Abo
  • Services:
Anzeige
Driveclub
Driveclub (Bild: Sony)

Driveclub: Server-Stillstand statt Fahrspaß

Zum Start des Rennspiels Driveclub geht nichts: Die Server sind völlig überlastet und ermöglichen so gut wie keinen Zugang. Um den Ansturm zu lindern, verschiebt Sony sogar die Veröffentlichung der kostenlosen PS-Plus-Fassung.

Anzeige

Seit heute ist das Vollpreis-Rennspiel Driveclub für die Playstation 4 erhältlich, aber richtig spielbar ist es nicht: Die über das Playstation Network angeknüpften Server sind vollständig überlastet. Golem.de konnte den Onlinemodus seit den Morgenstunden gar nicht spielen - den Test haben wir deshalb um voraussichtlich einen Tag verschoben. Bereits in den vergangenen Tagen hatte es immer wieder Schwierigkeiten gegeben, die Server zu erreichen.

Sony räumt die Probleme in einer offiziellen Erklärung ein. Grund soll schlicht der große Ansturm sein. Sony arbeite daran, die Kapazitäten zu erweitern. Um den Rechnerpark nicht noch weiter zu belasten, hat das Unternehmen außerdem den Start der kostenlosen, im Umfang eingeschränkten Version verschoben, auf die Mitglieder von Playstation Plus eigentlich ab sofort zugreifen können sollten. Aus dem gleichen Grund sind auch die Begleit-Apps noch nicht erhältlich. Neue Veröffentlichungstermine liegen noch nicht vor.

Das Rennspiel Driveclub ist bei Entwicklerstudio Evolution entstanden und bietet Wettrennen mit Sportwagen, die auf schön gestalteten und langen Strecken in aller Welt unterwegs sind. Fast alle Modi des Spiels sind eng an Online- und Teamfunktionen angebunden. Solospieler können lediglich eine begrenzte Anzahl von Meisterschaften und Zeitrennen bestreiten, was allerdings offline schnell langweilig wird.


eye home zur Startseite
wasdeeh 10. Okt 2014

Und genau damit meine ich auch, dass bei solch wechselnden Skalierungs- und...

Cohaagen 09. Okt 2014

GameSpot hat keinerlei Konsistenz in seinen Reviews, da kann eine 1/10 oder 10/10...

koflor 09. Okt 2014

Ist aber inzwischen gar nicht mehr so einfach. Besonders, wenn man eigentlich Rennspiele...

it-boy 09. Okt 2014

Ist es immer noch. Lange nicht gespielt? Dann schau mal hier, es ist schneller geworden...

Deutschmaschine 08. Okt 2014

Doch, haben sie. Sie haben es gelernt - dass die Leute trotzdem immer wieder...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BrainGameS Entertainment GmbH, Berlin
  2. Universität Passau, Passau
  3. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Köln
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Complete Bourne Collection Blu-ray 14,99€, Harry Potter Complete Blu-ray 44,99€)
  2. 115,00€
  3. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...

Folgen Sie uns
       


  1. Smartphones

    iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

  2. Glasfaser

    Ewe steckt 1 Milliarde Euro in Fiber To The Home

  3. Nanotechnologie

    Mit Nanokristallen im Dunkeln sehen

  4. Angriff auf Verlinkung

    LG Hamburg fordert Prüfpflicht für kommerzielle Webseiten

  5. Managed-Exchange-Dienst

    Telekom-Cloud-Kunde konnte fremde Adressbücher einsehen

  6. Rockstar Games

    Spieleklassiker Bully für Mobile-Geräte erhältlich

  7. Crimson Relive Grafiktreiber

    AMD lässt seine Radeon-Karten chillen und streamen

  8. Layout Engine

    Facebook portiert CSS-Flexbox für native Apps

  9. Creators Update für Windows 10

    Microsoft wird neue Sicherheitsfunktionen bieten

  10. Landgericht Traunstein

    Postfach im Impressum einer Webseite nicht ausreichend



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Google, Apple und Mailaccounts: Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
Google, Apple und Mailaccounts
Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen
  1. Bugs in Encase Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken
  2. Red Star OS Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux
  3. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit

Steep im Test: Frei und einsam beim Bergsport
Steep im Test
Frei und einsam beim Bergsport
  1. PES 2017 Update mit Stadion und Hymnen von Borussia Dortmund
  2. Motorsport Manager im Kurztest Neustart für Sportmanager
  3. NBA 2K17 10.000 Schritte für Ingame-Boost

Kosmobits im Test: Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
Kosmobits im Test
Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!
  1. HiFive 1 Entwicklerboard mit freiem RISC-Prozessor verfügbar
  2. Simatic IoT2020 Siemens stellt linuxfähigen Arduino-Klon vor
  3. Calliope Mini Mikrocontroller-Board für deutsche Schüler angekündigt

  1. Re: Sich bloss nicht ausliefern wenn irgendwie...

    NoLabel | 19:11

  2. Re: Neue Abwahnwelle NICHT ...

    Codemonkey | 19:10

  3. Wo sind die Applehater...

    Geistesgegenwart | 19:08

  4. Das Internet ist kein statisches Medium!

    Fregin | 19:04

  5. Re: Nacktsichtbrille

    schap23 | 19:00


  1. 18:02

  2. 16:46

  3. 16:39

  4. 16:14

  5. 15:40

  6. 15:04

  7. 15:00

  8. 14:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel