Drop: Neues Minispiel vom Minecraft-Macher Notch
Drop von Notch (Bild: Markus Persson)

Drop Neues Minispiel vom Minecraft-Macher Notch

Markus "Notch" Persson hat mit Drop ein kleines Browserspiel veröffentlicht, das mit Minecraft nur eines gemein hat: Klötzchengrafik.

Anzeige

Das Spielprinzip von Drop ist extrem simpel: Es geht darum, schnell und korrekt zu tippen. Das Spiel gibt Zeichen vor, der Nutzer tippt sie und muss dabei Worte erkennen. Die Darstellung zoomt immer weiter in eine kontrastarme Klötzchengrafik. Notch habe sich dabei an seiner Zimmerdecke und Super Hexagon orientiert, schreibt er auf Twitter.

Das Spiel ist beendet, sobald ein Buchstabe beim Zoomen den Bildschirmrand erreicht, wobei das Spiel mit der Zeit immer schneller wird. Und für jeden Tippfehler wird weiter beschleunigt. Je länger man durchhält, desto mehr Punkte gibt es.

Umgesetzt hat Notch Drop mit der Spiele-Engine Unity. Um es zu spielen, wird daher das Browser-Plugin Unity Web Player benötigt. Damit läuft Drop dann im Browser ab.

Und so einfach Drop auch umgesetzt ist, das kostenlose Spiel treibt einen dazu, es nochmal zu versuchen und den eigenen Highscore zu schlagen.


Mingfu 30. Apr 2013

Wenn du es nicht gerade als Applet veröffentlichen willst, entfällt ja zumindest der...

YoungManKlaus 29. Apr 2013

So funktioniert kreativ arbeiten aber ned.

Drag 29. Apr 2013

Hier eine Flash Version: http://www.halloweenflashgames.com/action-and-shooting/typing-of...

Kiwi 29. Apr 2013

ok kommando zurück. ich stand auf dem schlauch :D

5andr0 29. Apr 2013

https://www.youtube.com/watch?v=gl0xmORax-c

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwicklungsingenieur/-in für Software Qualitätssicherung
    Ford-Werke GmbH, Köln
  2. IT Supporter (m/w)
    H.C. Starck GmbH, München
  3. Senior Service Manager Outsourced Operations Management (m/w)
    Daimler AG, Stuttgart
  4. Systemintegrator (m/w) Softwareverteilung / -paketierung
    GPS Projekt- und Servicemanagement GmbH, Hamburg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Probleme mit der Haltbarkeit

    Wearables gehen zu schnell kaputt

  2. Nachfolger von Brendan Eich

    Chris Beard ist neuer Mozilla-Chef

  3. E-Plus

    Berliner U-Bahn bis Jahresende mit UMTS und LTE ausgerüstet

  4. 100 MBit/s

    Telekom will 38.000 Kabelverzweiger für Vectoring

  5. Regierungsrazzia

    Chinesische Büros von Microsoft durchsucht

  6. Sebastian Kügler

    Pläne für Wayland-Unterstützung in KDE Plasma 5

  7. Dieselstörmers

    Modemarke gegen Actionspiel

  8. Wearable

    Swatch will eigene Smartwatch bauen

  9. DPT Board

    Selbstbau-WLAN-Modul mit OpenWRT für 35 US-Dollar

  10. Telltale Games

    The Walking Dead geht in die dritte Adventure-Staffel



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Samsung Galaxy Tab S im Test: Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
Samsung Galaxy Tab S im Test
Flaches, poppig buntes Leichtgewicht
  1. Samsung Neue Galaxy Tabs ab 200 Euro erhältlich

IMHO: Share Economy regulieren, nicht verbieten
IMHO
Share Economy regulieren, nicht verbieten
  1. NSA-Affäre Macht euch wichtig!
  2. IMHO Und wir sind selber schuld!
  3. Head Mounted Display Valve zeigt neue Version seiner VR-Brille

Oneplus One im Test: Unerreichbar gut
Oneplus One im Test
Unerreichbar gut
  1. Oneplus One Eigenes ROM mit Stock Android 4.4.4 vorgestellt
  2. Oneplus One-Update macht verkürzte Akkulaufzeit rückgängig
  3. Oneplus One könnte ab dem dritten Quartal vorbestellbar sein

    •  / 
    Zum Artikel