Abo
  • Services:
Anzeige
Obst aus dem 3D-Drucker: Geschmack, Textur, Größe und Form selbst bestimmen
Obst aus dem 3D-Drucker: Geschmack, Textur, Größe und Form selbst bestimmen (Bild: Les Wilson/Dovetailed)

Dovetailed: Obst aus dem 3D-Drucker

Obst, das nie einer Pflanze auch nur nahe gewesen ist, verspricht Dovetailed: Das britische Unternehmen hat einen 3D-Drucker konstruiert, der Obst herstellen kann. Gern auch individuell erdachtes.

Anzeige

Früchte wachsen auf dem Baum. Sie reifen und fallen dann herunter oder werden mühsam geerntet mit dem Risiko, dabei von der Leiter zu fallen. Einfacher geht es mit der Erfindung von Dovetailed: Das britische Unternehmen hat einen 3D-Drucker entwickelt, der Obst druckt.

  • Der 3D-Drucker, der Obst druckt. (Foto: Les Wilson/Dovetailed)
  • Himbeere aus dem Drucker (Foto: Les Wilson/Dovetailed)
  • Aber Vorsicht: Sie schmeckt laut Dovetailed nach Erdbeere. (Foto: Les Wilson/Dovetailed)
Der 3D-Drucker, der Obst druckt. (Foto: Les Wilson/Dovetailed)

Das Gerät kombiniert "Tröpfchen mit verschiedenen Geschmäckern". Diese werden per Sphärifikation zu einer Frucht geformt. Das ist ein Verfahren, das häufig in der Molekularküche eingesetzt wird: Einem Fruchtmus wird Natriumalginat beigemischt.

Fruchtkaviar

Kommt der Tropfen in eine Lösung mit Calciumchlorid, bildet sich um das Fruchtmus eine Haut. Auf diese Weise stellt etwa der Spanier Ferran Adrià, einer der Pioniere der Molekularküche, Fruchtkaviar her.

"Wir haben eine Weile darüber nachgedacht, so etwas zu konstruieren", sagt Dovetailed-Gründerin Vaiva Kalnikaité. "Unser 3D-Drucker wird nicht nur Profiköchen, sondern auch in der Küche zu Hause neue Möglichkeiten eröffnen und uns neue Geschmackserlebnisse bescheren. Wir haben das Konzept von frischem Obst auf Wunsch neu erfunden."

Früchte als Eigenkreation

Und nicht nur das: Mit dem Drucker sei es auch möglich, komplett neue, eigene Früchte zu erschaffen, erklärt Entwicklungsleiter Gabriel Villar: "Geschmack, Textur, Größe und Form einer Frucht können alle individuell hergestellt werden."

Vorgestellt wurde der 3D-Drucker für Obst am vergangenen Wochenende im Rahmen der Tech Food Hack in Cambridge. Organisiert wurde die Veranstaltung von Microsoft Research Cambridge zusammen mit Dovetailed.

Essen aus dem Drucker

Seit einigen Jahren arbeiten verschiedene Entwickler an 3D-Druckern für Nahrung. Einige sind noch reine Theorie, wie etwa der von Forschern am Massachusetts Institute of Technology (MIT) erdachte Cornucopia. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa will künftigen Raumfahrern auf langen Flügen durchs All einen 3D-Drucker mitgeben, der Pizza herstellen soll.

Das spanische Unternehmen Natural Machines hat den 3D-Drucker Foodini konstruiert, der Essen drucken kann. Gedacht ist er für Speisen, deren Herstellung Aufwand benötigt, wie etwa Ravioli: Das Gerät druckt erst den Teigboden, setzt dann die Füllung darauf und deckt diese mit Teig ab. Natural Machines will den Foodini in diesem Jahr auf den Markt bringen.


eye home zur Startseite
Bouncy 28. Mai 2014

Aromen

Garius 27. Mai 2014

Und trotzdem bleibt es gesundheitlich unbedenklich. Wurde nichtmal ein ETD-Wert festgelegt.

DLichti 27. Mai 2014

Nun, die lila Kuh war ja eigentlich nur zur Illustration gedacht, aber an der Geschichte...

brill 27. Mai 2014

Ich hätte "mein Windows seine Hosts-Datei" schreiben sollen :)

HerrMannelig 27. Mai 2014

"Obst ist ein Sammelbegriff der für den Menschen roh genießbaren meist wasserhaltigen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  2. Dataport, Hamburg oder Altenholz bei Kiel
  3. Deutsche Telekom AG, Bonn
  4. IKEA IT Germany GmbH, Hofheim-Wallau


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 22,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 9,99€
  3. 149,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. China

    Dropbox-Alternative Seafile im Streit mit Mutterkonzern

  2. Verizon Communications

    Yahoo hat einen Käufer gefunden

  3. Deutschland

    Preiserhöhung bei Netflix jetzt auch für Bestandskunden

  4. Künstliche Intelligenz

    Softbank und Honda wollen sprechendes Auto bauen

  5. Alternatives Android

    Cyanogen soll zahlreiche Mitarbeiter entlassen

  6. Update

    Onedrive erstellt automatisierte Alben und erkennt Pokémon

  7. Die Woche im Video

    Ausgesperrt, ausprobiert, ausgetüftelt

  8. 100 MBit/s

    Zusagen der Bundesnetzagentur drücken Preis für Vectoring

  9. Insolvenz

    Unister Holding mit 39 Millionen Euro verschuldet

  10. Radeons RX 480

    Die Designs von AMDs Partnern takten höher - und konstanter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Dirror angeschaut: Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
Dirror angeschaut
Der digitale Spiegel, der ein Tablet ist
  1. Bluetooth 5 Funktechnik sendet mehr Daten auch ohne Verbindungsaufbau
  2. Smarter Schalter Wenn Github mit dem Lichtschalter klingelt
  3. Tony Fadell Nest-Gründer macht keine Omeletts mehr

Xiaomi Mi Band 2 im Hands on: Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
Xiaomi Mi Band 2 im Hands on
Fitness-Preisbrecher mit Hack-App
  1. Xiaomi Hugo Barra verkündet Premium-Smartphone
  2. Redmi 3S Xiaomis neues Smartphone kostet umgerechnet 95 Euro
  3. Mi Band 2 Xiaomis neues Fitness-Armband mit Pulsmesser kostet 20 Euro

Geforce GTX 1060 im Test: Knapper Konter
Geforce GTX 1060 im Test
Knapper Konter
  1. Grafikkarte Nvidia bringt neue Titan X mit GP102-Chip für 1200 US-Dollar
  2. Notebooks Nvidia bringt Pascal-Grafikchips für Mobile im August
  3. Geforce GTX 1060 Schneller und sparsamer als die RX 480 - aber teurer

  1. Re: Whisk

    Samil Kale | 20:17

  2. Re: "Speicherplatzanbieter Github"

    widdermann | 20:16

  3. Re: Kunden bekamen von Seafile Deutschland eine E...

    widdermann | 20:11

  4. Re: Die Leute mögen auch den kleinen Katalog nicht

    bccc1 | 19:55

  5. Re: Geniale Idee..

    Mademan | 19:55


  1. 15:30

  2. 14:13

  3. 12:52

  4. 15:17

  5. 14:19

  6. 13:08

  7. 09:01

  8. 18:26


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel