Dreamspark: Windows 8.1 für Universitäten und Studenten kostenlos
Windows 8.1 steht zum Download bereit. (Bild: Microsoft)

Dreamspark Windows 8.1 für Universitäten und Studenten kostenlos

Über seinen Dienst Dreamspark stellt Microsoft die endgültige Fassung von Windows 8.1 für zertifizierte Bildungseinrichtungen kostenlos zur Verfügung. Das Betriebssystem steht in einer 32- und 64-Bit-Version zum Download bereit.

Anzeige

Während die Verkaufsversion von Windows 8.1 erst am 18. Oktober 2013 erscheint, ist die Bildungsausgabe des neuen Betriebssystems schon seit dem 17. September 2013 erhältlich. Über das früher als MSDNAA bekannte Programm Dreamspark können es Schüler, Studenten und Universitätsmitarbeiter kostenlos beziehen.

Bedingung ist allerdings ein internationaler Studentenausweis (ISIC) oder eine Mitgliedschaft der Schule oder Universität bei Dreamspark. In letzterem Fall können sich Studenten über einen eigenen Verifizierungsdienst (Microsoft Academic Verification Engine) auf den Servern ihrer Bildungseinrichtung bei Microsoft ausweisen.

Die deutsche Version sowie andere internationale Versionen von Windows 8.1 Professional bietet Microsoft per Dreamspark nur als Vollversion an, sie eignet sich also auch zum Installieren auf PCs ohne Betriebssystem. Rechner, auf denen bereits Windows 8 installiert ist, erhalten ab dem 18. Oktober auf Wunsch des Nutzers ein kostenloses Update auf Version 8.1.

Dieses Update wird es, anders als bei früheren Windows-Versionen, nicht gesondert zu erwerben geben. Ein direkter Umstieg von Windows 7 auf 8.1 per Updateversion ist nicht vorgesehen, stattdessen sollen Nutzer mit diesem Vorhaben die Vollversion erstehen, die rund 200 Euro kosten wird. Die eignet sich auch für ein Update ab Windows XP.

Bei der Studentenversion von Windows 8.1 ist zu beachten, dass die Lizenzbestimmungen von Microsoft den Einsatz ausschließlich für Forschung und Lehre erlauben. Das gilt auch für die per Dreamspark vertriebenen Entwicklungswerkzeuge wie Visual Studio und Expression Studio sowie die per E-Book angebotenen Bücher von Microsoft Press.


martinboett 21. Sep 2013

habe in meinem softwrekatalog kein windows 8.1 :(

Vogel22 20. Sep 2013

Ich habe mich für Windows 8 entschieden, da mein System nun auch ohne SSD in einem...

whatTHEfuck 20. Sep 2013

Bei Dreamspark ist der Key dabei, alles andere wäre sinnlos.

Bujin 19. Sep 2013

Meinst du die wichtigsten Neuerungen zu Windows 8 oder zu Windows 7? Da die von 8 zu 8.1...

violator 19. Sep 2013

Ich seh jedenfalls dauernd Leute die Win8 doof finden und wenn man fragt warum, heissts...

Kommentieren



Anzeige

  1. Inhouse Spezialist SAP (m/w)
    ROTA YOKOGAWA GmbH & Co. KG, Wehr am Rhein
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Software-Entwickler Java / JavaScript (m/w)
    TONBELLER AG, Bensheim
  4. Produktmanager für digitales Entertainment / Product Owner (m/w)
    Media-Saturn Deutschland GmbH, Ingolstadt

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Civ Beyond Earth Benchmark

    Schneller, ohne Mikroruckler und geringere Latenz mit Mantle

  2. Allview X2 Soul mini

    Sehr dünnes Smartphone im Alu-Gehäuse für 200 Euro

  3. Toybox Turbos

    Codemasters veranstaltet Rennen auf dem Frühstückstisch

  4. Xamarin

    C# dank Mono für die Unreal Engine 4

  5. Tor-Router

    Invizbox will besser sein als die Anonabox

  6. Moore's Law

    Totgesagte schrumpfen länger

  7. Agents of Storm

    Free-to-Play-Strategie von den Max-Payne-Machern

  8. Sipgate

    Dienste nach DDoS-Angriff wiederhergestellt

  9. Rockstar Games

    GTA San Andreas erscheint neu für die Xbox 360

  10. G3 Screen

    LGs erstes Smartphone mit eigenem Nuclun-Prozessor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte
  2. Deltadrucker Magna Japanisches Unternehmen zeigt Riesen-3D-Drucker
  3. 3D-Technologie US-Armee will Sprengköpfe drucken

Qubes OS angeschaut: Abschottung bringt mehr Sicherheit
Qubes OS angeschaut
Abschottung bringt mehr Sicherheit

    •  / 
    Zum Artikel