Abo
  • Services:
Anzeige
Nikon D5
Nikon D5 (Bild: Nikon)

DSLR: Nikon bringt Profikamera D5 mit ISO 3.280.000

Nikon D5
Nikon D5 (Bild: Nikon)

Die neue digitale Spiegelreflexkamera Nikon D5 nimmt Fotos mit 20,8 Megapixeln auf und soll einen überragenden Autofokus besitzen. Dieser ist mit 153 Messfeldern und 99 Kreuzsensoren ausgerüstet und soll auch bei sehr schlechtem Licht noch präzise scharfstellen.

Nikon hat auf der CES 2016 in Las Vegas seine neue Profikamera D5 vorgestellt, die mit einem Kleinbildsensor ausgerüstet ist, der eine Auflösung von 20,8 Megapixeln erreicht und in einem Lichtempfindlichkeitsbereich von ISO 100 bis 102.400 (erweiterbar auf ISO 3.280.000) arbeitet.

Anzeige
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
  • Nikon D5 (Bild: Nikon)
Nikon D5 (Bild: Nikon)

Der nächste Superlativ der DSLR ist ihr Autofokus, der mit 153 Messfeldern ausgerüstet ist und besonders empfindlich sein soll. Selbst bei sehr schlechtem Licht soll er präzise scharfstellen. Durch die vielen Sensoren sollen auch Motive am Bildrand erkannt werden. Der Autofokus wird von einem neuen 180.000-Pixel-RGB-Belichtungsmesssensor unterstützt, der sich bewegende Motive erfasst.

Die D5 soll bis zu 12 Bilder/s mit Belichtungsmessung und Autofokusverfolgung oder bis zu 14 Bilder/s bei hochgeklapptem Spiegel machen können, wobei in den Pufferspeicher bis zu 200 Rohdatenbilder passen. WLAN und GPS gibt es nur mit kostenpflichtigen Adaptern.

Die Menüsteuerung erfolgt wahlweise über die zahlreichen manuellen Bedienelemente oder über den 3,2 Zoll großen Touchscreen mit einer Auflösung von etwa 2,36 Millionen Bildpunkten.

Filmen kann die D5 in 4K mit 30p/25p/24p bei einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixeln. Alternativ können auch Full-HD-Videos (1080p) mit 50p/60p aufgenommen werden.

Die Nikon D5 speichert auf bis zu zwei XQD-Speicherkarten und verfügt über einen USB-3.0-Anschluss. Mit Maßen von 158,5 x 160 x 92 mm und einem Gewicht von 1,4 kg inklusive Akku und Speicherkarten ist der Body sehr groß.

Die Nikon D5 soll ab März 2016 für rund 6.990 Euro erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Pjörn 08. Jan 2016

Einfacher wäre vermutlich, wenn man die entsprechenden Sensoren als das bezeichnen würde...

Pjörn 08. Jan 2016

Die Hitze entsteht aber immer und zwar unabhängig von der Umgebungstemperatur. Die Hitze...

Pjörn 07. Jan 2016

Reiner Akkubetrieb in Kombination mit Tethered Aufnahmen (HTTP-Server,CameraControl...

Der Spatz 06. Jan 2016

Die Leute wollen halt ihre Traumkamera die alles kann und sollte die dann tatsächlich mal...

FloKu 06. Jan 2016

Irgendwie klingen die Specs seeeehr wie die von der D500? Edit... hab mich geirrt -.-



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  2. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  3. cambio CarSharing MobilitätsService GmbH & Co KG, Bremen
  4. Allianz Deutschland AG, Unterföhring


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-15%) 16,99€
  3. 9,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: 2FA bei Passwortmanagern?

    _Sascha_ | 19:22

  2. Re: PHP ist keine Programmiersprache

    xMarwyc | 19:15

  3. Re: Achtung: Google Authenticator und neue Handys

    _Sascha_ | 19:14

  4. Re: Kommt auf die Motorsportart an

    Prinzeumel | 19:08

  5. Re: Manchmal fühle ich mich auch Blind,

    koflor | 19:04


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel