Abo
  • Services:
Anzeige
Grafik zum ersten Halbjahr 2014
Grafik zum ersten Halbjahr 2014 (Bild: Bundesverband Musikindustrie)

Deutschland: Kostenpflichtige Musikdownloads erstmals rückläufig

Musik-Streaming legt in Deutschland stark zu. Downloads sind dagegen erstmals rückläufig und brechen um über 7 Prozent ein.

Anzeige

Auf dem deutschen Musikmarkt sind im ersten Halbjahr 2014 die Downloads erstmals rückläufig. Das gab der Bundesverband Musikindustrie (BVMI) am 15. August 2014 bekannt. Verbandssprecher Andreas Leisdon sagte Golem.de: "Ja, Downloads sind zum ersten Mal rückläufig, Streaming legt stark zu, aber ausgehend von einem deutlich geringeren Marktanteil."

Die Umsätze aus dem Verkauf digitaler Musik stiegen insgesamt um 7,5 Prozent auf 174 Millionen Euro. Mit einem Umsatzanteil von 26,5 Prozent werde damit mehr als jeder vierte Euro in der deutschen Musikindustrie digital erwirtschaftet. "Auch wenn bei den Downloads erstmals ein rückläufiges Ergebnis (-7,1 Prozent) zu beobachten war, stellen diese mit einem Anteil von 18,6 Prozent weiterhin die zweitwichtigste Umsatzsäule der deutschen Musikindustrie dar", erklärte der Bundesverband Musikindustrie. Die größten Zuwächse verzeichnete das abonnementbasierte und werbefinanzierte Musikstreaming mit 77 Prozent, das einen Anteil von 7,7 Prozent am deutschen Musikmarkt erreicht.

Im ersten Halbjahr 2014 ging der Umsatz auf dem deutschen Musikmarkt leicht um 0,8 Prozent zurück. Der Umsatz auf Datenträgern und in digitaler Form fiel um 4 Millionen Euro auf 656 Millionen Euro. Wichtigster Umsatzbringer war trotz eines Rückgangs um 3,6 Prozent die CD. Mit Musik auf CDs wurden 65,6 Prozent der Umsätze des deutschen Musikmarkts erwirtschaftet.

Die Schallplatte konnte verglichen zum ersten Halbjahr 2013 um 34,5 Prozent zulegen und erreichte einen Marktanteil von 2,4 Prozent.

In Deutschland hört jeder dritte Internetnutzer ab 14 Jahren (32 Prozent) Musik per Audio-Streaming. Insgesamt nutzten 18 Millionen Menschen Dienste wie Spotify, Deezer oder Soundcloud, so eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Aris für den IT-Branchenverband Bitkom. Demnach hat sich die Zahl der Nutzer gegenüber 2013 verdreifacht.


eye home zur Startseite
TheUnichi 19. Aug 2014

Es gibt aber auch Aggregatoren, die keine Labels sind und generell, um zu meiner...

TheUnichi 19. Aug 2014

Warum nicht? Weil du das so sagst? Bei mir ist es eines. Nicht nur bei mir, bei den...

neocron 18. Aug 2014

so kann man es sehen, wenn es festgeschrieben waere, oder eine einheitliche Definition...

jo-1 18. Aug 2014

weiss nicht wen Du mit >>su<< meinst aber ich gehe mal davon aus das Du mich meinst...

Terrier 18. Aug 2014

Wenn man sich diese Wucherpreise für CDs anschaut und mit den Preisen vergleicht, was z...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Heinzmann GmbH & Co. KG, Schönau
  2. Wirecard Technologies GmbH, Aschheim bei München
  3. Thalia Bücher GmbH, Hagen (Raum Dortmund)
  4. BST eltromat International Leopoldshöhe GmbH, Bielefeld


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Apollo 13, Insidious, Horns, King Kong, E.T. The Untouchables, Der Sternwanderer)
  2. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)
  3. (u. a. Die große Bud Spencer-Box Blu-ray 16,97€, Club der roten Bänder 1. Staffel Blu-ray 14...

Folgen Sie uns
       


  1. USA

    Samsung will Note 7 in Backsteine verwandeln

  2. Hackerangriffe

    Obama will Einfluss Russlands auf US-Wahl untersuchen lassen

  3. Free 2 Play

    US-Amerikaner verzockte 1 Million US-Dollar in Game of War

  4. Die Woche im Video

    Bei den Abmahnanwälten knallen wohl schon die Sektkorken

  5. DNS NET

    Erste Kunden in Sachsen-Anhalt erhalten 500 MBit/s

  6. Netzwerk

    EWE reduziert FTTH auf 40 MBit/s im Upload

  7. Rahmenvertrag

    VG Wort will mit Unis neue Zwischenlösung für 2017 finden

  8. Industriespionage

    Wie Thyssenkrupp seine Angreifer fand

  9. Kein Internet

    Nach Windows-Update weltweit Computer offline

  10. Display Core

    Kernel-Community lehnt AMDs Linux-Treiber weiter ab



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Gigaset Mobile Dock im Test: Das Smartphone wird DECT-fähig
Gigaset Mobile Dock im Test
Das Smartphone wird DECT-fähig

Civilization: Das Spiel mit der Geschichte
Civilization
Das Spiel mit der Geschichte
  1. Civilization 6 Globale Strategie mit DirectX 12
  2. Take 2 GTA 5 saust über die 70-Millionen-Marke
  3. Civilization 6 im Test Nachhilfestunde(n) beim Städtebau

Oculus Touch im Test: Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
Oculus Touch im Test
Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung
  1. Microsoft Oculus Rift bekommt Kinomodus für Xbox One
  2. Gestensteuerung Oculus Touch erscheint im Dezember für 200 Euro
  3. Facebook Oculus zeigt drahtloses VR-Headset mit integriertem Tracking

  1. Re: Welcher physikalische Effekt soll das sein ?

    x2k | 13:26

  2. Re: mit Linux...

    Niaxa | 13:26

  3. Re: Diese ganzen angeblichen F2P sollte man...

    Crass Spektakel | 13:24

  4. Re: Mensch Hauke

    Midian | 13:24

  5. vergleichbar mit glücksspiel

    Pixelz | 13:23


  1. 12:53

  2. 12:14

  3. 11:07

  4. 09:01

  5. 18:40

  6. 17:30

  7. 17:13

  8. 16:03


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel