Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Micky Epic 2
Artwork von Micky Epic 2 (Bild: Disney Interactive)

Disney Infinity: Micky Maus trifft Minecraft

Artwork von Micky Epic 2
Artwork von Micky Epic 2 (Bild: Disney Interactive)

So richtig ist der Disney-Konzern bisher nicht in der Spielewelt angekommen, jetzt plant er offenbar eine Großanstrengung: Unter dem Namen Disney Infinity soll es eine offene Spielewelt mit Anleihen bei Minecraft geben, in der Disney- und Pixar-Figuren unterwegs sind.

Der Medienkonzern Disney versucht schon seit Jahren, sich in der Spielewelt zu etablieren, aber so richtig will das nicht gelingen. Jetzt hat die Firma für den 15. Januar 2013 zu einer Pressekonferenz in Los Angeles geladen. Einige US-Medien haben nach eigenen Angaben jetzt schon erfahren, was dort gezeigt werden soll. So berichtet die Webseite Polygon.com, dass es unter dem Namen Disney Infinity eine offene Spielewelt mit Anleihen bei Minecraft geben soll. Allerdings sollen Spieler darin mit bekannten Figuren von Disney und Pixar unterwegs sein - Micky Maus wäre also ebenso möglich wie der Spielzeug-Cowboy Woody aus Toy Story.

Anzeige

Spieler sollen in einem "Rumpus Room" eigene Schlösser oder andere Gebäude erstellen oder mit dem von Disney bereitgestellten virtuellen Spielzeug rumexperimentieren können. Polygon hat das angeblich in einem Video gesehen und es mit Minecraft verglichen. Infinity soll über mehrere Plattformen hinweg laufen, im erwähnten Video soll eine Version für die Xbox 360, Android und iOS zu sehen gewesen sein.

Dazu kommt ein zweiter Modus, in dem Spieler zu Fuß oder im Fahr- und Flugzeug von Ort zu Ort reisen und sich mit Wettrennen oder kinderkompatibel gestalteten Schießereien vergnügen können sollen. In einer Szene soll sich beispielsweise Woody mit einem Enterhaken an ein Flugzeug hängen, das Buzz Lightyear flog.

Das Grundkonzept soll von dem Toy-Box-Modus aus dem Spiel Toy Story 3 stammen. Dessen Entwickler Avalanche Software soll auch Disney Infinity produzieren.

Bei der Präsentation soll neben John Pleasants, dem Vizechef von Disney Interactive, auch John Lasseter anwesend sein, der eine der treibenden Kräfte der meisten Pixar-Erfolge war. Disney Interactive ist derzeit mit einer ganzen Reihe von Gaming-Angeboten aktiv. Darunter sind Erfolge wie das Mobilegame Wo ist mein Wasser?, aber auch groß angekündigte und dann doch enttäuschende Spiele wie Micky Epic 2.


eye home zur Startseite
Niriel 16. Jan 2013

Ich bin mal gespannt ob die dann noch unverschämtere Preise für die Figuren aufrufen als...

blubberlutsch 22. Dez 2012

Bin gerade auf die gleiche Idee gekommen, ohne das hier vorher gesehen zu haben...

irata 21. Dez 2012

Erst ging es um Disney-Spiele, jetzt geht es um "gute" Disney-Spiele? Interessanter...

Seasdfgas 21. Dez 2012

was sich manche alles wünschen...

Phreeze 21. Dez 2012

war geil ! Film drehen wie man mit dem Doppeldecker durch Ringe fliegt und so :D



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG, München
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. Imago Design GmbH, Gilching
  4. Landeshauptstadt München, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 226,41€
  2. beim Kauf einer GeForce GTX 1070 und GTX 108
  3. und 15€ Cashback erhalten

Folgen Sie uns
       


  1. Apple

    Aktivierungssperre des iPads lässt sich umgehen

  2. Amazon

    Downloader-App aus dem Fire-TV-Store entfernt

  3. Autonomes Fahren

    Apple zeigt Interesse an selbstfahrenden Autos

  4. Sicherheit

    Geheimdienst warnt vor Cyberattacke auf russische Banken

  5. Super Mario Bros. (1985)

    Fahrt ab auf den Bruder!

  6. Canon EOS 5D Mark IV im Test

    Grundsolides Arbeitstier mit einer Portion Extravaganz

  7. PSX 2016

    Sony hat The Last of Us 2 angekündigt

  8. Raspberry Pi

    Schutz gegen Übernahme durch Hacker und Botnetze verbessert

  9. UHD-Blu-ray

    PowerDVD spielt 4K-Discs

  10. Raumfahrt

    Europa bleibt im All



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nach Angriff auf Telekom: Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
Nach Angriff auf Telekom
Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  1. 0-Day Tor und Firefox patchen ausgenutzten Javascript-Exploit
  2. Pornoseite Xhamster spricht von Fake-Leak
  3. Mitfahrgelegenheit.de 640.000 Ibans von Mitfahrzentrale-Nutzern kopiert

Digitalcharta: Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
Digitalcharta
Operation am offenen Herzen der europäischen Demokratie
  1. EU-Kommission Mehrwertsteuer für digitale Medien soll sinken
  2. Vernetzte Geräte Verbraucherminister fordern Datenschutz im Haushalt
  3. Neue Richtlinie EU plant Netzsperren und Staatstrojaner

Garamantis: Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
Garamantis
Vorsicht Vitrine, anfassen erwünscht!
  1. Gentechnik Mediziner setzen einem Menschen Crispr-veränderte Zellen ein
  2. Zarm Zehn Sekunden schwerelos
  3. Mikroelektronik Wie eine Vakuumröhre - nur klein, stromsparend und schnell

  1. Re: dauert noch

    ArcherV | 13:15

  2. Clickbait-Titel?

    AussieGrit | 13:12

  3. Re: Einheiten richtig umrechnen du musst

    Gamma Ray Burst | 13:08

  4. Re: Pervers... .

    Tunkali | 12:58

  5. Re: ich dachte immer der versand wird billiger

    triplekiller | 12:56


  1. 12:54

  2. 11:56

  3. 10:54

  4. 10:07

  5. 08:59

  6. 08:00

  7. 00:03

  8. 15:33


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel