Deutsche Telekom nimmt Galaxy S3 mit LTE ins Sortiment.
Deutsche Telekom nimmt Galaxy S3 mit LTE ins Sortiment. (Bild: Samsung)

Deutsche Telekom Speed Option LTE gibt es für 10 Euro monatlich

Die Deutsche Telekom hat eine sogenannte Speed-Option für die LTE-Nutzung vorgestellt. Für monatlich 9,95 Euro können die Bandbreite erhöht und das ungedrosselte Datenvolumen verdoppelt werden.

Anzeige

Ab dem 4. September 2012 will die Deutsche Telekom die "Speed Option LTE" anbieten. Die Tarifoption wird für alle Complete-Mobile-Tarife des Mobilfunknetzbetreibers zur Verfügung stehen und monatlich 9,95 Euro kosten. Im Rahmen der Tarifoption gibt es eine Bandbreitenerhöhung sowie eine Verdoppelung des ungedrosselten Datenvolumens des betreffenden Basistarifs.

Complete-Mobile-Kunden der Deutschen Telekom können ohne Aufpreis bereits das LTE-Netz des Mobilfunknetzbetreibers verwenden, aber nicht mit der erhöhten LTE-Bandbreite, sondern maximal mit 21,6 MBit/s. Voraussetzung ist dafür natürlich ein LTE-fähiges Endgerät. Mit der Speed-Option gibt es die höhere LTE-Geschwindigkeit. Im Download stehen bis zu 100 MBit/s und im Upload bis zu 50 MBit/s zur Verfügung. Die hohen Geschwindigkeiten müssen aber auch von den entsprechenden Endgeräten unterstützt werden.

Doppeltes Datenvolumen ohne Drosselung

Neben der Bandbreitenerhöhung wird auch das im jeweiligen Complete-Mobile-Tarif enthaltene ungedrosselte Datenvolumen verdoppelt. Wer also einen Tarif gebucht hat, bei dem normalerweise die Bandbreite beim Überschreiten von 1 GByte im Monat gedrosselt wird, bei dem erfolgt dies bei Buchung der LTE-Option erst ab einem Datenvolumen von 2 GByte. Für die Speed-Option gibt es eine Mindestvertragslaufzeit von drei Monaten.

Die Deutsche Telekom wird erstmals zwei Smartphones mit LTE-Technik anbieten. Zunächst hat der Kunde die Wahl zwischen zwei Android-Geräten. Von Samsung stammt das Galaxy S3 LTE und von HTC gibt es das One XL.

Notebook mit integriertem LTE geplant

In der Version ohne LTE konnte das Galaxy S3 in unserem Test begeistern. Auch das One XL überzeugte uns im Test. Außerdem will die Telekom ein Notebook mit LTE-Technik ins Sortiment nehmen, Details gibt es dazu jedoch noch nicht.

Seit Anfang Juli 2012 versorgt die Deutsche Telekom 50 deutsche Städte mit LTE. Bis zum Jahresende sollen weitere 50 Städte dazu kommen.


Sinnfrei 30. Aug 2012

Was will man mehr ... Edit: Ups, hatte mich zuerst leicht verrechnet in der...

Kommentieren



Anzeige

  1. Entwickler (m/w)
    Reply GmbH & Co. KG, Düsseldorf, Gütersloh und München
  2. Anwendungs- / Softwareberater/in Business Intelligence (BI)
    Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. C-Experten als Software-Entwickler (m/w)
    MVTec Software GmbH, München
  4. IT-Ingenieurinnen/IT-Ingenie- ure
    Landeshauptstadt München, München

 

Detailsuche


Top-Angebote
  1. TIPP: USB-Ventilatoren von Arctic
    ab 7,49€
  2. NEU: Twitfish Retro USB-Ventilator - Schwarz
    4,99€ inkl. Versand
  3. TIPP: Games-Downloads Angebote
    (u. a. AC: Liberation HD 3,39€, Child of Light inkl. 7 DLCs 29,95€, Driver San Francisco 11...

 

Weitere Angebote


Folgen Sie uns
       


  1. Die Woche im Video

    Apple Music gestartet, Netzneutralität bedroht, NSA geleakt

  2. Internet.org

    Mark Zuckerberg will Daten per Laser auf die Erde übertragen

  3. TLC-Flash

    Samsung plant SSDs mit 2 und 4 TByte

  4. Liske

    Bitkom schließt Vorstandsmitglied im Streit aus

  5. Surfen im Ausland

    Apple SIM in Deutschland erhältlich

  6. Haushaltshilfe

    Rockets Helpling kauft Hassle.com

  7. Zynq Ultra Scale Plus

    Xilinx lässt erste 16-nm-Chips fertigen

  8. Apple

    iOS 8.4 soll Akku stärker belasten

  9. Soziale Netzwerke

    Reddit-Moderatoren streiken gegen Entlassung

  10. Worldwide Telescope

    Microsoft legt virtuellen Weltraum offen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de



Intel Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt
Intel Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt
  1. Management Intel-Präsidentin tritt zurück und Mobile-Chef muss gehen
  2. FPGAs Intel wird Kauf von Altera heute ankündigen
  3. FPGAs Intel will FPGA-Experten Altera doch noch kaufen

Hanson Robotics: Technik, die dir zuzwinkert
Hanson Robotics
Technik, die dir zuzwinkert
  1. VW Tödlicher Arbeitsunfall mit einem Roboter
  2. Biomimetik Gepanzerter Roboter kriecht durch Ritzen wie eine Kakerlake
  3. Darpa Robotics Challenge Hubo ist der beste Roboter für den Katastrophenfall

Batman Arkham Knight im Test: Es ist kompliziert ...
Batman Arkham Knight im Test
Es ist kompliziert ...
  1. Arkham Knight Erster PC-Patch für Batman
  2. Technische Probleme Batman Arkham Knight nicht mehr auf Steam erhältlich

  1. Re: Stramplerkarte und Pedale?

    Lasse Bierstrom | 10:18

  2. Re: Ein Jahr kostenlos?

    violator | 10:15

  3. Re: Die batman Spiele sind einfach super

    Zeitvertreib | 10:02

  4. Re: Moderatoren

    Sarowie | 09:54

  5. Re: Vorschlag zum kontrollierenden Ministerium

    neustart | 09:42


  1. 09:33

  2. 16:52

  3. 16:29

  4. 16:25

  5. 15:52

  6. 14:39

  7. 14:35

  8. 14:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel