Anzeige
Deutschland: Youporns Nutzerzahlen während der WM-Spiele eingebrochen
(Bild: Pornhub)

Deutschland: Youporns Nutzerzahlen während der WM-Spiele eingebrochen

Youporn hat die Visit-Zahlen aus Deutschland auf einen Zusammenhang mit der Fußball-Weltmeisterschaft untersucht. In Köln war der Rückgang mit 70 Prozent am stärksten.

Anzeige

Die Pornoplattform Youporn leidet wegen der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2014 unter einem massiven Rückgang der Nutzer aus Deutschland. Das ergab eine Auswertung der Streaming-Video-Plattform Pornhub, die am 10. Juli 2014 vorgestellt wurde. Die Analyse konzentrierte sich ab Turnierbeginn bis zu den Viertelfinalspielen auf das deutsche Publikum. Demnach gab es während der Spiele der deutschen Nationalmannschaft bis zu 60 Prozent weniger Traffic aus Deutschland. Youporn zählt nach eigenen Angaben über 20 Millionen Besucher täglich.

Während der Spiele ohne die deutsche Mannschaft gingen die Besucherzahlen um 5 bis 25 Prozent zurück. "Am vergangenen Freitag sanken die Besucherzahlen während des Spiels der deutschen Mannschaft um bis zu 60 Prozent, während am Samstag das Interesse für Youporn das Fußballinteresse wieder überstieg", erklärte das Unternehmen.

Die Stundenstatistik zeige auch, dass der Konsum von Youporn-Pornografie in Deutschland während des Viertelfinalspiels Frankreich gegen Deutschland stark sank: In der Stunde vor Spielbeginn lag der durchschnittliche Traffic um neun Prozent niedriger als gewöhnlich. Beim Anstoß des Spiels verzeichnete Youporn um 60 Prozent niedrigere Besucherzahlen. Nach der ersten Halbzeit stieg der Traffic langsam wieder an.

Den Youporn-Statistiken zufolge sanken die Besucherzahlen aus der Stadt Köln um fast 70 Prozent.

Pornhub gehört zum Internetunternehmen Mindgeek, ehemals Manwin. Nach Angaben des Adult-Branchenmagazins Xbiz ist Manwin der größte Onlineporno-Konzern der Welt. Manwin betreibt große Tube-Seiten und andere Pornoangebote. Nach Angaben des Unternehmens Similarweb aus Tel Aviv macht Pornografie in Deutschland 12,5 Prozent aller Webseitenaufrufe aus. Damit lag Deutschland weltweit an der Spitze der Statistik.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 11. Jul 2014

ROFL der is ja vielleicht fies! XD

Nolan ra Sinjaria 11. Jul 2014

http://de.wikipedia.org/wiki/PornHub#Marken_und_Aktivit.C3.A4ten lies mal die erste Zeile...

Prypjat 11. Jul 2014

Sehr prakmatisch veranlagt Dein Kumpel. Nur leider bekommt er dann die Story nicht mit...

Prypjat 11. Jul 2014

Es geht wohl eher darum, dass man genau an solchen Seiten die Masse ablesen kann. Denn...

Prypjat 11. Jul 2014

Da wird man dann zu Youtube umgeleitet gelle. ;)

Kommentieren



Anzeige

  1. Software Tester / Test Engineer Schwerpunkt Automatisierung (m/w)
    Haufe Gruppe, Freiburg im Breisgau
  2. Dependency Manager Releases (m/w)
    T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Leiter (m/w) Strategische Weiterentwicklung im Bereich Disposition
    TÜV SÜD Gruppe, München
  4. Spezialist / Spezialistin für IT-Infrastruktur
    Katholische Universität Eichstätt-Ingolstadt, Eichstätt

Detailsuche



Anzeige
Top-Angebote
  1. NEU: 6 Blu-rays für 30 EUR
    (u. a. Der Hobbit, Der Herr der Ringe, Departed, Conjuring, Gran Torino)
  2. NEU: Angebote der Woche bei notebooksbilliger.de
  3. NUR BIS DONNERSTAG: Samsung Cashback auf TV-Neuheiten: Bis zu 80 EUR sparen

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Telefónica

    Nutzer im E-Plus-Netz surfen bald langsamer

  2. Download

    Netflix-Offline soll wohl noch dieses Jahr kommen

  3. Neue Windows Server

    Nano bedeutet viel mehr als einfach nur klein

  4. B150M Mortar Arctic

    MSI bringt weißes und günstiges Mainboard

  5. Homeland Security

    Frage nach Facebook-Konto bei Einreise in die USA geplant

  6. Weltraumteleskop

    Nasa verlängert Hubble-Mission

  7. Freedom 251

    3,30-Euro-Smartphone soll am 30. Juni kommen

  8. Mobiles Internet

    Telefónica schaltet LTE-Netz im Untergrund zusammen

  9. Videostreaming

    Fire TV spielt Amazons Videos wieder mit Mehrkanalklang

  10. Markenrechte

    Comodo will keine Rechte an Let's Encrypt



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Telefonabzocke: Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
Telefonabzocke
Dirty Harry erklärt mein Windows für kaputt
  1. Security Ransomware-Bosse verdienen 90.000 US-Dollar pro Jahr
  2. Security-Studie Mit Schokolade zum Passwort
  3. Festnahme und Razzien Koordinierte Aktion gegen Cybercrime

Schulunterricht: "Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
Schulunterricht
"Wir zocken die ganze Zeit Minecraft"
  1. MCreator für Arduino Mit Klötzchen LEDs steuern
  2. Lifeboat-Community Minecraft-Spieler müssen sich neues Passwort craften
  3. Minecraft Befehlsblöcke und Mods für die Pocket Edition

Oneplus Three im Test: Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
Oneplus Three im Test
Ein Alptraum für die Android-Konkurrenz
  1. Android-Smartphone Diskussionen um Speichermanagement beim Oneplus Three
  2. Smartphones Oneplus soll keine günstigeren Modellreihen mehr planen
  3. Ohne Einladung Oneplus Three kommt mit 6 GByte RAM für 400 Euro

  1. Re: 300.000 Apple-Fans wollen nicht akzeptieren...

    leed | 13:12

  2. Hoch lebe der MP3 Player

    aLpenbog | 13:12

  3. Re: Bluetooth muss standard werden!

    Trollversteher | 13:12

  4. Re: Ich sehe folgendes Problem

    AussieGrit | 13:11

  5. Re: als Social Media Verweigerer

    plutoniumsulfat | 13:10


  1. 12:45

  2. 12:29

  3. 12:05

  4. 12:02

  5. 11:36

  6. 11:27

  7. 11:21

  8. 10:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel