Die Sims 3 - Wildes Studentenleben
Die Sims 3 - Wildes Studentenleben (Bild: Elecronic Arts)

Die Sims 3 Studentenleben und Zeitreisen

Die Jahresplanung für Fans von Die Sims 3 steht: Electronic Arts hat bereits jetzt vorgestellt, was in den nächsten Monaten an Erweiterungen und Zusätzen zu erwarten ist - Studentenpartys, Trauminseln, Kultfilme und Reisen in die Zukunft.

Anzeige

Eine schlechte Nachricht für Fans von Die Sims gibt es: Auch 2013 ist nicht mit einem Nachfolger für den Mitte 2009 veröffentlichten dritten Teil der Serie zu rechnen. Dafür befinden sich jede Menge, zum Teil durchaus interessante, Erweiterungen in der Pipeline. Ende Januar 2013 erscheint das Zubehörpaket "70er, 80er & 90er-Accessoires", mit dem Spieler ihre Sims mit Klamotten, Frisuren und Möbeln aus vergangenen Jahrzehnten einkleiden können.

Anfang März 2013 folgt das Addon "Wildes Studentenleben". Darin können sich Spieler an der Universität für Studienfächer einschreiben und Abschlüsse machen. Natürlich hat die Hochschule mehr zu bieten als Lernen: Vom Saftstand und sozialen Gruppen über Demos bis hin zur jungen Liebe gibt es viel Abwechslung.

Die Sims können eine brandneue Universitätsstadt mit Schauplätzen wie einer Bowlingbahn und dem Imbiss Sim Burger erkunden und ihre versteckten Talente durch außeruniversitäre Aktivitäten wie Bilder sprühen, Frisbee spielen und vieles mehr ausbauen. Ist ein Sim an der Universität eingeschrieben, kann er eines von sechs Hauptfächern wählen und auf seinen Abschluss hinarbeiten.

Im Juni soll laut EA das "Inselparadies" vor Anker gehen, das ein Tropenparadies mit sonnigen Küsten und glitzerndem Meer bietet. Zum ersten Mal können Sims das Steuer von Hausbooten ergreifen und Segel setzen, unentdeckte Eilande suchen und Urlaubsressorts bauen. Die Erweiterung soll völlig neue Baumethoden enthalten.

Im Herbst soll dann ein weiteres Accessoires-Pack fertig werden, das von Kultfilmen inspirierte Kleider und Dekorationen beinhaltet. Zudem wird es ein derzeit noch nicht benanntes Erweiterungspack geben, mit dem die Sims in der Lage sein werden, in die Zukunft zu reisen. Weitere Einzelheiten dazu will der Publisher erst in den kommenden Monaten bekanntgegeben.


EynLinuxMarc 06. Mai 2013

MUSSS MAN DAS DEN ALLES DAZU KAUFEN MUSS MANN FIFA JEDES JAHR KAUFEN NEIN MUSS MAN...

Cinemati 09. Jan 2013

Cool fänd ich ja, wenn man Kräuter anbauen und langsam ein Kräuter-Imperium hochziehen...

Kommentieren



Anzeige

  1. Business Analyst Pricing & Billing (m/w)
    Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  2. IT-Release Manager (m/w)
    Unitymedia GmbH, Köln
  3. Facharchitekt (m/w) Bankreporting im Bereich Gesamtbanksteuerung (GBS)
    Deutsche Apotheker- und Ärztebank eG, Düsseldorf
  4. SAP-PM Projektbetreuer (m/w)
    Stadtwerke Schwerin GmbH, Schwerin

 

Detailsuche


Blu-ray-Angebote
  1. Chappie / District 9 / Elysium (exklusiv bei amazon.de) [Blu-ray]
    19,99€
  2. Sylvester Stallone - Cult Collection [Blu-ray]
    6,97€ (3 Filme!)
  3. Blu-rays für je 5 EUR
    (u. a. Halloween 4, Frozen River, Memory Effect)

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  2. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  3. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  4. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  5. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  6. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  7. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  8. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  9. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen

  10. BND-Selektorenaffäre

    Die Hasen vom Bundeskanzleramt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Anonymes Surfen: Die Tor-Zentrale für zu Hause
Anonymes Surfen
Die Tor-Zentrale für zu Hause
  1. Anonymisierung Zur Sicherheit den eigenen Tor-Knoten betreiben
  2. Tor Hidden Services leichter zu deanonymisieren
  3. Projekt Astoria Algorithmen gegen Schnüffler im Tor-Netzwerk

Xperia Z4 Tablet im Test: Dünn, leicht und heiß
Xperia Z4 Tablet im Test
Dünn, leicht und heiß
  1. First Flight Sony stellt Crowdfunding-Plattform für eigene Ideen vor
  2. Android-Entwicklung Sony bietet Android-M-Vorschau für Xperia-Geräte an
  3. Android Recovery Mode jetzt offiziell für Sony-Smartphones verfügbar

Protokoll: DNSSEC ist gescheitert
Protokoll
DNSSEC ist gescheitert
  1. Security Viele VPN-Dienste sind unsicher

  1. Projekt FI von google...

    jude | 19:14

  2. Re: Oberleitung in São Paulo

    Dai | 19:11

  3. Re: Nicht nur online schulden

    User_x | 19:05

  4. Re: Ich mag die menschliche Einstellung einfach nicht

    stefanreich | 19:04

  5. Fenster öffnen

    geeky | 19:04


  1. 16:52

  2. 16:29

  3. 16:25

  4. 15:52

  5. 14:39

  6. 14:35

  7. 14:25

  8. 14:24


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel