Deutscher Computerspielpreis: Preisverleihung erneut in Berlin
Verleihung des Deutschen Computerspielpreises 2012 in Berlin (Bild: Golem.de)

Deutscher Computerspielpreis Preisverleihung erneut in Berlin

Eigentlich wäre München wieder an der Reihe, aber 2013 findet die Verleihung des Deutschen Computerspielpreises doch in Berlin statt - aus organisatorischen Gründen. Bis Ende Januar 2013 sind Einreichungen möglich.

Anzeige

Infolge des verabredeten Wechsels zwischen Berlin und München wäre 2013 bei der Verleihung des Deutschen Computerspielpreises eigentlich München dran, aber jetzt geben die Veranstalter bekannt: Aus organisatorischen Gründen findet die feierliche Veranstaltung am 24. April 2013 in Berlin statt. Die bayerische Landeshauptstadt soll 2014 wieder an der Reihe sein.

Publisher und Entwickler können ihre Werke vom 2. bis zum 31. Januar 2013 auf der Webseite Computerspielpreis.de einreichen. Es gibt sieben Kategorien, die wichtigste ist das Beste Deutsche Spiel. Ausgezeichnet werden außerdem das Beste Kinderspiel, das Beste Jugendspiel, das Beste mobile Spiel sowie das Beste Serious Game, das Beste Browser Game und das Beste Nachwuchs-Konzept.

Bei der Preisverleihung 2012 wurde mit Crysis 2 erstmals ein Ego-Shooter als Bestes Deutsches Spiel ausgezeichnet - trotz Protesten konservativer Politiker.


Lala Satalin... 14. Dez 2012

Wieso? Die ist doch niedlich.

Kommentieren



Anzeige

  1. Diplom-Informatiker / Diplom-Ingenieur (m/w)
    Fraunhofer-Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik IWES, Kassel
  2. Senior Manager CRM (m/w)
    Kontron AG, Augsburg
  3. Softwareentwickler (m/w)
    TRUMPF GmbH + Co. KG, Ditzingen
  4. Softwareentwickler (m/w) .NET/C#
    Seven2one Informationssysteme GmbH, Karlsruhe

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Pangu 1.0.1

    Jailbreak für iOS 8.1

  2. Gratiseinwilligung für Google

    Verlage knicken beim Leistungsschutzrecht ein

  3. John Riccitiello

    Ex-EA-Chef ist neuer Boss von Unity Technologies

  4. Android Wear

    Moto 360 und G Watch erhalten Update

  5. Digitale Dividende II

    Bundesnetzagentur will DVB-T ab April 2015 beenden

  6. Security

    Gefährliche Schwachstellen im UEFI-Bios

  7. Broadcom

    Chips für Router mit G.Fast sind fertig

  8. Canon Filmkamera

    EOS C100 Mark II mit Dual-Pixel-AF und besserem Sucher

  9. Samsung

    Galaxy-Geräte mit Knox für US-Regierung zertifiziert

  10. Sammelkarten

    Hearthstone erst 2015 auf Smartphones



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Schenker XMG P505 im Test: Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
Schenker XMG P505 im Test
Flaches Gaming-Notebook mit überraschender GTX 970M
  1. Geforce GTX 980M und 970M Maxwell verdoppelt Spielgeschwindigkeit von Notebooks
  2. Toughbook CF-LX3 Panasonics leichtes Notebook mit der Lizenz zum Runterfallen
  3. Entwicklung vorerst eingestellt Notebooks mit Touch-Displays sind nicht gefragt

Legale Streaming-Anbieter im Test: Netflix allein macht auch nicht glücklich
Legale Streaming-Anbieter im Test
Netflix allein macht auch nicht glücklich
  1. Netflix-Statistik Die Schweiz streamt am schnellsten
  2. Deutsche Telekom Entertain ab dem 14. Oktober mit Netflix
  3. HTML5-Videostreaming Netflix bietet volle Linux-Unterstützung

Windows 10 Technical Preview ausprobiert: Die Sonne scheint aufs Startmenü
Windows 10 Technical Preview ausprobiert
Die Sonne scheint aufs Startmenü
  1. Build 9860 Windows 10 jetzt mit Info-Center für Benachrichtigungen
  2. Microsoft Neue Fensteranimationen für Windows 10
  3. Windows 10 Microsoft will nicht an das unbeliebte Windows 8 erinnern

    •  / 
    Zum Artikel