und Gründer von Tactus, Craig Ciesla, am Rande des Mobile World Congress 2013 in Barcelona gezeigt.

  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Craig Ciesla - Chef und Gründer von Tactus (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Bei ausgeblendeter Bildschirmtastatur bleiben Displayerhebungen zurück. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Bei ausgeblendeter Bildschirmtastatur bleiben Displayerhebungen zurück. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
  • Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)
Tactus zeigt dynamischen Touchscreen mit Tactile-Layer-Technik. (Quelle: Daniel Pook / Golem.de)

Dazu wurde die Tactile-Layer-Komponente in ein herkömmliches Android-Tablet mit 7-Zoll-Touchscreen integriert, ohne dass sich die Maße des Tablets veränderten. Denn es wurde eine ohnehin im Display enthaltene Schicht durch die Technik ersetzt.

Der Ansatz von Tactus sieht vor, dass sich im Displaybereich Erhebungen oberhalb der Bildschirmtasten befinden. Dadurch werden die Tastendrücke mit dem Finger fühlbar und Nutzer sollen sich weniger häufig vertippen, als es bei herkömmlichen Bildschirmtastaturen der Fall ist. Zudem soll die Schreibgeschwindigkeit mit dieser Technik im Vergleich zu gewöhnlichen Bildschirmtastaturen erhöht werden.

Produktentwickung soll bis Ende des Jahres abgeschlossen werden 

David64Bit 14. Mr 2013

...beim Swypen und der Spracheingabe. Funktioniert nahezu Perfekt, kleinere Korrekturen...

Workoft 12. Mr 2013

Schaut euch einfach mal die Videos an. Dabei sieht man sehr deutlich, dass die Tasten...

Keridalspidialose 12. Mr 2013

Ich denke diese Technik kommt zusammen mit einem eingbauten RGB-Laser-Videoprojektor...

Uriens_The_Gray 11. Mr 2013

Das mit dem "Sehen" mag schon sein, aber die Golems durften auch "fühlen".

Uriens_The_Gray 11. Mr 2013

Du sagst es. +1

Kommentieren



Anzeige

  1. Einkäufer/-in im Bereich IT - Beschaffung Digital Commerce Platform
    Daimler AG, Stuttgart
  2. Senior WEB-Entwickler (m/w)
    Bittner+Krull Softwaresysteme GmbH, München
  3. Technical Merchant Support Engineer (m/w) Division Payment & Risk
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. Software-Entwickler/-in Kombiinstrumente
    Robert Bosch GmbH, Leonberg

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. NEU: MSI-Cashback-Produkte bei Alternate
    Bis zu 60 € Cashback von MSI (2 Produkte müssen gekauft werden - Mainboard + Grafikkarte)
  2. ARLT-Sale
    (Restposten, Rücksendungen und Gebrauchtware)
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Firmenchef

    Voice over LTE bei der Telekom "kommt später"

  2. Magnetfeld

    Die Smartwatch sendet Daten durch den Körper

  3. Film-Codecs

    Amazon gibt 500 Millionen Dollar für Startup aus

  4. Direkt zur CIA

    BND soll deutsche Telefonate in die USA geroutet haben

  5. RT-AC5300

    Asus' Igel- Router soll der weltweit schnellste sein

  6. Streaming

    Netflix beginnt Anfang 2016 mit HDR

  7. Datenschutz

    Spotify bessert nach - ein bisschen

  8. Kopenhagen

    Elektro-Carsharing mit der Busfahrkarte

  9. The Witcher 3

    Romantik-Optimierung per Patch

  10. RSA-CRT

    RSA-Angriff aus dem Jahr 1996 wiederentdeckt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Mate S im Hands On: Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
Mate S im Hands On
Huawei präsentiert Smartphone mit Force-Touch-Display
  1. 100 MBit/s Telekom bietet ihren Hybridkunden höhere Datenraten
  2. Huawei G8 Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 400 Euro
  3. Mediapad M2 8.0 Huaweis neues 8-Zoll-Tablet im Metallgehäuse

Windows 10 im Upgrade-Test: Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
Windows 10 im Upgrade-Test
Der Umstieg von Windows 7 auf 10 lohnt sich!
  1. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  2. Windows 10 Erfolgreicher als das angeblich erfolgreiche Windows 8
  3. Windows 10 Updates lassen sich unter Umständen 12 Monate aufschieben

Snowden-Dokumente: Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
Snowden-Dokumente
Die planmäßige Zerstörungswut des GCHQ
  1. Macbooks IBM wechselt vom Lenovo Thinkpad zum Mac
  2. Liske Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus
  3. IuK-Kommission Das Protokoll des Bundestags-Hacks

  1. Sprachqualität

    Gandalf2210 | 20:38

  2. Re: Auf den ersten Blick sinnlos, auf den zweiten...

    Blair | 20:38

  3. Re: Kühlsystem

    linux.exe | 20:37

  4. Re: treppeneffekte können aber bei fhd noch...

    Blair | 20:34

  5. Re: Pöhses BT

    SelfEsteem | 20:34


  1. 19:42

  2. 18:31

  3. 18:05

  4. 17:38

  5. 17:34

  6. 16:54

  7. 15:15

  8. 14:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel