Digitalkameras werden bald 4K-Videos aufnehmen.
Digitalkameras werden bald 4K-Videos aufnehmen. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Neuer Sensor Digitalkameras filmen bald in 4K

Aptina hat einen 1 Zoll großen Sensor für Kompakt- und Systemkameras vorgestellt, der zwar beim Fotografieren nur eine Auflösung von 10 Megapixeln erreicht, aber Videoaufnahmen in 4K-Auflösung ermöglicht. Entsprechende Kameras dürften bald auf den Markt kommen.

Anzeige

Noch wurde der Sensor AR1011HS von Aptina nicht in Digitalkameras eingebaut, aber das wird sich bald ändern. Der 1 Zoll große CMOS-Sensor mit 10 Megapixeln Auflösung kann Videos in einer Auflösung von 4K aufnehmen. Die Videos erreichen damit 3.840 x 2.160 Pixel - was dem Vierfachen der Full-HD-Auflösung entspricht, die bei Fernsehern längst Standard geworden ist.

Die Kamerahersteller können in 4K Bildwiederholfrequenzen von 60 Frames pro Sekunde erzielen, was für flüssige Aufnahmen sorgen soll. Wahlweise können die Pixel des Sensors aber auch für hochwertiges Full-HD-Video mit 1080p genutzt werden. Ein Farbsampling von 4:4:4 wird auch in Canons digitaler Filmkamera C300 eingesetzt. Der Sensor nimmt dabei volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln für jede der drei RGB-Farben auf. Das soll das Auftreten von Moiré-Mustern reduzieren.

Außerdem soll der Sensor AR1011HS besonders rauscharm sein. Nach Angaben von Aptina soll der Sensor nicht nur in spiegellosen Systemkameras und Bridgekameras, sondern auch in hochwertigen Kompaktkameras ohne Wechselobjektiv eingesetzt werden. Selbst für Videokameras und Überwachungstechnik soll er sich eignen. Aptina ist der Hersteller der Sensoren für Nikons Systemkameras der Serie 1. Ob Nikon den AR1011HS bei den Nachfolgern einsetzen wird, ist nicht bekannt. Vermutlich werden die ersten Kameras mit dem neuen Sensor Anfang 2013 angekündigt und im ersten Quartal in den Handel kommen.

Parallel dazu hat Aptina noch einen CMOS-Sensor im Format 2/3 Zoll angekündigt, der 18 Megapixel Auflösung beim Fotografieren und eine Bildrate von 24 Fotos pro Sekunde erreicht. Außerdem soll er Full-HD-Videos mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde schießen können. Der AR1820HS wäre damit für besonders weiche Zeitlupenaufnahmen geeignet.


redbullface 11. Okt 2012

Camcorder können auch Fotos machen, meistens niedrigere Auflösung als aktuelle Foto...

Bujin 10. Okt 2012

So wie ich das der Nachricht hier entnehme kann er natives 4K und bei Bedarf auch...

pholem 10. Okt 2012

Zwischen 4/3 und APS-C? Also bei 4/3 ist ja offensichtlich dass es größer als 1" ist (und...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Interne IT- und Operations-Mitarbeiter (m/w)
    ATIX AG, Unterschleißheim
  2. Berater (m/w) "SAP HR"
    Detecon International GmbH, Köln, Eschborn, München
  3. JEE-Entwickler (m/w)
    metafinanz, München
  4. Project Manager / Project Coordinator International (m/w)
    afb Application Services AG, München

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. VORBESTELLBAR: Fast & Furious 1-7 - Box [Blu-ray]
    49,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie) - Release 13.08.
  2. Noah [3D Blu-ray]
    12,97€
  3. Coriolanus [Blu-ray]
    3,99€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. BND-Sonderermittler Graulich

    Zen-Buddhist mit Billig-Smartphone und Virenscanner

  2. 5G-Norma-Projekt

    Nokia, Telekom und Telefónica wollen 5G festlegen

  3. Oberlandesgericht

    Youtube kann durch Gema in Störerhaftung genommen werden

  4. Timesyncd

    Systemd soll Googles Zeitserver nicht mehr verwenden

  5. DAB+

    WDR schaltet seine Mittelwellensender ab

  6. Apple Music

    Beats 1 kann auch mit Android-Geräten gehört werden

  7. Her Story

    Bei Mausklick Mord

  8. Android-Update

    Medion bringt Lollipop auf vier Tablets

  9. Bewerberplattform

    IT-Gehaltserwartung in deutschen Startups liegt bei 43.000 Euro

  10. First Flight

    Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



E-Sport im Fußballstadion: Größer, professioneller - und weiter weg
E-Sport im Fußballstadion
Größer, professioneller - und weiter weg
  1. E-Sport Nächste ESL One Counter-Strike in Köln
  2. Dreamhack Leipzig E-Sport auf den Spuren der Games Convention
  3. E-Sport The International legt los

Linux Mint 17.2 im Test: Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
Linux Mint 17.2 im Test
Desktops ohne Schnickschack, aber mit Langzeitunterstützung
  1. Fedora 22 im Test Das Ende der Experimentierphase
  2. Linux Mint Cinnamon 2.6 verringert CPU-Last deutlich
  3. Linux-Distributionen im Test Rosa Desktop Fresh kooperiert mit aktueller Hardware

Airbus E-Fan 2.0: Elektromobilität geht auch in der Luft
Airbus E-Fan 2.0
Elektromobilität geht auch in der Luft
  1. Oneweb Airbus baut gigantische Internet-Satelliten-Konstellation
  2. Raumfahrt Airbus entwickelt wiederverwendbares Raketentriebwerk
  3. Airbus Flugzeugtragflächen sollen mit Piezoelementen Strom erzeugen

  1. Re: Airplay läuft damit auf dem Mac nicht

    Tzven | 01:13

  2. Re: Unterstützung für mehr Geräte wär besser

    Ninos | 01:11

  3. Re: Bringt sich wenig...

    Ninos | 01:09

  4. Re: 3G ...

    TenogradR5 | 00:58

  5. Re: neue akkutechnik!

    Ach | 00:49


  1. 20:54

  2. 18:49

  3. 17:32

  4. 16:55

  5. 16:33

  6. 16:05

  7. 15:22

  8. 15:04


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel