Alarm für Cobra 11 - Undercover - eines der noch kommenden dtp-Spiele
Alarm für Cobra 11 - Undercover - eines der noch kommenden dtp-Spiele (Bild: dtp Entertainment)

dtp Entertainment Hoffen auf den Insolvenzverwalter und neue Spiele

Die dtp Entertainment AG will trotz Insolvenzverfahren einen Teil der noch unveröffentlichten Spiele auf den Markt bringen. Vorstandsvorsitzender Frank Brügmann hofft auf den Insolvenzverwalter und ein Weiterbestehen des deutschen Spielepublishers.

Anzeige

Trotz der Insolvenzanmeldung am 24. April 2012 hofft man bei der dtp Entertainment AG auf ein Weiterbestehen. "Wir sind überzeugt davon, unser Unternehmen mit Hilfe eines Planinsolvenzverfahrens erfolgreich fortführen zu können", so Frank Brügmann, Vorstandsvorsitzender der dtp Entertainment AG. "Mit Dr. Tjark Thies haben wir einen erfahrenen Insolvenzverwalter gefunden, der als Experte für Planinsolvenzverfahren gilt."

Das Ende der dtp Entertainment AG wäre ein herber Schlag vor allem für kleinere Entwicklerstudios, deren Spiele durch den in Hamburg beheimateten Publisher verlegt werden. Laut dtp-Vertriebschef Steffen Hippe werden alle aktuell im Handel befindlichen Titel weiter verkauft: "Das erklärte Ziel ist, bereits angekündigte Titel und Produkte wie Memento Mori 2, Alarm für Cobra 11 - Undercover und Game of Thrones planmäßig zu veröffentlichen und weiterhin erfolgreich mit internationalen Partnern zusammenzuarbeiten."

Die dtp Entertainment AG beschreibt sich als einen der größten, unabhängigen deutschen Spielepublisher. Das Unternehmen wurde 1995 gegründet und 1999 zur AG umgewandelt. Dtp Entertainment beschäftigt über 150 Mitarbeiter; über 100 davon am Hauptsitz in Hamburg, der Rest an einem Standort in Singapur. Der Vertrieb umfasst Spiele für PCs, Konsolen und mobile Plattformen. Außerdem arbeitet das Unternehmen als Distributor für Anwendungssoftware, DVDs und Blu-rays in Deutschland, Österreich und der Schweiz.


FriedrichChiller 23. Mai 2012

Denen kann man nur alles Schlechte wünschen. Die haben damals IKARION über die Klippe...

fratze123 04. Mai 2012

der nepp mit den trash-filmen von denen ist wirklich eine sauerei. bin zwar selbst noch...

RaiseLee 02. Mai 2012

+1

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Anwendungsbetreuer (m/w) medizinische Systeme
    DRK-Krankenhaus Mölln-Ratzeburg gGmbH, Ratzeburg
  2. Strategischer Einkäufer (m/w)
    KHS GmbH, Dortmund
  3. C# System Developer (m/w) für Computer Aided Manufacturing (CAM)
    über ACADEMIC WORK, München, Gräfelfing
  4. C++ Software-Entwickler (m/w) Embedded System
    e.solutions GmbH, Erlangen

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Sapphire AMD Radeon R9 FURY
    549,00€
  2. MSI GeForce GTX 970 Gaming 4G, 4GB GDDR5
    354,69€
  3. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Eigenproduktionen

    Apple will angeblich ins Film- und Seriengeschäft einsteigen

  2. Smartwatch

    iOS-App für Android Wear veröffentlicht

  3. TV-Kabelnetzbetreiber

    Tele Columbus startet Mobilfunktarif für 20 Euro

  4. Projekt Airbos

    Nasa fotografiert Überschall-Druckwellen

  5. IP-Spoofing

    Bittorrent schließt DRDoS-Schwachstelle

  6. Berlin

    Schüler muss wegen Whatsapp-Sexting Schmerzensgeld zahlen

  7. Star Citizen

    Entwickler veröffentlichen Social Module

  8. Serious Games

    Empörung über "Sklaven-Tetris"

  9. Generationen-Fernsehen

    Sony-Lautsprecher ist zugleich Fernbedienung fürs TV

  10. Miaow

    Offene GPGPU-Architektur vorgestellt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Rare Replay im Test: Banjo, Conker und mehr im Paket
Rare Replay im Test
Banjo, Conker und mehr im Paket
  1. Microsoft Warum Quantum Break nicht für Windows erscheint
  2. Xbox One DVR-Funktion erscheint vorerst nicht in Deutschland
  3. Xbox One Frische Farben für die neue Nutzerführung

Honor 7 im Hands on: Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland
Honor 7 im Hands on
Neues Honor-Smartphone kommt für 350 Euro nach Deutschland

Windows 95 im Test: Endlich lange Dateinamen!
Windows 95 im Test
Endlich lange Dateinamen!
  1. Tool Microsoft Snip erzeugt Screenshots mit Animationen und Sprachmemos
  2. Microsoft Neuer Insider-Build von Windows 10
  3. Vor dem Start von Windows 10 Steigender Marktanteil für Windows 7

  1. Und wieviele Mädels machen ihr das jetzt nach?

    sedremier | 07:54

  2. Re: Welch Scheinheiligkeit

    lear | 07:54

  3. Re: kurze zwischenfrage: facebook eltern konderfotos?

    derKlaus | 07:47

  4. Re: Verbreitung von Nacktposingfotos Minderjähriger

    Steven | 07:45

  5. Re: "IT-News" für "Profis"

    moppi | 07:44


  1. 07:53

  2. 07:23

  3. 18:54

  4. 18:48

  5. 18:35

  6. 18:11

  7. 17:54

  8. 17:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel