Abo
  • Services:
Anzeige
Drohne aus dem 3D-Drucker:  größtes, schnellstes und komplexestes 3D-gedrucktes UAV
Drohne aus dem 3D-Drucker: größtes, schnellstes und komplexestes 3D-gedrucktes UAV (Bild: Stratasys)

Drohne: Die Düsendrohne aus dem 3D-Drucker

Drohne aus dem 3D-Drucker:  größtes, schnellstes und komplexestes 3D-gedrucktes UAV
Drohne aus dem 3D-Drucker: größtes, schnellstes und komplexestes 3D-gedrucktes UAV (Bild: Stratasys)

Eine Drohne mit Wumm: Aurora Flight Sciences und Stratasys haben eine Drohne mit Strahltriebwerk entwickelt und mit 3D-Druckern aufgebaut. Nach neun Monaten hob das Fluggerät ab.

Anzeige

Es ist unbemannt und hat ein Düsentriebwerk: Das Luftfahrtunternehmen Aurora Flight Sciences und der 3D-Drucker-Hersteller Stratasys haben zusammen eine Drohne entwickelt und mit verschiedenen 3D-Druck-Verfahren aufgebaut. Vorgestellt haben sie das unbemannte Fluggerät (Unmanned Aerial Vehicle, UAV) auf der Luftfahrtmesse im arabischen Emirat Dubai.

Das UAV ist ein Nurflügler mit einer Spannweite von 3 Metern. Es wiegt 15 Kilogramm und fliegt etwa 240 km/h schnell. Aufgebaut ist es hauptsächlich aus dem Kunststoff Ultem, der sehr stabil und dabei dennoch sehr leicht ist.

Stratasys setzte verschiedene Druckverfahren ein

Beim Bau der Drohne setzte Stratasys verschiedene Druckverfahren ein: Das Ultem wurde mit dem Schmelzschichtungsverfahren (Fused Deposition Modeling, FDM) verarbeitet. Der Treibstofftank, der aus Nylon besteht, wurde per Lasersintern aufgebaut. Die Ausstromdüse und die Ablenkflächen am Düsenaustritt wurden wegen der hohen Temperaturen aus Metall aufgebaut.

  • Die Drohne mit Strahltriebwerk (Foto: Stratasys)
  • Das unbemannte Fluggerät ist ein Nurflügler mit einer Spannweite von 3 Metern. (Foto: Stratasys)
  • Wegen der Leichtbauweise ist die Drohne stabil und wiegt nur 15 Kilogramm. (Foto: Stratasys)
Die Drohne mit Strahltriebwerk (Foto: Stratasys)

Eine Drohne aus dem 3D-Drucker ist nichts Neues mehr. Eine Drohne mit Düsenantrieb hingegen schon und erst recht eine Drohne mit Düsenantrieb, die mit dem 3D-Drucker aufgebaut wurde. "Unseres Wissens nach ist dies das größte, schnellste und komplexeste 3D-gedruckte UAV, das je hergestellt wurde", sagt Dan Campbell, Luftfahrtingenieur bei Aurora Flight Sciences.

Stratasys setzte verschiedene Druckverfahren ein

Vom Entwurf bis zum Erstflug dauerte es nur neun Monate. "Eines unserer wichtigsten Ziele war es, der Luftfahrtindustrie zu zeigen, wie schnell man es vom Design und Bau eines 3D-gedruckten Flugzeugs mit Düsenantrieb zum Fliegen schaffen kann", sagt Campbell. Wegen der kurzen Entwicklungszeit und der geringen Herstellungskosten ist es möglich, ein Fluggerät nur für einen Zweck zu entwerfen und zu bauen.

Stratasys ist einer der führenden Hersteller von 3D-Druckern. Aurora Flight Sciences baut Drohnen in verschiedenen Größen, die beispielsweise für wissenschaftliche Zwecke eingesetzt werden. Das Luftfahrtunternehmen hat sich auch schon an verschiedenen Ausschreibungen der Defense Advanced Research Projects Agency (Darpa), der Forschungsagentur des US-Verteidigungsministeriums, beteiligt, unter anderem für den experimentellen Senkrechtstarter VTOL X-Plane oder die Solardrohne Vulture.


eye home zur Startseite
TheUnichi 13. Nov 2015

Wenn es dies automatisch auf Basis von Sensoren tut, dann ja. Eben sobald das System...

Icahc 12. Nov 2015

Da möchte man die Drohne in Aktion fliegen sehen und was bekommt man?! Nur blödes...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. matrix technology AG, München
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen bei Stuttgart, Immenstaad am Bodensee
  3. Landesbetrieb IT.Niedersachsen, Hannover
  4. über access KellyOCG GmbH, Köln


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 94,90€ statt 109,90€
  2. und Gears of War 4 gratis erhalten
  3. (u. a. Asus GTX 1070 Strix OC, MSI GTX 1070 Gaming X 8G und Aero 8G OC)

Folgen Sie uns
       


  1. Iana-Transition

    US-Staaten wollen neue Internetaufsicht stoppen

  2. Tintenpatronensperre

    HP hält dem Druck nicht stand

  3. Generation EQ

    Mercedes stellt Elektro-SUV mit 500 km Reichweite vor

  4. Waipu TV im Hands on

    Das richtig flexible Internetfernsehen

  5. Twitch

    Amazon macht Streamer in Breakaway zu Matchmakern

  6. Autonomes Fahren

    Die Ethik der Vollbremsung

  7. Renault

    Elektroauto Zoe mit 41-kWh-Akku und 400 km Reichweite

  8. Leistungsschutzrecht

    Oettingers bizarre Nachhilfestunde

  9. Dating-Portal

    Ermittlungen gegen Lovoo werden eingestellt

  10. Huawei

    Mobilfunkbetreiber sollen bei GBit nicht die Preise erhöhen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
DDoS: Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
DDoS
Das Internet of Things gefährdet das freie Netz
  1. Hilfe von Google Brian Krebs' Blog ist nach DDoS-Angriff wieder erreichbar
  2. Picobrew Pico angesehen Ein Bierchen in Ehren ...
  3. Peak Smarte Lampe soll Nutzer zum Erfolg quatschen

Original und Fork im Vergleichstest: Nextcloud will das bessere Owncloud sein
Original und Fork im Vergleichstest
Nextcloud will das bessere Owncloud sein
  1. Koop mit Canonical und WDLabs Nextcloud Box soll eigenes Hosten ermöglichen
  2. Kollaborationsserver Nextcloud 10 verbessert Server-Administration
  3. Open Source Nextcloud setzt sich mit Enterprise-Support von Owncloud ab

Rocketlab: Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
Rocketlab
Neuseeland genehmigt Start für erste elektrische Rakete
  1. Osiris Rex Asteroid Bennu, wir kommen!
  2. Raumfahrt Erster Apollo-Bordcomputer aus dem Schrott gerettet
  3. Startups Wie Billig-Raketen die Raumfahrt revolutionieren

  1. Re: Akkubetriebene Elektroautos sind zun Kotzen

    Trollversteher | 10:20

  2. Zu teuer, mit Fritzbox gibt es SD für Lau

    Asser | 10:18

  3. Re: "Macht fast alles anders"

    DxC | 10:17

  4. Re: Was soll ich auf dem Mars?

    Rudi Mental | 10:17

  5. Re: DAS kommt dabei heraus

    ibsi | 10:17


  1. 09:55

  2. 09:36

  3. 09:27

  4. 09:00

  5. 08:43

  6. 07:57

  7. 07:39

  8. 18:17


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel