Diablo 3: Mehr als 100 Euro Guthaben nur mit Authenticator
Diablo 3 (Bild: Blizzard)

Diablo 3 Mehr als 100 Euro Guthaben nur mit Authenticator

Blizzard hat die Nutzungsbedingungen für das Echtgeld-Auktionshaus von Diablo 3 überarbeitet. Der neue maximale Tagesumsatz liegt bei 1.500 Euro, und für ein Guthaben von mehr als 100 Euro ist ein Schutz per Authenticator nötig.

Anzeige

Am 15. Mai 2012 erscheint Diablo 3, gut einen Monat vorher hat Blizzard jetzt die Nutzungsbedingungen für das Echtgeld-Auktionshaus des Actionrollenspiels überarbeitet. So müssen Spieler ihr Konto ab einem Guthaben von mehr als 100 Euro mit einem Authenticator schützen - also entweder mit der etwa für Smartphones verfügbaren App oder mit der bei Blizzard für rund 10 Euro verfügbaren Hardware. Das Gesamtguthaben darf nicht mehr als 250 Euro betragen, die maximal zulässigen Tagesumsätze liegen bei 1.500 Euro.

Spieler können durch den Handel mit Ingame-Gegenständen im Echtgeld-Auktionshaus von Diablo 3 echte Euro verdienen. Das Geld können sie sich auszahlen lassen oder es direkt bei Blizzard ausgeben - etwa für die monatlichen Abogebühren von World of Warcraft.

Bei Spielern löst das Auktionshaus seit seiner Ankündigung Kritik und Diskussionen aus. Im Forum von Diablo 3 hat sich jetzt der Blizzard-Mitarbeiter Bashiok zu dem Thema geäußert. Unter anderem dahingehend, dass er sich wundere, dass ein Spieler, der Ingame-Gegenstände mit im Job verdientem Geld bezahle, von der Community nicht so geschätzt wird wie jemand, der das gleiche Item direkt im Spiel gefunden habe. "Logisch betrachtet müsste es doch genau andersherum sein, weil ein Job in der echten Welt nicht so viel Spaß macht wie ein Computerspiel", so Bashiok, der im gleichen Posting auch seinen eigenen Job als weniger mitreißend als eine Runde Diablo 3 beschreibt.


elgooG 20. Apr 2012

Also "sie" wartet eben solange wie es dauert. Natürlich um so länger es dauert, um so...

Hack'n'Pay 19. Apr 2012

Das Problem mit der "Inflation" sehe ich allerdings auch. Meines Erachtens nach wird es...

Endwickler 18. Apr 2012

Mal abgesehen von deinem Geheule: In D2 konnte man mit unterschiedlichen Skillungen gut...

Endwickler 18. Apr 2012

Ach naja, wenn jemand etrwas kaufen will, soll er es ruhig kaufen. Wenn so jemand dann...

cry88 17. Apr 2012

als blizz das erste mal nen kostenpflichtigen gaul für 10¤ oder so verkauft hat war der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Produktmanager Digital (m/w)
    Commerz Finanz GmbH, München
  2. Softwareentwickler GUI, HMI (m/w)
    GS Elektromedizinische Geräte G. Stemple GmbH, Kaufering (Raum München)
  3. JAVA Softwareentwickler (m/w)
    MPDV Mikrolab GmbH, Heimsheim
  4. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftsinformatik
    Universität Passau, Passau

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Paranoid Android

    Beta 4 von PA 4.5 beseitigt kritische Bugs

  2. Apple

    Digitale Geldbörse in iPhone 6 macht offenbar Fortschritte

  3. Auslandsspionage

    Bundesrechnungshof fordert Geheimdienstreform

  4. Videostreaming

    Netflix plant eigene Fernsehserien in Deutschland

  5. Cloud-Durchsuchung

    Microsoft will trotz Gerichtsbeschluss keine Daten hergeben

  6. Demo gegen Überwachung

    "Wo bleiben die deutschen Whistleblower?"

  7. Deutsche Grammophon

    Klassik streamen mit bis zu 320 Kbps

  8. Alibaba

    Milliardenschwerer Börsengang wohl Mitte September

  9. Test Infamous First Light

    Neonbunter Actionspaß

  10. Nach Wurstfirmeninsolvenz

    Redtube-Abmahn-Anwalt verliert Zulassung



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Test Bioshock für iOS: Unterwasserstadt für die Hosentasche
Test Bioshock für iOS
Unterwasserstadt für die Hosentasche
  1. Unter Wasser Bioshock auf iOS-Geräten

Überschall-U-Boot: Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten
Überschall-U-Boot
Von Schanghai nach San Francisco in 100 Minuten

Qnap QGenie im Test: Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
Qnap QGenie im Test
Netzwerkspeicher fehlt's an Speicher
  1. Qnap QGenie NAS-System für die Hosentasche
  2. HS-251 Qnap beschleunigt lüfterloses NAS-System
  3. QNAP TS-EC1080 Pro Erweiterbares NAS-System im Tower mit mSATA-Plätzen

    •  / 
    Zum Artikel