Bei Maxdome finden sich nun mehr US-Fernsehserien.
Bei Maxdome finden sich nun mehr US-Fernsehserien. (Bild: Maxdome/Screenshot: Golem.de)

Disney-Deal US-Serien bei Maxdome auch in HD und Englisch

Maxdome bietet nun auch Serien von Disneys ABC Studios an. Sie werden auf Deutsch, im Originalton und teils auch in HD-Auflösung gestreamt.

Anzeige

Grey's Anatomy, Private Practice, Scrubs, Castle, Lost, Flashforward und weitere US-Fernsehserien stehen nun auch über das Video-on-Demand-Angebot Maxdome als Videostreams zur Verfügung. Dazu hat Maxdome einen Vertrag mit ABC Studios, der Fernsehproduktionsabteilung der Disney-ABC Television Group, abgeschlossen.

Angeboten werden dabei sämtliche bisher im Fernsehen gezeigten Staffeln von ABC-Serien, allerdings gilt das nur für das deutsche Fernsehen. Gerade im US-Fernsehen laufende Staffeln sind demnach nicht berücksichtigt.

  • Maxdome bietet ABC-Serien wie Flashforward nun auch in Englisch und teils in HD an (Screenshot: Golem.de)
Maxdome bietet ABC-Serien wie Flashforward nun auch in Englisch und teils in HD an (Screenshot: Golem.de)

Immerhin kann aber ein Teil der ABC-Serien bereits in HD- und nicht nur in SD-Auflösung angeschaut werden. Und es gibt alternativ zur deutschen Synchronisation auch den englischen Originalton.

ABC-Serien, die noch auf ProSieben und bei Kabel eins laufen, stehen eine Woche vor der Free-TV-Ausstrahlung auf Maxdome zum Abruf bereit. Pro Folge sind dann 2,49 Euro fällig. Nach der TV-Ausstrahlung sinkt der Preis auf 1,49 Euro. Abonnenten können die Serien ohne weitere Kosten ansehen.

Die Streaming-Videothek Maxdome gehört zur ProSiebenSat.1 Group und ist bereits auf vielen Smart-TV-Geräten vorinstalliert. Außerdem können Serien und Filme über PCs angeschaut werden.


baldur 15. Jun 2012

ich hab dazu auch schonmal gegoogelt, und es gibt für den Entwickler eine Möglichkeit...

franzmueller 14. Jun 2012

Neulich die FlashForward DVD-Box für 14¤ bei Amazon gekauft. Features: -SD -Beliebig oft...

DerKleineHorst 14. Jun 2012

Nicht jeder möchte kaufen und sich Festplatten mit allem möglichen vollstopfen. Streaming...

robinx999 14. Jun 2012

Naja ich hab ja noch leichte hoffnungen, dass die Film / TV Industrie es irgendwann...

jochurt 14. Jun 2012

...,

Kommentieren



Anzeige

  1. Junior BI- / Datenbankspezialist (m/w)
    UVEX WINTER HOLDING GmbH & Co. KG, Fürth
  2. PreSales Storage Consultant Service Provider (m/w)
    NetApp Deutschland GmbH, München, Stuttgart oder Hamburg
  3. Product Owner (m/w)
    TeamViewer GmbH, Göppingen
  4. Architect Cloud Platform / IaaS (m/w)
    Microsoft Deutschland GmbH, verschiedene Standorte

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. TIPP: 3 Blu-rays für 12 EUR
    (u. a. Der große Crash - Margin Call, Hostage - Entführt u. Metro - Im Netz des Todes)
  2. Game of Thrones - Staffel 4 (Digipack + Bonusdisc) (exkl. bei Amazon.de) [Blu-ray] [Limited Edition]
    44,99€
  3. Musik-Filme u. Konzerte auf Blu-ray/DVD bis zu 40% reduziert

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Predictive Policing

    Noch hat keiner bewiesen, dass Data Mining der Polizei hilft

  2. Halo 5 Guardians

    Master Chief ist Held oder Verräter im Oktober 2015

  3. British Airways

    Hacker hatten Zugriff auf Bonusmeilen

  4. Gewerkschaft

    Amazon-Streik vor Ostern ausgeweitet

  5. Forschung

    Graphen soll LEDs verbessern

  6. Qualitätsprobleme

    Withings Activité Pop mit Glasbruch und Verletzungsgefahr

  7. Apple-Patent

    Smartphone-Kamera mit drei Sensoren

  8. Taxi-Dienst

    Uber plant neuen Dienst für Deutschland

  9. Pilotprojekt

    DHL-Paketkasten kommt in Mehrfamilienhäuser

  10. Technical Preview

    Windows 10 erscheint in Kürze für weitere Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Raspberry Pi 2: Die Feierabend-Maschine
Raspberry Pi 2
Die Feierabend-Maschine
  1. GCHQ Bastelnde Spione bauen Raspberry-Pi-Cluster
  2. Raspberry Pi 2 Fotografieren nur ohne Blitz
  3. Internet der Dinge Windows 10 läuft kostenlos auf dem Raspberry Pi 2

Gnome 3.16 angesehen: "Tod der Nachrichtenleiste"
Gnome 3.16 angesehen
"Tod der Nachrichtenleiste"
  1. Server-Technik Gnome erstellt App-Sandboxes
  2. Display-Server Volle Wayland-Unterstützung für Gnome noch dieses Jahr
  3. Linux Gnome-Werkzeug soll für bessere Akkulaufzeiten sorgen

Openstack: Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
Openstack
Viele brauchen es, keiner versteht es - wir erklären es
  1. Cebit 2015 Das Open Source Forum debattiert über Limux

  1. Re: Alice Madness Returns

    Huetti | 11:17

  2. Re: So dicke Eier...

    crack_monkey | 11:17

  3. LibreOffice war für mich schon immer,...

    Mysticdragon | 11:16

  4. Re: Kickstarter missbraucht...

    janpi3 | 11:16

  5. *Grusel*

    hungkubwa | 11:16


  1. 11:04

  2. 10:43

  3. 09:57

  4. 08:12

  5. 07:23

  6. 16:09

  7. 15:29

  8. 12:41


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel