Digitalkameras werden bald 4K-Videos aufnehmen.
Digitalkameras werden bald 4K-Videos aufnehmen. (Bild: Andreas Donath/Golem.de)

Neuer Sensor Digitalkameras filmen bald in 4K

Aptina hat einen 1 Zoll großen Sensor für Kompakt- und Systemkameras vorgestellt, der zwar beim Fotografieren nur eine Auflösung von 10 Megapixeln erreicht, aber Videoaufnahmen in 4K-Auflösung ermöglicht. Entsprechende Kameras dürften bald auf den Markt kommen.

Anzeige

Noch wurde der Sensor AR1011HS von Aptina nicht in Digitalkameras eingebaut, aber das wird sich bald ändern. Der 1 Zoll große CMOS-Sensor mit 10 Megapixeln Auflösung kann Videos in einer Auflösung von 4K aufnehmen. Die Videos erreichen damit 3.840 x 2.160 Pixel - was dem Vierfachen der Full-HD-Auflösung entspricht, die bei Fernsehern längst Standard geworden ist.

Die Kamerahersteller können in 4K Bildwiederholfrequenzen von 60 Frames pro Sekunde erzielen, was für flüssige Aufnahmen sorgen soll. Wahlweise können die Pixel des Sensors aber auch für hochwertiges Full-HD-Video mit 1080p genutzt werden. Ein Farbsampling von 4:4:4 wird auch in Canons digitaler Filmkamera C300 eingesetzt. Der Sensor nimmt dabei volle HD-Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln für jede der drei RGB-Farben auf. Das soll das Auftreten von Moiré-Mustern reduzieren.

Außerdem soll der Sensor AR1011HS besonders rauscharm sein. Nach Angaben von Aptina soll der Sensor nicht nur in spiegellosen Systemkameras und Bridgekameras, sondern auch in hochwertigen Kompaktkameras ohne Wechselobjektiv eingesetzt werden. Selbst für Videokameras und Überwachungstechnik soll er sich eignen. Aptina ist der Hersteller der Sensoren für Nikons Systemkameras der Serie 1. Ob Nikon den AR1011HS bei den Nachfolgern einsetzen wird, ist nicht bekannt. Vermutlich werden die ersten Kameras mit dem neuen Sensor Anfang 2013 angekündigt und im ersten Quartal in den Handel kommen.

Parallel dazu hat Aptina noch einen CMOS-Sensor im Format 2/3 Zoll angekündigt, der 18 Megapixel Auflösung beim Fotografieren und eine Bildrate von 24 Fotos pro Sekunde erreicht. Außerdem soll er Full-HD-Videos mit bis zu 120 Bildern pro Sekunde schießen können. Der AR1820HS wäre damit für besonders weiche Zeitlupenaufnahmen geeignet.


redbullface 11. Okt 2012

Camcorder können auch Fotos machen, meistens niedrigere Auflösung als aktuelle Foto...

Bujin 10. Okt 2012

So wie ich das der Nachricht hier entnehme kann er natives 4K und bei Bedarf auch...

pholem 10. Okt 2012

Zwischen 4/3 und APS-C? Also bei 4/3 ist ja offensichtlich dass es größer als 1" ist (und...

Kommentieren



Anzeige

Anzeige

  1. Fachgebietsleiter/-in im Fachbereich "Strahlenschutz und Umwelt"
    Bundesamt für Strahlenschutz, Salzgitter
  2. Softwareentwickler/in
    HELBAKO GmbH, Heiligenhaus
  3. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Juniorprofessur für Sicherheit in Informationssystemen
    Universität Passau, Passau
  4. Mitarbeiter Service Desk/IT-Support (m/w)
    Augustinum gemeinnützige GmbH, München

 

Detailsuche


Hardware-Angebote
  1. Angebote der Woche bei Notebooksbilliger
    (u. a. Samsung Galaxy Tab 4 für 239,90€, Bosch IXO IV für 39,90€)
  2. PCGH-Professional-PC GTX970-Edition
    (Core i7-4790K + Geforce GTX 970)
  3. Medion Erazer X7835 PCGH-Notebook mit Geforce GTX 980M und Core i7-4710MQ
    1999,00€

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Guardians of Peace

    Sony-Hack wird zum Politikum

  2. Urheberrecht

    Flickr Wall Art nutzt keine CC-Bilder mehr

  3. Rohrpostzug

    Hyperloop entsteht nach Feierabend

  4. IT-Bereich

    China will ausländische Technik durch eigene ersetzen

  5. Chaton

    Samsung schaltet seinen Messenger ab

  6. Lehrreiche Geschenke

    Stille Nacht, Bastelnacht

  7. Samsung NX300

    Unabhängige Firmware verschlüsselt Fotos

  8. Arbeiter in China

    BBC findet schlechte Arbeitsbedingungen bei Apple-Zulieferer

  9. Misfortune Cookie

    Sicherheitslücke in Routern angeblich weit verbreitet

  10. Deutscher Entwicklerpreis 2014 Summit

    Das dreifache Balancing für den E-Sport



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Netzverschlüsselung: Mythen über HTTPS
Netzverschlüsselung
Mythen über HTTPS
  1. Websicherheit Chrome will vor HTTP-Verbindungen warnen
  2. SSLv3 Kaspersky-Software hebelt Schutz vor Poodle-Lücke aus
  3. TLS-Verschlüsselung Poodle kann auch TLS betreffen

ROM-Ecke: Pac Man ROM - Android gibt alles
ROM-Ecke
Pac Man ROM - Android gibt alles
  1. ROM-Ecke Slimkat - viele Einstellungen und viel Schwarz

Security: Smarthomes, offen wie Scheunentore
Security
Smarthomes, offen wie Scheunentore
  1. Software-Plattform Bosch und Cisco gründen Joint Venture für Smart Home
  2. Pantelligent Die funkende Bratpfanne
  3. Smarthome Das intelligente Haus wird nie fertig

    •  / 
    Zum Artikel