Abo
  • Services:
Anzeige
Die britische Ladenkette PC World
Die britische Ladenkette PC World (Bild: Nigel Roddis/Reuters)

Dixons Retail: Kindle Fire kommt im Oktober 2012 nach Europa

Die britische Ladenkette PC World
Die britische Ladenkette PC World (Bild: Nigel Roddis/Reuters)

Die britische Einzelhandelskette Dixons Retail hat das Kindle Fire für Oktober 2012 gelistet. Ein "geheimnisvolles Produkt" von Apple liegt auf Platz vier der Geschenke-Top-10 der Händler für Weihnachten 2012.

Die beiden britischen Elektronikhändler Currys und PC World haben Amazons Kindle Fire für Herbst 2012 angekündigt. Das berichtet das Onlinemagazin The Inquirer aus einer Präsentation der Geschenke-Top-10 der beiden Unternehmen für die nächste Weihnachtssaison.

Anzeige

Das Kindle Fire ist bislang in Europa nicht erhältlich. Laut Angaben einer Dixons-Retail-Sprecherin, zu der Currys und PC World gehören, soll das Tablet "ungefähr im Oktober" 2012 erscheinen. Ein genaues Datum wurde nicht genannt.

Amazon kündigt seine Kindle-Produkte nicht vor der ersten Pressevorführung öffentlich an. Amazon-Deutschland-Sprecherin Christine Höger sagte Golem.de. "Es gibt keine Ankündigung von uns zum Kindle."

Die britische Ausgabe der Huffington Post, die ebenfalls bei der Präsentation anwesend war, hat die Dixons-Liste veröffentlicht. Darin finden sich die Tablets iPad 3, Google Nexus 7 und Kindle Fire zusammen mit Haushaltsgeräten und einem geheimnisvollen Produkt von Apple. Hier könnte es sich um das iPad Mini oder ein neues iPhone handeln.

  1. Apple iPad 3
  2. Amazon Kindle
  3. Google Nexus 7
  4. Apples "Geheimnisvolles Produkt"
  5. Krups Dolce Gusto (Kaffeeautomat)
  6. Amazon Kindle Fire
  7. Goji TInchy Stryder On Cloud 9 (Kopfhörer)
  8. Dyson DC44
  9. Tefal Actrifry (Heißluftfriteuse)
  10. Nikon S13200

Laut unbestätigten Berichten könnte Amazon im Oktober 2012 bereits ein neues Modell des Kindle Fire für den Europastart anbieten. Amazons 7,85-Zoll-Kindle-Fire könnte im August 2012 für 199 US-Dollar in den Handel kommen. Derzeit ist das Kindle Fire, das ein 7-Zoll-Display hat, bei Amazon in den USA für 199 US-Dollar erhältlich. Auch das US-Branchenmagazin Cnet erwartet das neuen Kindle Fire 2 am 31. Juli 2012. Der Absatz des Kindle Fire war im ersten Quartal 2012 massiv eingebrochen.


eye home zur Startseite
samy 15. Jul 2012

Kindle Fire ist sicherlich obsolet wenn es der Nexus 7 kommt, da muss Amazon...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, München, Nürnberg
  2. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen, Nürnberg
  3. Worldline GmbH, Aachen
  4. operational services GmbH & Co. KG, Berlin


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 349,99€
  2. 54,85€
  3. 44,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Observatory

    Mozilla bietet Sicherheitscheck für Websites

  2. Teilzeitarbeit

    Amazon probiert 30-Stunden-Woche aus

  3. Archos

    Neues Smartphone mit Fingerabdrucksensor für 150 Euro

  4. Sicherheit

    Operas Server wurden angegriffen

  5. Maru

    Quellcode von Desktop-Android als Open Source verfügbar

  6. Linux

    Kernel-Sicherheitsinitiative wächst "langsam aber stetig"

  7. VR-Handschuh

    Dexta Robotics' Exoskelett für Motion Capturing

  8. Dragonfly 44

    Eine Galaxie fast ganz aus dunkler Materie

  9. Gigabit-Breitband

    Google Fiber soll Alphabet zu teuer sein

  10. Google-Steuer

    EU-Kommission plädiert für europäisches Leistungsschutzrecht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
­Cybersyn: Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
­Cybersyn
Chiles Traum von der computergesteuerten Planwirtschaft
  1. Power9 IBMs 24-Kern-Chip kann 8 TByte RAM pro Sockel nutzen
  2. Princeton Piton Open-Source-Chip soll System mit 200.000 Kernen ermöglichen
  3. Adecco IBM will Helpdesk-Geschäft in Erfurt und Leipzig loswerden

Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016: Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
Thinkpad X1 Carbon 2013 vs 2016
Drei Jahre, zwei Ultrabooks, eine Erkenntnis
  1. Huawei Matebook im Test Guter Laptop-Ersatz mit zu starker Konkurrenz
  2. iPad Pro Case Razer zeigt flache mechanische Switches
  3. Thinkpwn Lenovo warnt vor mysteriöser Bios-Schwachstelle

Asus PG248Q im Test: 180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
Asus PG248Q im Test
180 Hertz erkannt, 180 Hertz gebannt
  1. Raspberry Pi 3 Booten über USB oder per Ethernet
  2. Autonomes Fahren Mercedes stoppt Werbespot wegen überzogener Versprechen
  3. Radeon RX 480 Dank DX12 und Vulkan reicht auch eine Mittelklasse-CPU

  1. Re: 30 Stunden auf Abruf ?!?

    derKlaus | 12:12

  2. Re: Passwort geändert und Konto gelöscht

    eXXogene | 12:09

  3. Re: 350 Mio User

    eXXogene | 12:01

  4. Re: "Könnte [...] ernüchternd sein[...]"

    ohinrichs | 12:01

  5. Re: Handzeichen ist trotzdem Pflicht

    daniel_m | 12:00


  1. 11:34

  2. 15:59

  3. 15:18

  4. 13:51

  5. 12:59

  6. 15:33

  7. 15:17

  8. 14:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel