Abo
  • Services:
Anzeige
Das Nist fragt selbstkritisch, was bei Dual EC DRBG schiefgelaufen ist.
Das Nist fragt selbstkritisch, was bei Dual EC DRBG schiefgelaufen ist. (Bild: Department of Commerce)

NSA-Koautoren sollen immer genannt werden

Anzeige

Laut Kelsey will das Nist einige Änderungen bei der Entwicklung zukünftiger Standards etablieren. So sei es etwa in der Vergangenheit üblich gewesen, dass Koautoren, die für die NSA arbeiten, in entsprechenden Dokumenten nicht genannt wurden. Das will das Nist in Zukunft nicht mehr zulassen, alle Koautoren von Veröffentlichungen müssen namentlich genannt werden. Wenn ein Dokument mit Hilfe der NSA verfasst werde, soll dies zumindest transparent sein. Auch sonst ist mehr Transparenz ein Ziel bei künftigen Prozessen. So sei es teilweise schwierig gewesen, Protokolle und Entwürfe für Standards aus der Vergangenheit aufzufinden, da diese nicht öffentlich dokumentiert wurden. In Zukunft sollen alle relevanten Dokumente des Standardisierungsprozesses dauerhaft öffentlich zugänglich bleiben.

Für wichtig hält Kelsey auch den künftigen Umgang mit informellen Kommentaren. So komme es häufig vor, dass er entscheidendes Feedback zu bestimmten Algorithmen mündlich von Personen auf Konferenzen erhalte. Derartige Rückmeldungen sind dann natürlich nicht öffentlich dokumentiert. Auch gebe es häufig wichtige Rückmeldungen oder Fehlerberichte, die nicht in die offizielle Kommentarperiode eines Standardisierungsprozesses eingehen, bisher gebe es kein formales Verfahren zum Umgang mit solchen Berichten.

Den veränderten Umgang mit der NSA beschreibt Kelsey anhand der Verschlüsselungsalgorithmen Simon und Speck. Dabei handelt es sich um zwei von der NSA entwickelte symmetrische Algorithmen, die besonders performant arbeiten. Das Nist hatte der NSA empfohlen, die Algorithmen zu veröffentlichen, um Feedback aus der akademischen Kryptographen-Community zu bekommen. Die NSA soll in Zukunft nicht anders behandelt werden als andere Fachleute, die kryptographische Algorithmen vorschlagen. Alle müssten sich derselben kritischen Analyse durch die Fachwelt stellen. Die Zusammenarbeit mit den Experten soll laut Kelsey deutlich intensiviert werden. Auch das sei jedoch nicht ohne Probleme, da man aus der Wissenschaft oft Vorschläge erhalte, die zwar interessant seien, aber nicht praktikabel für reale Anwendungen.

Neue elliptische Kurven

Kelsey kündigte weiterhin an, dass das Nist bald einen Workshop zur Standardisierung neuer elliptischer Kurven veranstalten werde. Zwar gibt es dafür keine harten Belege, aber auch die elliptischen Kurven des Nist wurden mit Hilfe der NSA entwickelt und manche vermuten, dass sich darin eine Hintertür befinden könnte. Parallel zum Nist versucht gerade die Kryptographie-Arbeitsgruppe der IETF, neue elliptische Kurven zu standardisieren.

 Dual EC DRBG: Die Fehler des Nist

eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg
  2. Daimler AG, Stuttgart
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. it-economics GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,13€ inkl. Versand
  2. 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Spielebranche

    Shadow Tactics gewinnt Deutschen Entwicklerpreis 2016

  2. Erotik-Abo-Falle

    Verdienen Mobilfunkbetreiber an WAP-Billing-Betrug mit?

  3. Final Fantasy 15

    Square Enix will die Story patchen

  4. TU Dresden

    5G-Forschung der Telekom geht in Entertain und Hybrid ein

  5. Petya-Variante

    Goldeneye-Ransomware verschickt überzeugende Bewerbungen

  6. Sony

    Mehr als 50 Millionen Playstation 4 verkauft

  7. Weltraumroboter

    Ein R2D2 für Satelliten

  8. 300 MBit/s

    Warum Super Vectoring bei der Telekom noch so lange dauert

  9. Verkehrssteuerung

    Audi vernetzt Autos mit Ampeln in Las Vegas

  10. Centriq 2400

    Qualcomm zeigt eigene Server-CPU mit 48 ARM-Kernen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Canon EOS 5D Mark IV im Test: Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
Canon EOS 5D Mark IV im Test
Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz
  1. Video Youtube spielt Livestreams in 4K ab
  2. Ausgabegeräte Youtube unterstützt Videos mit High Dynamic Range
  3. Canon EOS M5 Canons neue Systemkamera hat einen integrierten Sucher

Named Data Networking: NDN soll das Internet revolutionieren
Named Data Networking
NDN soll das Internet revolutionieren
  1. Geheime Überwachung Der Kanarienvogel von Riseup singt nicht mehr
  2. Bundesförderung Bundesländer lassen beim Breitbandausbau Milliarden liegen
  3. Internet Protocol Der Adresskollaps von IPv4 kann verzögert werden

Travelers Box: Münzgeld am Flughafen tauschen
Travelers Box
Münzgeld am Flughafen tauschen
  1. Apple Siri überweist Geld per Paypal mit einem Sprachbefehl
  2. Soziales Netzwerk Paypal-Zahlungen bei Facebook und im Messenger möglich
  3. Zahlungsabwickler Paypal Deutschland bietet kostenlose Rücksendungen an

  1. Re: Digitale Zähler und "Nachtarif" würden das...

    Snooozel | 22:57

  2. Re: Qualität Filme vs. Serien

    gasm | 22:54

  3. Re: Dann halt wieder wie früher

    Moe479 | 22:51

  4. Re: Hintergrund-Informationen

    TheSUNSTAR | 22:50

  5. Re: "den kaum flotteren Core i7-6700K"

    Lasse Bierstrom | 22:47


  1. 22:00

  2. 18:47

  3. 17:47

  4. 17:34

  5. 17:04

  6. 16:33

  7. 16:10

  8. 15:54


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel