Abo
  • Services:
Anzeige
Im Surface Book steckt eine Geforce 940M mit GDDR5- statt DDR3-Speicher.
Im Surface Book steckt eine Geforce 940M mit GDDR5- statt DDR3-Speicher. (Bild: Microsoft)

Detachable: Im Surface Book steckt eine spezielle 940M-Grafikeinheit

Im Surface Book steckt eine Geforce 940M mit GDDR5- statt DDR3-Speicher.
Im Surface Book steckt eine Geforce 940M mit GDDR5- statt DDR3-Speicher. (Bild: Microsoft)

Schwächer als erwartet: Microsoft verbaut im Surface Book eine modifizierte Geforce 940M. Die basiert auf einem älteren Maxwell-Grafikchip, statt DDR3- wird der aber mit flotterem GDDR5-Videospeicher kombiniert. Eine Intel-Iris-Grafikeinheit wäre je nach Anwendungsszenario aber cleverer gewesen.

Anzeige

Anandtech hat auf einem Surface Book mit dedizierter Grafikeinheit das nützliche Tool GPU-Z gestartet. Das liest Details zur verbauten GPU aus und zeigt, dass Microsoft eine Speziallösung auf Basis von Nvidias Maxwell-v1-Architektur verbaut. Deren Geschwindigkeit ist allerdings geringer als von uns vermutet. Die Aussage, das Surface Book sei "das schnellste 13,5-Zoll-Detachable der Welt" ist dennoch korrekt.

Konkret liest GPU-Z aus, dass es sich um einen Nvidia-Chip mit 384 Shader-Einheiten, 64-Bit-Speicherinterface mit einem GByte GDDR5 und Direct3D-Feature-Level 11_0 handelt. Die GPU-Frequenz beträgt 954 MHz mit 993 MHz Boost und der Speichertakt 2,5 GHz. Damit dürfte es sich um einen GM108-Chip handeln, die Spezifikationen entsprechen der Geforce 940M.

Die wird seitens Nvidia allerdings nur mit DDR3-Speicher ausgeliefert, die Surface-Book-Grafikeinheit jedoch mit GDDR5. Dadurch steigt die Datentransfer-Rate von 16 auf 40 GByte pro Sekunde, was den Chip vermutlich grob ein Viertel bis Drittel flotter machen dürfte.

Wir sind bei unserem Hands On des Surface Book von einer Grafikeinheit ausgegangen, die irgendwo zwischen einer Geforce 940M und einer Geforce GTX 960M liegt, was sich damit bestätigt hat. Da andere Hersteller jedoch in 14-Zoll-Geräte teils eine Geforce GTX 970M stecken, hätten wir im Surface Book eher eine GTX 950M oder eine noch schnellere 960M erwartet.

  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
  • Surface Book (Bild: Microsoft)
Surface Book (Bild: Microsoft)

Ohnehin glauben wir, dass die Kombination aus 15-Watt-Skylake-Prozessor und einer 940M mit GDDR5-Speicher nicht die beste Option ist. Alle drei 28-Watt-Skylake-Chips mit einer Iris Graphics 550 dürften kaum weniger Grafikleistung bieten, allerdings eine deutlich höhere CPU-Geschwindigkeit.

Die Akkulaufzeit im Tablet-Betrieb wäre aber noch geringer, sie beträgt laut Microsoft ohnehin nur bis zu drei Stunden.


eye home zur Startseite
Mixermachine 22. Okt 2015

Genauso wie die vorherigen Surface Modelle ein Flop (außer RT) waren, sich aber am Ende...

neocron 22. Okt 2015

und genau das war die Kritik daran ... wenn mir jemand mit solch daemlichen Quatsch wie...

Th3Br1x 22. Okt 2015

Und das Geschrei wäre groß, wenn der Akku nur noch 1,5h durchhalten würde. ;)

Th3Br1x 22. Okt 2015

Und das soll mir jetzt was sagen? Das ich sogar erwähnt hatte, dass ich einen 2nd-Gen i7...

Anonymer Nutzer 22. Okt 2015

Ein Hands On ist eine uneingeschränkt praktische Begutachtung eines Technischen Gerätes...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, Unterföhring
  2. Bundesversicherungsamt Referat 811, Bonn
  3. OSRAM GmbH, Garching bei München
  4. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. London Has Fallen, The Imitation Game, Lone Survivor, Olympus Has Fallen)
  2. (u. a. Der Hobbit 3, Der Polarexpress, Ice Age, Pan, Life of Pi)
  3. (u. a. 96 Hours Taken 3 6,97€, London Has Fallen 9,97€, Homefront 7,49€, Riddick 7,49€)

Folgen Sie uns
       


  1. Red Star OS

    Sicherheitslücke in Nordkoreas Staats-Linux

  2. Elektroauto

    Porsche will 20.000 Elektrosportwagen pro Jahr verkaufen

  3. TV-Kabelnetz

    Tele Columbus will Marken abschaffen

  4. Barrierefreiheit

    Microsofts KI hilft Blinden in Office

  5. AdvanceTV

    Tele Columbus führt neue Set-Top-Box für 4K vor

  6. Oculus Touch im Test

    Tolle Tracking-Controller für begrenzte Roomscale-Erfahrung

  7. 3D Xpoint

    Intels Optane-SSDs erscheinen nicht mehr 2016

  8. Webprogrammierung

    PHP 7.1 erweitert Nullen und das Nichts

  9. VSS Unity

    Virgin Galactic testet neues Raketenflugzeug

  10. Google, Apple und Mailaccounts

    Zwei-Faktor-Authentifizierung richtig nutzen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Robot Operating System: Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
Robot Operating System
Was Bratwurst-Bot und autonome Autos gemeinsam haben
  1. Roboterarm Dobot M1 - der Industrieroboter für daheim
  2. Roboter Laundroid faltet die Wäsche
  3. Fahrbare Roboter Japanische Firmen arbeiten an Transformers

Super Mario Bros. (1985): Fahrt ab auf den Bruder!
Super Mario Bros. (1985)
Fahrt ab auf den Bruder!
  1. Quake (1996) Urknall für Mouselook, Mods und moderne 3D-Grafik
  2. NES Classic Mini im Vergleichstest Technischer K.o.-Sieg für die Original-Hardware

HPE: Was The Machine ist und was nicht
HPE
Was The Machine ist und was nicht
  1. IaaS und PaaS Suse bekommt Cloudtechnik von HPE und wird Lieblings-Linux
  2. Memory-Driven Computing HPE zeigt Prototyp von The Machine
  3. Micro Focus HP Enterprise verkauft Software für 2,5 Milliarden Dollar

  1. Re: nutzt das wer?

    Poison Nuke | 06:36

  2. Re: Achtung: Google Authenticator und neue Handys

    Pjörn | 06:34

  3. Android Smartphones für 2nd Factor Auth

    Questor | 06:26

  4. Induktiv laden gehört verboten

    B.I.G | 05:26

  5. Re: Oder aber er kostet gar nichts

    Moe479 | 05:12


  1. 17:25

  2. 17:06

  3. 16:53

  4. 16:15

  5. 16:02

  6. 16:00

  7. 15:00

  8. 14:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel