Abo
  • Services:
Anzeige
Für Radeonkarte und Intelchips bekommen FreeBSD-Nutzer aktuelle Treiber.
Für Radeonkarte und Intelchips bekommen FreeBSD-Nutzer aktuelle Treiber. (Bild: AMD)

Direct Rendering Manager: FreeBSD-Grafiktreiber erreichen erstmals Stand von Linux

Für Intel- und AMD-Grafikchips übernimmt das FreeBSD-Team die DRM-Treiber aus dem Linux-Kernel. Den damit einhergehenden Rückstand hat das Team inzwischen aufgeholt und plant künftig eine regelmäßige Synchronisation seines Codes.

Nach jahrelanger Arbeit ist der Code für die Grafiktreiber in dem Unix-Betriebssystem FreeBSD erstmals auf dem aktuellen Stand der Entwicklung des Linux-Kernels, aus dem die DRM-Treiber (Direct Rendering Manager) für Chips von Intel und AMD (i915, Radeon, Amdgpu) übernommen werden. Somit kann FreeBSD Funktionalität auf dem Stand von Linux bieten.

Anzeige

Der dafür verantwortliche Entwickler Matthew Macy bezeichnet dies in der Ankündigungs-E-Mail als eine Art Meilenstein, denn dadurch könne die Grafikunterstützung in FreeBSD künftig parallel zu der in Linux gepflegt werden. Dies konnte das FreeBSD-Team wohl zuletzt vor etwa einem Jahrzehnt erreichen.

Nach jahrelanger Trennung wieder gleichauf

Ursprünglich haben sich FreeBSD, Linux und andere freie Betriebssysteme den DRM-Code bis auf wenige spezifische Bestandteile geteilt. Die verschiedenen Entwicklungszweige unterschieden sich aber immer stärker voneinander, bis letztlich seit 2008 die Hauptentwicklung im Linux-Kernel stattfindet. Das FreeBSD-Team, musste damit ebenso wie andere den Code aus Linux übernehmen und anpassen, um diesen in das eigene System integrieren zu können.

Dies hat Verzögerungen hervorgerufen, sodass der Code in FreeBSD in der Vergangenheit dem von älteren Linux-Versionen entsprochen hat. Diesen Rückstand hat das Team aber offenbar komplett aufgeholt. Erreicht worden ist dies durch eine Kompatibilitätsschicht, die es ermöglichen soll, die Linux-Bestandteile mit so wenigen Anpassungen wie möglich in FreeBSD zu übernehmen.


eye home zur Startseite
Smincke 18. Aug 2016

Ich musst gestern am Neighbor Discovery Protocol meines Routers rumschrauben als ich nach...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. VITRONIC Dr.-Ing. Stein Bildverarbeitungssysteme GmbH, Wiesbaden
  2. über JobLeads GmbH, Berlin
  3. Deutsche Post DHL Group, Bonn
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-60%) 19,99€
  2. 4,99€
  3. (-15%) 42,49€

Folgen Sie uns
       


  1. Begnadigung

    Danke, Chelsea Manning!

  2. Android 7

    Nougat für Smartphones von Sony, Oneplus, LG und Huawei

  3. Simplygon

    Microsoft reduziert 3D-Details

  4. Nach Begnadigung Mannings

    Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit

  5. Startups

    Rocket will 2017 drei Firmen in Gewinnzone bringen

  6. XMPP

    Chatsecure bringt OMEMO-Verschlüsselung fürs iPhone

  7. Special N.N.V.

    Nanoxias Lüfter sollen keinerlei Vibrationen übertragen

  8. Intel

    Internet-of-Things-Plattform auf x86-Basis angekündigt

  9. Content-ID

    Illegale Porno-Hoster umgehen Youtube-Filter

  10. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Glasfaser: Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
Glasfaser
Nun hängt die Kabel doch endlich auf!
  1. Fake News Für Facebook wird es hässlich
  2. Nach Angriff auf Telekom Mit dem Strafrecht Router ins Terrorcamp schicken oder so
  3. Soziales Netzwerk Facebook wird auch Instagram kaputt machen

Western Digital Pidrive im Test: Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
Western Digital Pidrive im Test
Festplatte am Raspberry Pi leicht gemacht
  1. Sopine A64 Weiterer Bastelrechner im Speicherriegel-Format erscheint
  2. Bootcode Freie Firmware für Raspberry Pi startet Linux-Kernel
  3. Raspberry Pi Compute Module 3 ist verfügbar

Autonomes Fahren: Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
Autonomes Fahren
Wenn die Strecke dem Zug ein Telegramm schickt
  1. Fahrgastverband "WLAN im Zug funktioniert ordentlich"
  2. Deutsche Bahn WLAN im ICE wird kostenlos
  3. Mobilfunk Telekom baut LTE an Regionalbahnstrecken aus

  1. Re: 50Hz/60Hz Umschaltung

    fccolonia10 | 17:18

  2. Re: Bahnhof ...

    Ach | 17:17

  3. Re: heh?

    css_profit | 17:16

  4. Re: Darf man eigentlich urheberrechliches...

    Moe479 | 17:14

  5. Re: Völlig zu Recht bestraft!

    Belgarion2001 | 17:11


  1. 17:23

  2. 17:07

  3. 16:53

  4. 16:39

  5. 16:27

  6. 16:13

  7. 16:00

  8. 15:47


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel