Deutscher Computerspielpreis Nominiertenliste mit Konfliktpotenzial

2012 hat die Verleihung des Deutschen Computerspielpreises an Crysis 2 für Proteste konservativer Politiker gesorgt. Bei der nächsten Preisverleihung droht angesichts der Nominierung von Spec Ops: The Line ähnlicher Ärger.

Anzeige

Die Jury des Deutschen Computerspielpreises hat die Liste mit den Nominierungen für die Preisverleihung 2013 veröffentlicht. Im Mittelpunkt steht traditionell der Preis für das beste deutsche Spiel, für das Chaos auf Deponia von Daedalic Entertainment, Risen 2 von Piranha Bytes und Spec Ops: The Line vom Berliner Entwicklerstudio Yager Development nominiert sind.

Vor allem Spec Ops könnte für Proteste ebenjener Politiker sorgen, die bereits 2012 gegen den Gewinner Crysis 2 waren. Denn zumindest auf den ersten Blick ist Spec Ops ein blutrünstiges Ballerspiel - wer etwas genauer hinsieht, merkt aber, dass sich die Handlung kritisch mit den Themen Krieg und Töten auseinandersetzt.

Als bestes Jugendspiel sind Jack Keane und das Auge des Schicksals, Tiny & Big: Grandpa´s Leftovers sowie ebenfalls Chaos auf Deponia nominiert. Als bestes Kinderspiel schlägt die Jury Brave Smart von Flaregames, Giana Sisters: Twisted Dreams sowie Meine 1. App von apppmedia vor. Als bestes mobiles Spiel kommen Emergency iPad von Promotion Software, Royal Revolt von Flaregames und World Wonders - The Tower of Babel von Games in Flames in Betracht.

Die Verleihung des Deutschen Computerspielpreises 2013 findet im Rahmen der Deutschen Gamestage am 24. April 2013 in Berlin statt. Die Preisgelder in Höhe von insgesamt 385.000 Euro werden je zur Hälfte vom Beauftragten für Kultur und Medien und den Branchenverbänden zur Verfügung gestellt. Ausgewählt werden die Preisträger von einer Jury aus Medienpädagogen und anderen Wissenschaftlern, Vertretern des Jugendmedienschutzes, der Politik, der Fachpresse und der Spielebranche.


zilti 10. Mär 2013

Wenn ein Bedarf an Waffen und Prothesen besteht, dann wird dem halt nachgekommen. Der...

Prypjat 08. Mär 2013

Ich meinte, dass man eben nur kleine Männchen oder Fahrzeuge fahren sieht, aber durch die...

fratze123 08. Mär 2013

Genau das wird das Problem sein. Ballerspiel wäre wohl okay - kritische...

Plany 08. Mär 2013

Bestes Mobile Game

magic23 08. Mär 2013

Wie schon an anderer Stelle geschrieben: Zuerst produzieren und exportieren wir Waffen um...

Kommentieren



Anzeige

  1. Informatiker/in
    Lechwerke AG, Augsburg
  2. DB2 Senior Consultant (m/w)
    ORDIX AG, Wiesbaden, Köln oder Neu-Ulm
  3. Referent (m/w) Lernmanagementsysteme mit Schwerpunkt IT-Fachkonzeption
    Gothaer Finanzholding AG, Köln
  4. SAP Inhouse Berater BI (m/w)
    SCHOTT AG, Mainz

 

Detailsuche


Folgen Sie uns
       


  1. Epic Games

    Unreal Engine 4.1 mit Zugriff auf Konsolen-Quellcode

  2. Heartbleed-Bug

    Techfirmen zahlen Millionen für Open-Source-Sicherheit

  3. Sofortlieferung

    Base liefert Smartphone noch am gleichen Tag

  4. Leica T

    Teure Systemkamera mit Touchscreen

  5. The Elder Scrolls Online

    Inhaltserweiterung und Goldfarmer

  6. Sensabubble

    Display aus duftenden Seifenblasen

  7. Lulzsec

    FBI soll von Anonymous-Hacks profitiert haben

  8. Opera Coast 3.0

    Der Gesten-Browser fürs iPhone ist da

  9. Linux 3.13

    Canonical übernimmt erneut Kernel-Langzeitpflege

  10. Klötzchen

    Dänemark in Minecraft nachgebaut



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Techniktagebuch auf Tumblr: "Das Scheitern ist viel interessanter"
Techniktagebuch auf Tumblr
"Das Scheitern ist viel interessanter"

Im Techniktagebuch schreiben zwei Dutzend Autoren über den Alltag mit Computern, Handys und anderen Geräten. Im Gespräch mit Golem.de erläutert die Initiatorin Kathrin Passig, warum nicht jeder Artikel eine Pointe und nicht jeder Autor ein hohe Technikkompetenz haben muss.


Ubuntu 14.04 LTS im Test: Canonical in der Konvergenz-Falle
Ubuntu 14.04 LTS im Test
Canonical in der Konvergenz-Falle

Ubuntu soll künftig auch auf Tablets und PCs laufen, weshalb die Entwicklung des Unity-Desktops derzeit offenbar feststeckt. Die wenigen neuen Funktionen könnten gut für die lange Support-Dauer sein, zeigen aber auch einige interne Probleme auf.

  1. Canonical Ubuntu One wird beendet
  2. Canonical Mir in Ubuntu abermals verschoben
  3. Trusty Tahr Erste Beta der Ubuntu-Derivate verfügbar

25 Jahre Gameboy: Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste
25 Jahre Gameboy
Nintendos kultisch verehrte Daddelkiste

Der Gameboy ist gut gealtert - heute wird mit der Konsole Musik gemacht, und selbst Spieleprogrammierer werden beim Anblick des grauen 8-Bit-Klotzes nostalgisch.

  1. Satoru Iwata Nintendo will Handhelds und stationäre Konsolen vereinen
  2. Nintendo Yamauchi-Clan will Anteile abstoßen
  3. Mario Nintendo macht Apps und gesund

    •  / 
    Zum Artikel