Anzeige
Descent of the Shroud
Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)

Descent of the Shroud: Grey Goo erhält kostenlose DLC-Kampagne

Descent of the Shroud
Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)

Frische Missionen und eine neue, eigentlich altbekannte Fraktion: Descent of the Shroud erweitert Grey Goo um eine zusätzliche Kampagne rund um die sogenannten Silent Ones.

Entwickler Petroglyph Games hat Descent of the Shroud veröffentlicht, eine kostenlose DLC-Kampagne für alle, die Grey Goo besitzen oder sich das Strategiespiel zulegen werden. Die Erweiterung umfasst mehrere Missionen rund um die vierte spielbare Fraktion - die namensgebenden Shroud, besser bekannt als Silent Ones. Wer das Hauptspiel durchgespielt hat, dürfte wissend nicken, alle anderen möchten wir an dieser Stelle nicht weiter spoilern.

Anzeige

Parallel zum DLC hat Petroglyph Games Grey Goo als Definitive Edition in den Handel gebracht. Die enthält das Hauptspiel, die ältere Emergence Campaign, den neuen DLC Descent of the Shroud und den Soundtrack. Jede der drei Fraktionen wurde um eine Einheit ergänzt, und die Silent Ones sind abseits der Kampagne im Multiplayer-Modus spielbar. Abseits der Emergence Campaign und des Soundtracks ist aber alles auch im normalen Grey Goo enthalten.

Grey Goo ist ein klassisches Echtzeitstrategiespiel mit Basisbau, hübscher D3D11-Grafik und komfortabler Steuerung ohne nerviges Mikromanagement, sondern mit Fokus auf Makromanagement. Im Test von Grey Goo überzeugte der Titel durch die aggressive künstliche Intelligenz, eine kluge Geschichte rund um Naniten-Schwärme, Beta-Aliens sowie Menschen und die abwechslungsreichen Missionen, die durch schicke Rendersequenzen verknüpft sind.

Eine tolle Idee ist die Shooter-Steuerung: Alle Strukturen und Einheiten wurden auf die Tasten Q bis T (Gebäude, leichte Bodeneinheiten, schwere Bodeneinheiten, Luftwaffe und technische Verbesserungen) gelegt. Das klappt nach einigen Minuten wunderbar komfortabel und beschleunigt die flotten, knackigen - wenngleich linearen - Gefechte noch ein wenig mehr.

  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
  • Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)
Descent of the Shroud (Bild: Petroglyph Games)

Das Hauptspiel samt Descent of the Shroud ist bei Steam erhältlich.


eye home zur Startseite
Seitan-Sushi-Fan 08. Feb 2016

Ähhhhhh: https://en.wikipedia.org/wiki/Grey_goo

Seitan-Sushi-Fan 08. Feb 2016

Es geht nicht darum, wie viel es kostet, sondern dass die Bezeichnung als "Deal...

Psyco 08. Feb 2016

Danke für die Antwort. Dann werde ich im nächsten Steam Sale zuschlagen :)

jidmah 08. Feb 2016

Grey Goo nutzt die MultiPlayer- und Content-Module von Steam, daher kann es ohne nicht...

Kommentieren



Anzeige

  1. IT-Scrum Master Payment Solutions (m/w)
    Media-Saturn IT Services GmbH, Ingolstadt
  2. Senior Consultant SAP HCM (m/w)
    über Mentis International Human Resources GmbH, Nordbayern
  3. UX Designer für Mobile Apps (m/w)
    Daimler AG, Ulm
  4. Softwareentwickler Java / Webentwickler (m/w)
    syncpilot GmbH, Puchheim bei München

Detailsuche



Anzeige

Folgen Sie uns
       


  1. Arbeitsbedingungen

    Apple-Store-Mitarbeiterin gewährt Blick hinter die Kulissen

  2. Modulares Smartphone

    Project-Ara-Ideengeber hat von Google mehr erwartet

  3. Telekom-Konzernchef

    "Vectoring schafft Wettbewerb"

  4. Model S

    Teslas Autopilot verursacht Auffahrunfall

  5. Security

    Microsoft will Passwort 'Passwort' verbieten

  6. Boston Dynamics

    Google will Roboterfirma an Toyota verkaufen

  7. Oracle-Anwältin nach Niederlage

    "Google hat die GPL getötet"

  8. Selbstvermessung

    Jawbone steigt offenbar aus Fitnesstracker-Geschäft aus

  9. SpaceX

    Falcon 9 Rakete kippelt nach Landung auf Schiff

  10. Die Woche im Video

    Die Schoko-Burger-Woche bei Golem.de - mmhhhh!



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oracle vs. Google: Wie man Geschworene am besten verwirrt
Oracle vs. Google
Wie man Geschworene am besten verwirrt
  1. Java-Rechtsstreit Oracle verliert gegen Google
  2. Oracle vs. Google Wie viel Fair Use steckt in 11.000 Codezeilen?

GPD XD im Test: Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
GPD XD im Test
Zwischen Nintendo 3DS und PS Vita ist noch Platz
  1. Xbox Scorpio Schneller als Playstation Neo und mit Rift-Unterstützung
  2. Playstation 4 Rennstart für Gran Turismo Sport im November 2016
  3. AMD Drei Konsolen-Chips für 2017 angekündigt

Intels Compute Stick im Test: Der mit dem Lüfter streamt (2)
Intels Compute Stick im Test
Der mit dem Lüfter streamt (2)
  1. Stratix 10 MX Alteras Chips nutzen HBM2 und Intels Interposer-Technik
  2. Apple Store Apple darf keine Geschäfte in Indien eröffnen
  3. HBM2 eSilicon zeigt 14LPP-Design mit High Bandwidth Memory

  1. Re: Telekom Propaganda Kampagne

    spezi | 11:20

  2. Re: Hat nur leider den gegenteiligen Effekt ...

    Pete Sabacker | 11:20

  3. Re: Viel zu hohe Erwartungen seitens des Ideengebers

    Darktrooper | 11:17

  4. Re: Der Fahrer ist eindeutig schuld.

    Avarion | 11:17

  5. Re: Stimme Hakkens 100% zu!

    Moe479 | 11:14


  1. 11:19

  2. 09:44

  3. 14:15

  4. 13:47

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 11:51

  8. 11:22


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel