Dreamspark: Windows 8.1 für Universitäten und Studenten kostenlos
Windows 8.1 steht zum Download bereit. (Bild: Microsoft)

Dreamspark Windows 8.1 für Universitäten und Studenten kostenlos

Über seinen Dienst Dreamspark stellt Microsoft die endgültige Fassung von Windows 8.1 für zertifizierte Bildungseinrichtungen kostenlos zur Verfügung. Das Betriebssystem steht in einer 32- und 64-Bit-Version zum Download bereit.

Anzeige

Während die Verkaufsversion von Windows 8.1 erst am 18. Oktober 2013 erscheint, ist die Bildungsausgabe des neuen Betriebssystems schon seit dem 17. September 2013 erhältlich. Über das früher als MSDNAA bekannte Programm Dreamspark können es Schüler, Studenten und Universitätsmitarbeiter kostenlos beziehen.

Bedingung ist allerdings ein internationaler Studentenausweis (ISIC) oder eine Mitgliedschaft der Schule oder Universität bei Dreamspark. In letzterem Fall können sich Studenten über einen eigenen Verifizierungsdienst (Microsoft Academic Verification Engine) auf den Servern ihrer Bildungseinrichtung bei Microsoft ausweisen.

Die deutsche Version sowie andere internationale Versionen von Windows 8.1 Professional bietet Microsoft per Dreamspark nur als Vollversion an, sie eignet sich also auch zum Installieren auf PCs ohne Betriebssystem. Rechner, auf denen bereits Windows 8 installiert ist, erhalten ab dem 18. Oktober auf Wunsch des Nutzers ein kostenloses Update auf Version 8.1.

Dieses Update wird es, anders als bei früheren Windows-Versionen, nicht gesondert zu erwerben geben. Ein direkter Umstieg von Windows 7 auf 8.1 per Updateversion ist nicht vorgesehen, stattdessen sollen Nutzer mit diesem Vorhaben die Vollversion erstehen, die rund 200 Euro kosten wird. Die eignet sich auch für ein Update ab Windows XP.

Bei der Studentenversion von Windows 8.1 ist zu beachten, dass die Lizenzbestimmungen von Microsoft den Einsatz ausschließlich für Forschung und Lehre erlauben. Das gilt auch für die per Dreamspark vertriebenen Entwicklungswerkzeuge wie Visual Studio und Expression Studio sowie die per E-Book angebotenen Bücher von Microsoft Press.


martinboett 21. Sep 2013

habe in meinem softwrekatalog kein windows 8.1 :(

Vogel22 20. Sep 2013

Ich habe mich für Windows 8 entschieden, da mein System nun auch ohne SSD in einem...

whatTHEfuck 20. Sep 2013

Bei Dreamspark ist der Key dabei, alles andere wäre sinnlos.

Bujin 19. Sep 2013

Meinst du die wichtigsten Neuerungen zu Windows 8 oder zu Windows 7? Da die von 8 zu 8.1...

violator 19. Sep 2013

Ich seh jedenfalls dauernd Leute die Win8 doof finden und wenn man fragt warum, heissts...

Kommentieren



Anzeige

  1. Fachbereichsleiter Informationstechnologie (m/w)
    Deutsche Gesellschaft zum Bau und Betrieb von Endlagern für Abfallstoffe mbH (DBE), Peine
  2. (Senior-)Business Partner IS (m/w)
    AstraZeneca GmbH, Wedel bei Hamburg
  3. IT-Systemadministrator (m/w)
    AKDB, Würzburg
  4. Sachgebietsleiter (m/w) Controlling und kaufmännische EDV
    STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Auf Schreiben wegen Rundfunkbeitrag reagieren

  2. Filmstreaming

    Erste Preise für Netflix Deutschland sichtbar

  3. Alone in the Dark

    Atari setzt auf doppelten Horror

  4. LMDE

    Linux Mint wechselt zu Debian Stable neben Ubuntu

  5. Preisvergleich

    Ergebnisse in Preissuchmaschinen nicht zuverlässig

  6. Akoya P2213T

    Medion stellt Windows-Convertible für 400 Euro vor

  7. Hacker

    Lizard Squad offenbar verhaftet

  8. Lennart Poettering

    Systemd und Btrfs statt Linux-Distributionen mit Paketen

  9. Dircrypt

    Ransomware liefert Schlüssel mit

  10. Wegen Computerabstürzen

    Nasa will Speicher eines Marsroboters neu formatieren



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Benq FHD Wireless Kit im Test: Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
Benq FHD Wireless Kit im Test
Full-HD bequem drahtlos durchs halbe Haus funken
  1. Project Ara Rockchip und Toshiba in Googles modularem Smartphone
  2. Google und Linaro Android-Fork für Modulsmartphone Ara

Alma und E-ELT: Auf den Spuren der Superteleskope
Alma und E-ELT
Auf den Spuren der Superteleskope
  1. Saturn Mit dem Enterprise-Warpcore Planeten erforschen
  2. Urknall Waren die Spuren des Urknalls nur Staubmuster?
  3. Astronomie Auf der Suche nach außerirdischer Luftverschmutzung

Test Infamous First Light: Neonbunter Actionspaß
Test Infamous First Light
Neonbunter Actionspaß
  1. Infamous Erweiterung First Light leuchtet Ende August 2014

    •  / 
    Zum Artikel