Abo
  • Services:
Anzeige
Anno 2205
Anno 2205 (Bild: Blue Byte)

Deutscher Entwicklerpreis 2015: Anno 2205 ist das beste Deutsche Spiel

Anno 2205
Anno 2205 (Bild: Blue Byte)

Das auch international erfolgreiche Anno 2205 von Blue Byte hat in den Preis als bestes Deutsches Spiel beim Deutschen Entwicklerpreis 2015 erhalten - und in zwei weiteren Kategorien gewonnen.

Der große Gewinner des Deutschen Entwicklerpreises 2015 ist das von Blue Byte produzierte Anno 2205. Bei der Preisverleihung in Köln hat sich das Aufbauspiel nicht nur in der Kategorie Bestes Deutsches Spiel durchgesetzt, sondern wurde auch für die beste Grafik und als bestes PC-Spiel ausgezeichnet. Vermutlich ist es nicht der letzte Preis, den Anno 2205 gewinnt: Auch bei der Verleihung des Deutschen Computerspielpreises im April 2016 dürfte es zum engeren Kreis der Favoriten zählen.

Anzeige

Zum besten Entwicklerstudio wurde Handy Games von der Jury bestimmt. Das aus Franken stammende Unternehmen hat auch den Preis für das beste Mobilegame bekommen, und zwar für das zuckersüß aufbereitete und auch bei Spielern beliebte Clouds & Sheep 2. Außerdem wurde Handy Games mit dem Sonderpreis für soziales Engagement ausgezeichnet. Die Firma produziert nicht nur Spiele, sondern seit kurzem auch Gesundheits-Apps für mobile Plattformen.

Das beste Konsolenspiel ist nach Auffassung der Jury The Book of Unwritten Tales 2 von King Art aus Bremen; auch den Preis für den besten Sound konnte das Adventure einheimsen. Als bestes Browsergame wurde das nicht gerade taufrische Drakensang Online von Bigpoint ausgewählt, als bestes Indiegame das vom Entwicklerstudio Maschinen-Mensch stammende The Curious Expedition.

Den Preis für das beste Game Design hat Grand Ages Medieval von Kalypso Media bekommen, das gleichzeitig zum deutschen Publisher des Jahres gekürt wurde. Die beste Story hatte nach Renu und die Sari Revolution von Reality Twist. Für die beste Technische Leistung wurde Galaxy on Fire: Manticore von Deep Silver Fishlabs ausgezeichnet.

Der Innovationspreis 2015 ging an Cloud Chasers, ein von Blindflug Studios entwickeltes Mobilegame zum Thema Flüchtlinge. Die weiteren Einzelpreise sind ebenso wie die Nominierungen auf der offiziellen Webseite des Deutschen Entwicklerpreises 2015 zu finden.


eye home zur Startseite
Dampfplauderer 18. Dez 2015

Es ist unfertig und macht nichts besser als die Vorgänger. Im Gegenteil.

Spiritogre 18. Dez 2015

Ich glaube, die meisten hier verwechseln das mit dem Deutschen Spielepreis. Hier geht es...

Yggdrasill 18. Dez 2015

Die Oscars sind ja auch hauptsächlich auf amerikanische Filme zurecht geschnitten. Wenn...

Shizzle 18. Dez 2015

Ja klar. Wenn man nichts Besseres hat, ist Anno 2205 dann halt das beste Deutsche Spiel...

zZz 18. Dez 2015

Schwarzweiss-Malerei. Ja, Anno ist vielleicht massenfreundlicher geworden, aber Casual...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Securiton GmbH Alarm- und Sicherheitssysteme, Achern
  2. Bosch Software Innovations GmbH, Waiblingen
  3. Ashampoo Systems GmbH & Co. KG, Oldenburg
  4. über Ratbacher GmbH, Köln


Anzeige
Top-Angebote
  1. Gratis-Zugaben, Game-Gutscheine oder Cashbacks beim Kauf ausgewählter ASUS-Produkte
  2. (heute u. a. LG OLED-TVs u. PC-Zubehör reduziert)

Folgen Sie uns
       


  1. Online-Hundefutter

    150.000 Euro Strafe wegen unerlaubter Telefonwerbung

  2. Huawei

    Vectoring mit 300 MBit/s wird in Deutschland angewandt

  3. The Dash

    Bragi bekommt Bluetooth-Probleme nicht in den Griff

  4. Bugs in Encase

    Mit dem Forensik-Tool die Polizei hacken

  5. Autonomes Fahren

    Verbraucherschützer fordern "Algorithmen-TÜV"

  6. The Last Guardian im Test

    Gassi gehen mit einem computergesteuerten Riesenbiest

  7. E-Sport

    Cheats und Bots in Südkorea offenbar gesetzlich verboten

  8. Videocodecs

    Netflix nutzt VP9-Codec für Offlinemodus

  9. Kosmobits im Test

    Tausch den Spielecontroller gegen einen Mikrocontroller!

  10. Open Data

    Daten für den Schweizer Verkehr werden frei veröffentlicht



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Re: Bullshit!

    Opferwurst | 16:50

  2. Re: Und dann ist es vorbei ...

    Tomek_ | 16:46

  3. Klar, und der TÜV prüft dann Millionen Zeilen AI...

    Sinnfrei | 16:38

  4. Re: OT: Oneplus One

    Häxler | 16:37

  5. Re: Einsatzmöglichkeiten?

    TheUnichi | 16:37


  1. 16:42

  2. 15:05

  3. 14:54

  4. 14:50

  5. 14:14

  6. 14:00

  7. 13:56

  8. 13:30


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel