Abo
  • Services:
Anzeige
Dropbox 2.0 für iOS: Schaltflächen ohne Text
Dropbox 2.0 für iOS: Schaltflächen ohne Text (Bild: Dropbox)

Dropbox 2.0: Neue Version für iOS erhält Galerie

Dropbox 2.0 für iOS: Schaltflächen ohne Text
Dropbox 2.0 für iOS: Schaltflächen ohne Text (Bild: Dropbox)

Dropbox hat eine neue Version seiner App für iOS-Geräte bereitgestellt. Neu ist unter anderem eine Fotogalerie.

Der Onlinespeicherdienst Dropbox hat seine iOS-App überarbeitet. Version 2.0 der App erhielt eine neue Fotofunktion und die Oberfläche wurde bearbeitet.

Anzeige
  • Dropbox 2.0: Galerie mit Fotos in chronologischer Reihenfolge (Bild Dropbox)
  • Hochgeladen wird über ein Icon in der Dachzeile des Ordners. (Bild Dropbox)
Dropbox 2.0: Galerie mit Fotos in chronologischer Reihenfolge (Bild Dropbox)

Wichtigste Neuerung ist eine Galerie, über die der Nutzer alle seine Fotos auf einen Blick sieht. Geordnet sind sie nach dem Aufnahmedatum. Per Klick auf ein Foto erscheint dieses als Großansicht. Gestartet wird die Galerie über ein Icon in der Menüleiste am unteren Bildschirmrand.

Dropbox wird vor allem für Fotos genutzt

Produktdesigner Morgan Knutson und Produktmanager Aseem Sood begründeten das mit dem Verhalten der Nutzer. Dropbox habe festgestellt, dass sie den Dienst, vor allem den mobilen, in erster Linie für Fotos nutzten, sagten Knutson und Sood dem Blog The Nextweb.

Zusätzlich wurde die Nutzeroberfläche angepasst: Bei den Schaltflächen am unteren Bildschirmrand wurde der Text entfernt. Dort gibt es nur noch Icons. In der Menüleiste hat das Galerie-Icon die Schaltfläche zum Hochladen von Inhalten ersetzt. In der neuen Version erscheint in der Dachzeile eines Ordners ein Plus-Zeichen, das als Icon zum Hochladen von Inhalten sowie für die Einrichtung eines neuen Ordners dient.

Dropbox 2.0 steht im App Store zur Verfügung.


eye home zur Startseite
Peter Brülls 17. Dez 2012

Ah, schöne FUD, bzw Verschwörungstheorie.

metalheim 17. Dez 2012

Ich denke das wird aufgrund der philosophie alles in Hubs zu verpacken nichts. Das ist...

LinuxMcBook 15. Dez 2012

Ja, man kann auch bei Andorid zusätzliche Apps installieren, die automatisch Daten...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. iXus GmbH, Berlin
  2. Energiedienst Holding AG, Rheinfelden (Baden) bei Lörrach
  3. T-Systems International GmbH, Frankfurt am Main, Bonn, Leinfelden-Echterdingen, München
  4. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Ransomware

    Trojaner Fantom gaukelt kritisches Windows-Update vor

  2. Megaupload

    Gericht verhandelt über Dotcoms Auslieferung an die USA

  3. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  4. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  5. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  6. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  7. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  8. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  9. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  10. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xfel: Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
Xfel
Riesenkamera nimmt Filme von Atomen auf
  1. US Air Force Modifikation der Ionosphäre soll Funk verbessern
  2. Teilchenbeschleuniger Mögliches neues Boson weist auf fünfte Fundamentalkraft hin
  3. Materialforschung Glas wechselt zwischen durchsichtig und schwarz

Deus Ex Mankind Divided im Test: Der Agent aus dem Hardwarelabor
Deus Ex Mankind Divided im Test
Der Agent aus dem Hardwarelabor
  1. Summit Ridge AMDs Zen-Chip ist so schnell wie Intels 1.000-Euro-Core-i7
  2. Doom Denuvo schützt offenbar nicht mehr
  3. Deus Ex angespielt Eine Steuerung für fast jeden Agenten

Avegant Glyph aufgesetzt: Echtes Kopfkino
Avegant Glyph aufgesetzt
Echtes Kopfkino

  1. Re: BQ Aquaris X5 Plus (~290¤)

    ve2000 | 03:20

  2. Re: Ist doch billiger

    plutoniumsulfat | 02:29

  3. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    plutoniumsulfat | 02:28

  4. Re: Wenn wir jetzt noch den Faktor "bei gleicher...

    plutoniumsulfat | 02:21

  5. Re: Die werden ihn wohl ausliefern

    Danijoo | 01:57


  1. 13:49

  2. 12:46

  3. 11:34

  4. 15:59

  5. 15:18

  6. 13:51

  7. 12:59

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel