DSM-4.2-Beta mit zahlreichen neuen Funktionen
DSM-4.2-Beta mit zahlreichen neuen Funktionen (Bild: Synology)

Diskstation Manager 4.2 Beta Synology will mit seinen NAS-Servern ins Unternehmen

Der NAS-Hersteller Synology hat eine neue Betaversion seiner NAS-Firmware Diskstation Manager 4.2 veröffentlicht. Die enthält vor allem Funktionen, mit denen Synology seine Geräte für den Unternehmenseinsatz rüsten will.

Anzeige

Synologys Diskstation Manager (DSM) 4.2 enthält zahlreiche neue Funktionen, vor allem - aber nicht nur - für den Unternehmenseinsatz. So lassen sich mit "LUN Clone" virtuelle Kopien von Daten mit einem Klick klonen, ohne dass darunter die Leistung des NAS-Servers leiden soll. Zudem werden bis zu 256 LUN-Snapshots unterstützt, die weniger Speicherplatz belegen sollen, da nur veränderte Daten gesichert werden.

Zudem verfügt DSM 4.2 über einen integrierten Radiusserver, um individuelle Anmeldungen an einem WLAN zu verwalten. Über den integrierten DNS-Server sollen sich Domains verwalten lassen und dank der Unterstützung von TFTP und PXE können Clients direkt von einer Diskstation booten. Auch LDAP und Active Directory unterstützt der NAS-Server.

Die integrierte App Cloud Station, die Dateien über mehrere Systeme synchronisieren kann, unterstützt in der neuen Version beliebig viele Nutzer und kann auch ganze Verzeichnisse abgleichen. Dabei werden Dateien bis zu 10 GByte Größe unterstützt.

Um die gespeicherten Daten zu sichern, bietet DSM 4.2 eine direkte Anbindung an Amazons Archivierungsdienst Glacier.

Mit Synology High Availability (SHA) lassen sich mehrere NAS-Server in einem Cluster betreiben, um Ausfallzeiten zu minimieren. Zur besseren Absicherung der Daten unterstützt das System eine 2-Faktor-Athentifizierung, bei der zusätzlich zu Login und Passwort ein sechsstelliger Code eingegeben werden muss, den das System aufs Handy schickt. Zudem können sich mehrere Raid-Gruppen oder Volumes eine Hot-Spare-Platte teilen.

Neue Funktionen für Endnutzer

Eher für Endnutzer relevant ist die Möglichkeit, mit der App Video Station in Kombination mit mehreren per USB angeschlossenen DVB-T-Tunern mehrere Sendungen gleichzeitig aufnehmen zu können. Zudem können Filme per Airplay direkt auf einem Apple-TV abgespielt werden.

Audio Station zur Musikwiedergabe hat ein neues, vereinfachtes Interface und einen verbesserten Miniplayer erhalten. Zudem kann Musik nun auch mit einem Bluetooth-A2DP-Adapter auf andere Geräte gestreamt werden. Die Fotoverwaltung Photo Station erlaubt in der neuen Version den Bildupload per Drag-and-Drop.

Die gesamte Oberfläche der DSM-Software funktioniert in der neuen Version 4.2 auch auf mobilen Geräten. Sie wurde dazu auf Touch-Bedienung angepasst.

Details zum Betatest der NAS-Firmware Diskstation Manager 4.2 finden sich unter synology.com/dsm. Die neue Version läuft auf diversen Diskstation-Modellen sowie Modellen der Serie Rackstation x09.


Hösch 13. Jan 2013

Das bringt mich jetzt auch nicht weiter. Etwas mehr Infos würden seitens Synology nixht...

SoniX 09. Jan 2013

Meinst du im DSM selbst? Von der Webseite kann man alles wie immer frei ohne...

Criemo 09. Jan 2013

Sorry smueller... ich hatte mich hinreißen lassen. hier im Forum gibt es leider zu viele...

matok 08. Jan 2013

Ebenfalls seit kurzem Benutzer und ebenfalls sehr zufrieden. Was mir aber auf jeden Fall...

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Projektmanager (m/w)
    MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart Sindelfingen
  2. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Großraum Hannover
  3. Softwareentwickler (m/w) mit Schwerpunkt C++
    AMC Datensysteme GmbH, Karlsruhe
  4. Datenbankentwickler (m/w)
    über Jobware Personalberatung, Braunschweig

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Akte X - Der Film/Jenseits der Wahrheit [Blu-ray]
    7,97€
  2. NUR NOCH HEUTE: 2 Blu-rays für 15 EUR
    (u. a. Captain Phillips, White House Down, Elysium, 2 Guns, The Amazing Spider-Man 1+2)
  3. NUR NOCH HEUTE: 4 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Grand Budapest Hotel, American History X, Heat, Sieben, Sherlock Holmes, Cloud Atlas)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Licht

    Indoor-Navigationssystem führt zu Sonderangeboten im Supermarkt

  2. Handmade

    Amazon bereitet Marktplatz für Handgefertigtes vor

  3. BND-Skandal

    EU-Kommissar Oettinger testet Kryptohandy

  4. BND-Affäre

    Keine Frage der Ehre

  5. Sensor ausgetrickst

    So klaut man eine Apple Watch

  6. CD Projekt Red

    The Witcher 3 hat Speicherproblem auf Xbox One

  7. Microsoft

    OneClip soll eine Cloud-Zwischenablage werden

  8. VR-Headset

    Klage gegen Oculus-Rift-Erfinder Palmer Luckey

  9. Salesforce

    55 Milliarden US-Dollar von Microsoft waren zu wenig

  10. Freedom Act

    US-Senat lehnt Gesetz zur NSA-Reform ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FBI-Untersuchung: Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
FBI-Untersuchung
Hacker soll Zugriff auf Flugzeugtriebwerke gehabt haben
  1. Identitätsdiebstahl Gesetz zu Datenhehlerei könnte Leaking-Plattformen gefährden
  2. NetUSB Schwachstelle gefährdet zahlreiche Routermodelle
  3. MSpy Daten von Überwachungssoftware veröffentlicht

Windows 10 IoT Core angetestet: Windows auf dem Raspberry Pi 2
Windows 10 IoT Core angetestet
Windows auf dem Raspberry Pi 2
  1. Kleinstrechner Preise für das Raspberry Pi B+ gesenkt
  2. Artik Samsung stellt Bastelcomputer-Serie vor
  3. Hummingboard angetestet Heiß und anschlussfreudig

Yubikey: Nie mehr schlechte Passwörter
Yubikey
Nie mehr schlechte Passwörter
  1. Torrent-Tracker Eztv-Macher geben wegen feindlicher Übernahme auf
  2. Arrows NX F-04G Neues Fujitsu-Smartphone scannt die Iris
  3. Unsicheres Plugin Googles Passwort-Warnung lässt sich leicht aushebeln

  1. Eine. Com blase mehr oder weniger...

    Unix_Linux | 19:09

  2. Re: Ich würde Aktien kaufen

    Unix_Linux | 19:03

  3. Re: Optimale Wegstrecke zum Einsammeln der Produkte

    Prinzeumel | 18:57

  4. Re: Bei den Preisen

    eni23 | 18:57

  5. Lua, nicht node.js

    eni23 | 18:53


  1. 14:05

  2. 12:45

  3. 10:53

  4. 09:00

  5. 15:05

  6. 14:35

  7. 14:14

  8. 13:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel