Spec Ops: The Line
Spec Ops: The Line (Bild: 2K Games)

Deutscher Entwicklerpreis Spec Ops The Line ist "Bestes Deutsches Spiel"

Die Entwicklerszene in Deutschland hat bei ihrer Preisverleihung für die besten Spiele den Shooter Spec Ops: The Line zum insgesamt "Besten Spiel" 2012 gekürt.

Anzeige

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung hat die deutsche Entwicklerszene am 12. Dezember vor rund 400 Gästen im Düsseldorfer Alten Kesselhaus den Deutschen Entwicklerpreis 2012 vergeben. Die meisten Auszeichnungen konnte das Berliner Studio Yager Development entgegennehmen. Das Team wurde mit sechs Trophäen ausgezeichnet, unter anderem für Spec Ops: The Line in der Kategorie Bestes Deutsches Spiel.

Die Jury und die Akademie des Deutschen Entwicklerpreises prämierten Spec Ops: The Line zudem in den Kategorien Bestes Actionspiel, Beste Grafik, Beste Story und Bestes Konsolenspiel. Außerdem wurde das rund 100-köpfige Entwicklerteam mit dem Preis für das beste deutsche Studio gewürdigt.

  • Die Gewinner des Deuschen Entwicklerpreises auf der Bühne (Bild: Aruba Events).
Die Gewinner des Deuschen Entwicklerpreises auf der Bühne (Bild: Aruba Events).

Das auf Adventures spezialisierte Studio Daedalic Entertainment aus Hamburg gewann für Chaos auf Deponia den Deutschen Entwicklerpreis in den Kategorien Bestes Familienspiel, Bestes Jugendspiel und Bestes Adventure. Die Studios Related Designs (Mainz) und Blue Byte (Düsseldorf) konnten sich gemeinsam über die Trophäen für Bestes Strategiespiel und Bestes Game Design für Anno 2070 freuen.

Piranha Bytes erhielt für Risen 2 den Preis für das Beste Rollenspiel. Travian Games aus München wurde für Remanum mit dem Preis der Besten Simulation ausgezeichnet, die beiden Entwicklerstudios Die Hobrechts und Wolkenlenker für Wimmelburg HD mit dem Preis für das Beste Kinderspiel und Kunst-Stoff aus Berlin für The Great Jitters als Bestes Social Game.

Der Preis für den Besten Sound ging an Black Forest Games für Giana Sisters: Twisted Dreams, Bestes Browsergame ist Jagged Alliance Online von Cliffhanger Productions und Bestes Mobile Game wurde Royal Revolt von Flare Games.


Smartcom5 14. Dez 2012

Meine Rede! Aber ich habs gewußt; Schon als ich das erste Review (recht gutes...

ETTIP 13. Dez 2012

Gibt's doch schon. Mit Cyberonlineremotesexdevices "steuerst" du den Gegenüber. Ist ne...

VRzzz 13. Dez 2012

45 min meines Lebens verschwendet und hab nun wieder Bock auf richtiges Jagged...

Switchblade 13. Dez 2012

Ich hab Risen 2 einmal durchgespielt und fand es sehr gut. Nur der Wiederspielwert war...

Switchblade 13. Dez 2012

TURRICAN!

Kommentieren



Anzeige

  1. Oracle Datenbank & Infrastruktur Consultant (m/w)
    über 3C - Career Consulting Company GmbH, München, Freiburg, Stuttgart oder Düsseldorf
  2. Teamleiter / Senior System Analyst EDI (m/w)
    HAVI Logistics Business Services GmbH, Duisburg
  3. Executive Assistant CTO (m/w)
    über delphi HR-Consulting GmbH, keine Angabe
  4. Software Entwickler Energie PHP / MySQL (m/w)
    CHECK24 Services GmbH, München

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Adobe

    Aktuelle Flash-Sicherheitslücken bereits in Exploit-Kits

  2. Airbus

    A350-Piloten bekommen WLAN-Zugang im Cockpit

  3. Laura Poitras

    "Wir leben in dunklen Zeiten"

  4. Streaming-Dienst

    Netflix-App für Amazons Fire TV ist da

  5. Pilot tot

    Spaceship Two stürzt in der Mojave-Wüste ab

  6. Bewegungsprofile

    Dobrindt wegen "Verkehrs-Vorratsdatenspeicherung" kritisiert

  7. Anonymisierung

    Facebook ist im Tor-Netzwerk erreichbar

  8. Spielekonsole

    Neuer 20-nm-Chip für sparsamere Xbox One ist fertig

  9. Günther Oettinger

    EU-Digitalkommissar will Urheberrechtssteuer für alle

  10. Ruhemodus

    Noch ein Bug in Firmware 2.0 der Playstation 4



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



FTDI: Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
FTDI
Windows-Treiber kann Bastelrechner beschädigen
  1. FTDI Treiber darf keine Geräte deaktivieren
  2. Bei Windows Update gelöscht Keine Killer-Treiber mehr für gefälschte FTDI-Chips

Spacelift: Der Fahrstuhl zu den Sternen
Spacelift
Der Fahrstuhl zu den Sternen
  1. Raumfahrt Mondrover Andy liefert Bilder für Oculus Rift
  2. Geheimmission im All Militärdrohne X-37B nach Langzeiteinsatz gelandet
  3. Raumfahrt Indische Sonde Mangalyaan erreicht den Mars

3D-Druck ausprobiert: Internetausdrucker 4.0
3D-Druck ausprobiert
Internetausdrucker 4.0
  1. Sicherheit Der Arduino-Safeknacker aus dem 3D-Drucker
  2. Arduino Neue Details zum 3D-Drucker Materia 101
  3. Niedriger Schmelzpunkt 3D-Drucken mit metallischer Tinte

    •  / 
    Zum Artikel