Foxconn-Arbeiter im Juli 2012
Foxconn-Arbeiter im Juli 2012 (Bild: Stringer China/Reuters)

Digitimes Foxconn soll Smartphones für Microsoft und Amazon bauen

Microsoft und Amazon sollen bei Foxconn Smartphones unter eigener Marke in Auftrag gegeben haben. Bislang sind beide bei den Stückzahlen aber noch vorsichtig.

Anzeige

Foxconn hat Aufträge für Smartphones von Microsoft und Amazon erhalten. Das berichtet die IT-Branchenzeitung Digitimes unter Berufung auf Zulieferer des Auftragsherstellers. Die Konzerntochter Foxconn International Holding, die auch für Nokia, Sony, Lenovo, Huawei und ZTE montiert, soll die Aufträge bekommen haben.

Foxconn Electronics (Hon Hai Precision Industry) ist der wichtigste Auftragshersteller für Apples iPhones.

Microsofts Smartphone soll unter der eigenen der Marke des Unternehmens erscheinen und - wenig überraschend - mit Windows Phone 8 laufen.

Microsoft und Amazon sollen am Anfang von Foxconn nur begrenzte Stückzahlen bestellt haben. Künftig könnten die Geräte für Foxconn aber zu einem wichtigen Geschäftsfeld werden, berichtet die Digitimes.

Bereits am 1. November 2012 hatte das Wall Street Journal berichtet, dass Microsoft zusammen mit Auftragsherstellern aus Asien ein eigenes Smartphone entworfen habe. Microsoft teste es noch und habe noch nicht entschieden, ob es auf den Markt kommt, war von Auftragsherstellern zu erfahren.

Bereits im Juli 2012 äußerte sich Microsoft-Chef Steve Ballmer zu den Smartphone-Plänen des Unternehmens und schloss die Entwicklung eines eigenen Smartphones nicht völlig aus.

Amazon testet laut einem früheren Bericht ein Smartphone, dessen Massenproduktion bereits Ende 2012 oder Anfang 2013 anlaufen könnte. Das Display, das Amazon gegenwärtig erprobt, sei 4 bis 5 Zoll groß. Amazon arbeitet mit Komponentenherstellern in Asien zusammen, um sein Smartphone zu testen. Das berichtete das Wall Street Journal unter Berufung auf Manager aus den Unternehmen, die nicht namentlich genannt werden wollten.


Maturion 28. Nov 2012

Microsoft macht jetzt schon eigene Handys und Nokia redet immer noch von der...

y.m.m.d. 28. Nov 2012

Ich nehme an die Wärmepumpe war dir dafür auch ein "paar" Euro mehr Wert oder? "Normale...

Kommentieren



Anzeige

  1. Softwareentwickler (m/w) C++
    BCC Unternehmensberatung GmbH, Eschborn bei Frankfurt am Main
  2. Administrator (m/w) für IH-Planungs- und Steuerungs­software (SAP PM)
    MKM Mansfelder Kupfer und Messing GmbH, Hettstedt bei Halle (Saale)
  3. Senior Software-Entwickler (m/w) TIA-Portal Schwerpunkt Motion
    Siemens AG, Fürth
  4. Systemarchitekt/in Projekt Internet der Dinge
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Seagate Supersale bei Alternate
  2. TIPP: Alternate Schnäppchen Outlet
    (täglich neue Deals)
  3. TIPP: Raspberry Pi 2 Model B
    41,49€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor

  2. Prandtl-m

    Nasa will den Mars mit einem Gleitflugzeug erkunden

  3. Turtle-Entertainment-Übernahme

    MTG Media investiert 78 Millionen Euro in E-Sport

  4. Intel Compute Stick im Test

    Der mit dem Lüfter streamt

  5. Gello

    Cyanogenmod zeigt Browser mit umfangreichen Einstellungen

  6. Anhörung

    Telekom will bald Super Vectoring anbieten

  7. VoLTE

    Vodafone ermöglicht LTE-Telefonie mit dem iPhone 6

  8. Sicherheit

    Fehler im Debugger macht Android-Systeme angreifbar

  9. Raumfahrt

    Jan Wörner wird neuer Direktor der Esa

  10. Anonymes Surfen

    Die Tor-Zentrale für zu Hause



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Kingdom Come Deliverance: Der Mittelalter-Simulator
Kingdom Come Deliverance
Der Mittelalter-Simulator
  1. Star Citizen Das Paralleluniversum aus der Einkaufsmeile

Anno 2205 angespielt: Brückenbau und Mondbesiedlung
Anno 2205 angespielt
Brückenbau und Mondbesiedlung
  1. E3-Tagesrückblick im Video Crytek, Virtual Reality und ehrenhafte Krieger
  2. Ubisoft Blue Byte schickt Anno 2205 auf den Mond

E-Sport im Fußballstadion: Größer, professioneller - und weiter weg
E-Sport im Fußballstadion
Größer, professioneller - und weiter weg
  1. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  2. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention
  3. E-Sport The International legt los

  1. OT: Nur für den Text und Hintergrund die Farben...

    Mixermachine | 13:58

  2. Re: Kann doch kaum beseitigt werden ...

    Trollversteher | 13:55

  3. Re: Installiert. Alles läuft rund.

    HanSwurst101 | 13:55

  4. Re: Das neue Wallpaper irgendwo herunterladen?

    Lala Satalin... | 13:53

  5. Re: Täuschung der Kunden?

    stq66 | 13:53


  1. 13:53

  2. 13:20

  3. 12:35

  4. 12:09

  5. 12:05

  6. 11:15

  7. 11:07

  8. 10:44


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel