Abo
  • Services:
Anzeige
Dust 514 für den PC alias Project Legion
Dust 514 für den PC alias Project Legion (Bild: CCP Games)

Dust 514 für PC: CCP entwickelt neuen Egoshooter im Eve-Universum

Aktuell ist es nur ein Prototyp mit dem Namen Project Legion, aber CCP hat einen Egoshooter im Stil von Dust 514 für den PC in der Mache. Auch der neue Multiplayershooter entsteht wieder bei CCP Shanghai.

Anzeige

Schauplatz für den neuen Egoshooter von CCP ist erneut das Universum von Eve Online - genau wie bei Dust 514 für die Playstation 3. Die Plattform für den aktuell Project Legion genannten Multiplayershooter ist aber der PC.

Im Rahmen der offiziellen Ankündigung zeigte CCP eine Live-Demo von Project Legion. Das Interface orientiert sich stark an dem von Eve Online. Es besteht aus mehreren Untermenüs und die Schriften sind klein. Wie Dust 514 wird auch Project Legion die Unreal Engine nutzen.

Die Designer wollen die leistungsfähigere Hardware moderner Spiele-PCs in erster Linie für mehr Atmosphäre auf den Planeten von New Eden nutzen. Die Landschaften am Horizont sind aufwendig animiert, mehr Vegetation wie Grasbüschel und Bäume lassen Project Legion lebhafter aussehen als Dust 514.

Die Gameplaydemo wirkt abseits der grafischen Fortschritte Dust 514 bezüglich Levelaufbau und Waffen aber sehr ähnlich.

Die Neuentwicklung wirft Fragen auf, wie es künftig um den Support von Dust 514 für die Playstation 3 stehen wird. Zu einer möglichen Fassung für die Playstation 4 gibt CCP aktuell noch keine Auskunft.

  • Dust 514 für PC (Project Legion)
  • Dust 514 für PC (Project Legion)
  • Dust 514 für PC (Project Legion)
  • Dust 514 für PC (Project Legion)
Dust 514 für PC (Project Legion)

Ob Project Legion genau wie Dust 514 auf dem gleichen, Tranquility genannten, Server laufen wird, ist noch nicht bekannt. Entwickelt wird Project Legion in CCP Games' Shanghai Studio, wo auch Dust 514 entstanden ist.

CCP kündigt die Neuentwicklung derzeit auf dem Eve Fanfest in Reykjavik an. Sobald es neue Information gibt, werden wir den Artikel aktualisieren.

Nachtrag vom 2. Mai 2014, 16:18 Uhr

Wir haben die News um Eindrücke von der ersten Gameplaydemo zu Project Legion erweitert, die CCP im Rahmen der Keynote gezeigt hat. Das dazugehörige Video der Livedemonstration wird zeitnah ebenfalls ergänzt. Ein paar Artworks und Screenshots sind nun ebenfalls im Beitrag.

Nachtrag vom 2. Mai 2014, 17:28 Uhr

Die Livedemonstration von Project Legion findet sich nun ebenfalls zu Beginn des Artikels.


eye home zur Startseite
supermipe 08. Mai 2014

Vom letzten Strohhalm kann gar keine Rede sein.Ich spiele es seit 6 Jahren und kann es...

Yash 02. Mai 2014

Ich nicht mehr. Zu "billig" gemacht...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VISHAY ELECTRONIC GmbH, Selb bei Hof
  2. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  3. Daimler AG, Böblingen
  4. adesso AG, Stuttgart, München, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€
  2. 6,99€
  3. 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Selten so einen schlechten Artikel bei Golem...

    blaub4r | 01:26

  2. Re: Zu schwer? Kontrollierte Beschleunigung würde...

    nachgefragt | 01:18

  3. Gilt wohl nur für offizielles LOS

    Wortschütze | 01:15

  4. Re: Bildzeitungsnivea

    Pjörn | 00:59

  5. Re: Wie soll man dann geschäftlich nach China reisen?

    Ipa | 00:34


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel