Abo
  • Services:
Anzeige
Artwork von Dieselstörmers
Artwork von Dieselstörmers (Bild: Black Forest Games)

Dieselstörmers angespielt: Diablo plus Diesel

Zufallsgenerierte Levels und das Sammeln von Rüstung und Waffen: Darum geht es in Dieselstörmers, dem kommenden Actionrollenspiel von Black Forest Games. Golem.de hat es angespielt und mit den Entwicklern gesprochen.

Anzeige

Dieselströmers sieht auf den ersten Blick wie ein Jump-and-Run aus. Ist es aber nicht, wie auch wir ein paar Sekunden nach dem Anspielen feststellen. Trotz der Seitenansicht geht es nicht um Geschicklichkeit und Hüpfen und Springen. Sondern darum, möglichst viele Gegner mit Energie- oder sonstigen Waffen wegzupusten, Waffen und Rüstung zu sammeln und das nächste Level zu erreichen.

Die Entwickler von Black Forest Games (Gianna Sisters) vergleichen ihr Werk selbst sogar mit Diablo. Zum einen wegen des starken Fokus auf das Sammeln von Gegenständen, zum anderen, weil die Umgebung von Dieselstörmers ebenfalls weitgehend per Zufallsgenerator aus Modulen zusammengestellt wird.

  • Dieselstörmers (Bilder: Black Forest Games)
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
  • Dieselstörmers
Dieselstörmers (Bilder: Black Forest Games)

Die Rahmenhandlung dreht sich um die Fantasystadt Ravensdale, die ein größerer Ölfund grundlegend verändert: Das Öl verwandelt die Zitadelle des Patrons in eine riesige Ölplattform. Brave Arbeiter mutieren zu bösen Orks und Goblins, die der Spieler als eine Art Dieselritter bekämpft.

Das Programm hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Das rund 30-köpfige Entwicklerstudio Black Forest Games aus Offenburg am Rhein wollte schon länger ein Spiel mit mittelalterlichen Rittern in einem Diesel-Szenario machen. "Aber Steampunk verkauft sich nicht, haben uns die Publisher dann gesagt", erzählt der Spieldesigner Rolf Beismann im Gespräch mit Golem.de.

Die Entwickler haben dann ein Konzept erstellt, das dezent an Zelda erinnert hat - und das tatsächlich das Interesse von Konami geweckt hat. Allerdings habe der Publisher zu der Zeit bereits das nicht ganz unähnliche Darksiders in der Entwicklung gehabt und keine hauseigene Konkurrenz gewollt.

Später Erfolg auf Kickstarter 

eye home zur Startseite
Doomchild 27. Jul 2014

Jau, "rock dots", "metal umlaut", stumm. Richtig. \m/ ^_^ \m/

Elgareth 18. Jul 2014

- Level aus Zufallsbausteinen zusammengesetzt - Loot zufällig - Horden von Gegnern...

Nolan ra Sinjaria 17. Jul 2014

Da ich golem über ein Lesezeichen aufs Games-Forum betreten, sehe ich zwangsläufig als...

Galde 17. Jul 2014

Der Grund für Comicgrafik ist wohl eher ein technischer, da diese Texturen nicht so...

theonlyone 16. Jul 2014

Klare rassistische Formulierungen. Nur weil sie schwarz sind, geht ja mal garnicht ;P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Einsatzorte
  2. ATS Gesellschaft für angewandte technische Systeme mbH, Neustadt an der Weinstrasse
  3. LEGIAL AG, München
  4. SmartRay GmbH, Wolfratshausen


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-31%) 8,99€
  2. 5,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Wayland

    Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS

  2. Gabe Newell

    Valve-Chef über neue Spiele und Filme

  3. 5G

    Verizon soll versuchen, Comcast oder Charter zu kaufen

  4. DRAM und Flash

    Toshiba könnte sein Speichergeschäft an WD verkaufen

  5. Satellitennavigation

    Galileo gehen die Uhren aus

  6. Shield TV (2017) im Test

    Nvidias sonderbare Neuauflage

  7. Zenimax

    Mark Zuckerberg verteidigt Macher von VR-Brille bei Gericht

  8. Statt Begnadigung

    Snowdens Aufenthalt in Russland verlängert

  9. FAA

    Drohnenbetreiber muss 200.000 US-Dollar Geldstrafe zahlen

  10. Breath of the Wild

    Zelda bietet auf Switch bessere Auflösung und Sounds



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Intel Core i7-7700K im Test: Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
Intel Core i7-7700K im Test
Kaby Lake = Skylake + HEVC + Overclocking
  1. Kaby Lake Intel macht den Pentium dank HT fast zum Core i3
  2. Kaby Lake Refresh Intel plant weitere 14-nm-CPU-Generation
  3. Intel Kaby Lake Vor der Vorstellung schon im Handel

Dienste, Programme und Unternehmen: Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
Dienste, Programme und Unternehmen
Was 2016 eingestellt und geschlossen wurde
  1. Kabel Mietminderung wegen defektem Internetkabel zulässig
  2. Grundversorgung Kanada macht Drosselung illegal
  3. Internetzugänge 50 MBit/s günstiger als 16 MBit/s

GPD Win im Test: Crysis in der Hosentasche
GPD Win im Test
Crysis in der Hosentasche
  1. PowerVR Series 8XE Plus Imgtechs Smartphone-GPUs erhalten ein Leistungsplus
  2. Project CSX ZTEs Community-Smartphone kommt nicht gut an
  3. Tastaturhülle Canopy hält Magic Keyboard und iPad zum Arbeiten zusammen

  1. Re: Hab ich was verpasst?

    Garius | 15:10

  2. Re: Ein Trauerspiel

    IncredibleAlk | 15:10

  3. Re: Sabotage

    jsm | 15:09

  4. Re: nur 8GB speicher nicht direkt erweiterbar bei...

    motzerator | 15:09

  5. Re: Unterstützen

    timo.w.strauss | 15:09


  1. 14:15

  2. 13:48

  3. 13:01

  4. 12:46

  5. 12:31

  6. 12:10

  7. 11:54

  8. 11:36


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel