Abo
  • Services:
Anzeige
Facebook-Messenger
Facebook-Messenger (Bild: Facebook)

Desktop-Anwendung: Facebook plant Messenger für OS X

Facebook-Messenger
Facebook-Messenger (Bild: Facebook)

Vor rund zwei Jahren hat Facebook die native Windows-Version seines Messengers eingestellt. Seitdem können Desktopnutzer die Website messenger.com nutzen, wenn sie mit Freunden chatten wollen. Eine Mac-Desktopanwendung scheint jedoch bereits intern getestet zu werden.

Facebook entwickelt laut einem Bericht von Techcrunch eine Messenger-App für OS X. Dies habe ein Facebook-Mitarbeiter verraten, sogar ein Foto und Screenshots der App wurden Techcrunch zugespielt. Offenbar handelt es sich derzeit um eine interne Testversion der Anwendung.

Anzeige

Damit lassen sich Textchats mit Facebook-Freunden vom Rechner aus führen, auch über Betriebssystemgrenzen hinweg. Die Instant-Messaging-App für OS X wurde von Facebook noch nicht offiziell vorgestellt.

Wer vom Desktop aus den Facebook-Messenger verwenden will, muss die Website messenger.com nutzen, was bei vielen offenen Browsertabs nicht komfortabel ist. Apps für den Facebook-Messenger gibt es derzeit offiziell nur für mobile Betriebssysteme.

Vor einigen Jahren hatte Facebook bereits eine Windows-Version seines Messengers im Programm, doch die verschwand 2014 wieder. Über die Gründe ist nichts bekannt. Für OS X hatte Facebook hingegen noch nie eine Chat-Anwendung entwickelt. Das haben findige Entwickler übernommen, die mit Messenger For Desktop oder Fb Mac Messenger inoffizielle Mac-Anwendungen programmiert haben.


eye home zur Startseite
Yeeeeeeeeha 11. Jan 2016

Bisher der schönste Desktop-Client für OS X: http://getchatty.me

Seitan-Sushi-Fan 11. Jan 2016

Kann gut sein, dass das z.B. eine von den Chrome Apps wie z.B. https://chrome.google.com...

OhYeah 11. Jan 2016

170 Mal Golem, falls mal ein Tab abschmiert.

OhYeah 11. Jan 2016

Ja, davon gehe ich auch aus. Die werden wohl kaum noch mal so viel Aufwand in einen...

Teebecher 11. Jan 2016

Sie sollen einfach den Zugang über Messages wieder ermöglichen. Ich bin froh, nicht mehr...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Böblingen
  2. MAGMA GmbH, Aachen
  3. Daimler AG, Ulm
  4. Schwarz Business IT GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Die Goonies, John Mick, Auf der Flucht, Last Man Standing)
  2. (mehr als 2.500 reduzierte Titel)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Raumfahrt

    Chang'e 5 fliegt zum Mond und wieder zurück

  2. Android 7.0

    Sony stoppt Nougat-Update für bestimmte Xperia-Geräte

  3. Dark Souls 3 The Ringed City

    Mit gigantischem Drachenschild ans Ende der Welt

  4. HTTPS

    Weiterhin rund 200.000 Systeme für Heartbleed anfällig

  5. Verkehrsexperten

    Smartphone-Nutzung am Steuer soll strenger geahndet werden

  6. Oracle

    Java entzieht MD5 und SHA-1 das Vertrauen

  7. Internetzensur

    China macht VPN genehmigungspflichtig

  8. Hawkeye

    ZTE will bei mediokrem Community-Smartphone nachbessern

  9. Valve

    Steam erhält Funktion, um Spiele zu verschieben

  10. Anet A6 im Test

    Wenn ein 3D-Drucker so viel wie seine Teile kostet



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

Nintendo Switch im Hands on: Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
Nintendo Switch im Hands on
Die Rückkehr der Fuchtel-Ritter
  1. Nintendo Vorerst keine Videostreaming-Apps auf Switch
  2. Arms angespielt Besser boxen ohne echte Arme
  3. Nintendo Switch Eltern bekommen totale Kontrolle per App

Autonomes Fahren: Laserscanner für den Massenmarkt kommen
Autonomes Fahren
Laserscanner für den Massenmarkt kommen
  1. BMW Autonome Autos sollen mehr miteinander quatschen
  2. Nissan Leaf Autonome Elektroautos rollen ab Februar auf Londons Straßen
  3. Autonomes Fahren Neodriven fährt autonom wie Geohot

  1. Re: Wow, Spiele verschieben!

    anonym | 19:37

  2. Re: Chinesische Raumfahrt

    tonictrinker | 19:35

  3. Re: Paramount/CBS - noch ein Fan-feindlicher Moloch

    Trockenobst | 19:35

  4. Re: SteamMover

    ArcherV | 19:29

  5. Re: Update auf eine Veraltete Version?

    MasterBlupperer | 19:25


  1. 18:19

  2. 17:28

  3. 17:07

  4. 16:55

  5. 16:49

  6. 16:15

  7. 15:52

  8. 15:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel