The Longest Journey (von 1999)
The Longest Journey (von 1999) (Bild: Funcom)

Dreamfall Chapters The Longest Journey wird fortgesetzt

Ragnar Tornquist arbeitet wieder an einem Spiel aus der The-Longest-Journey-Saga. Die Entwicklung von Dreamfall Chapters findet allerdings nicht bei Funcom statt.

Anzeige

Dreamfall Chapters wird das dritte Spiel der Longest-Journey-Saga von Ragnar Tornquist heißen. Mit dem 1999 veröffentlichten Adventure The Longest Journey und dessen Nachfolger, dem Genre-Mix Dreamfall: The Longest Journey, hatte der norwegische Spieledesigner nicht umsonst viele Preise eingeheimst. Große finanzielle Erfolge wurden die Spiele zwar nicht, aber sie haben zu ihrer Zeit neue Maßstäbe bei der Erzählung interaktiver Geschichten gesetzt.

Um Dreamfall fortsetzen und seine Ideen verwirklichen zu können, hat Tornquist ein eigenes Spielestudio namens Red Thread Games gegründet. Das Spiel soll sich nun in der Vorproduktionsphase befinden und Tornquist auf der Suche nach Mitarbeitern sein. Die Finanzierung und Produktion soll laut Red Thread Games mit eigenen Mitteln erfolgen. Funcom bleibt dennoch involviert, die Einnahmen sollen als Teil einer Lizenzvereinbarung miteinander geteilt werden.

Der Hintergrund: Funcom gehören die Markenrechte an The Longest Journey. Da sich das Unternehmen aber auf die Entwicklung von Onlinespielen konzentriert, wurde Tornquist und seinem neuen Entwicklerstudio die Lizenzierung ermöglicht.

Tornquist bleibt Funcom auch noch auf anderer Ebene verbunden: Er ist zwar nicht mehr als Game Director, aber weiterhin beratend als Creative Director für Funcoms Grusel-MMORPG The Secret World tätig. Seine alte Position übernahm Joel Bylos im Oktober 2012, um Tornquist mehr Zeit für Dreamfall Chapters zur Verfügung zu stellen.

"Ich bin total begeistert, dass ich nun endlich die Möglichkeit habe, die The-Longest-Journey-Saga fortsetzen zu können", so Ragnar Tornquist. "Seit wir Dreamfall mit einem nervenzerreißenden Cliffhanger beendet haben, haben Spieler berechtigterweise eine Fortsetzung verlangt, und meine Abmachung mit Funcom wird das nun endlich möglich machen."

Er könne es kaum abwarten, wieder in das Universum einzutauchen, an dessen Entstehung er vor über einem Jahrzehnt beteiligt gewesen war - und die Geschichte fortzusetzen, auf die die Fans seit über sechs Jahren warten würden.

Longest-Journey-Fans müssen sich aber nun doch noch etwas gedulden, bis sie mehr über Dreamfall Chapters erfahren werden. In den nächsten Monaten soll es aber so weit sein - was vergleichsweise bald ist. Jedenfalls, wenn man die bisherige Geschichte von Dreamfall Chapters in Betracht zieht: Das hat Tornquist schließlich erstmals 2007 angekündigt.

Nachtrag vom 2. November 2012, 10:08 Uhr

Im Interview mit Rock, Paper Shotgun hat Tornquist bestätigt, dass er bei der Finanzierung auch auf Crowdfunding via Kickstarter setzen will. Die Story von Dreamfall Chapters soll direkt an die von Dreamfall anschließen - und auch neue Kapitel aufmachen. Nach Tornquists Worten geht es also weniger um ein Episodenspiel als vielmehr darum, die Geschichte weiter auszubauen. Die soll zudem wieder stark auf die verschiedenen Protagonisten und ihre persönliche Entwicklung setzen - in einem Mix aus Adventure und einem psychologischen Rollenspiel. Und: Es soll wieder ein Single-Player-Spiel werden, das man gerne gemeinsam spielt.


Sphinx2k 02. Nov 2012

Na ja ein Interaktiver Film ist eben genau das in meinen Augen ein Interaktiver Film...

Bouncy 02. Nov 2012

Futsch ist noch nichts, die Spieler sind schliesslich noch nicht tot oder vergreist. Ich...

Kommentieren



Anzeige

  1. Fachreferent (m/w) HGÜ-Technik und Datenmanagement
    TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. Lead Software Entwickler (m/w)
    The Nielsen Company (Germany) GmbH, Frankfurt am Main, Hamburg
  3. CMS-Architekt (m/w) mit dem Schwerpunkt Enterprise Web-CMS
    adesso AG, Berlin, Dortmund, Stuttgart
  4. Junior Consultant (m/w) - Business Intelligence im Herzen der Automobilindustrie
    T-Systems on site services GmbH, Wolfsburg

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: Oster-Schnäppchen auf Blu-ray
    (u. a. Edge of Tomorrow 7,97€, Godzilla 7,97€, Casino 5,99€, Ghostbusters 1+2 für 9,97€)
  2. NEU: Battlefield 4 (PC Origin Code)
    9,99€
  3. TIPP: Blu-ray-Boxsets zum Aktionspreis
    (u. a. Transformers Trilogie 13,97€, Der Pate 28,97€, Star Trek Collection 59,97€, Die nackte...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Gigaset

    Ex-Siemens-Sparte bringt eigene Smartphones heraus

  2. Legacy of the Void

    Starcraft 2 geht in die Beta

  3. Streaming

    Fernbedienungen bekommen Netflix-Taste

  4. DNS/AXFR

    Nameserver verraten Geheim-URLs

  5. Lizenzklage

    "VMware wollte sich nicht an die GPL halten"

  6. Kabelnetzbetreiber

    Routerwahl soll zu Bruch des Fernmeldegeheimnisses führen

  7. Ineffiziente Leuchtmittel

    Erweitertes Lampenverbot tritt in Kraft

  8. Mini-PCs unter Linux

    Installation schwer gemacht

  9. Game Development

    Golem.de lädt zum Tech Summit ein

  10. Khronos Group

    Grafik-API Vulkan erscheint für die Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



HTC One (M9) im Test: Endlich eine gute Kamera
HTC One (M9) im Test
Endlich eine gute Kamera
  1. Lollipop Erstes HTC-One-Smartphone erhält kein Android 5.1

Mini-Business-Rechner im Test: Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
Mini-Business-Rechner im Test
Erweiterbar, sparsam und trotzdem schön klein
  1. Shuttle DS57U Passiver Mini-PC mit Broadwell und zwei seriellen Com-Ports
  2. Broadwell-Mini-PC Gigabytes Brix ist noch kompakter als Intels NUC
  3. Mouse Box Ein Mini-PC in der Maus

Jugendliche und soziale Netzwerke: Geh sterben, Facebook!
Jugendliche und soziale Netzwerke
Geh sterben, Facebook!
  1. Nuclide Facebook stellt quelloffene IDE vor
  2. 360-Grad-Videos und neuer Messenger Facebook zeigt seinen Nutzern Rundumvideos
  3. Urheberrecht Bild-Fotograf zieht Abmahnung zum Facebook-Button zurück

  1. Re: O2 Never ever again

    Th3Dan | 02:05

  2. Re: Typisch bei der Firmenpolitik

    grorg | 02:01

  3. Re: Alles kompletter Bullshit

    1ras | 02:00

  4. Re: Gerade der Router/Modem von Unitymedia ist...

    spiderbit | 01:57

  5. Re: Kann das noch ein Aprilscherz sein? :D

    bh9k | 01:31


  1. 19:04

  2. 17:03

  3. 16:09

  4. 15:47

  5. 15:02

  6. 13:23

  7. 13:13

  8. 12:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel